Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Sachbuch: Geschichte, Stichwort: Geschichtsschreibung

Rüdiger vom Bruch / Rainer A. Müller: Historikerlexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406476433, Paperback, 394 Seiten, 9.90 EUR
Das Lexikon ist Lesebuch und Nachschlagewerk für jeden, der sich über die bedeutendsten Historiker der Weltgeschichte informieren will. In fast 600 Artikeln werden Personen vorgestellt, die dadurch,…

Otto Sigg (Hg.): Mit der Geschichte leben. Festschrift für Peter Stadler

NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230564, Gebunden, 478 Seiten, 32.00 EUR

Aleida Assmann: Geschichte im Gedächtnis. Von der individuellen Erfahrung zur öffentlichen Inszenierung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406562020, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Aleida Assmann beschreibt in ihrem neuen Buch, wie in Deutschland Geschichte erinnert, sinnlich erlebt und in medialen Inszenierungen repräsentiert wird. Dabei spannt sie einen beeindruckenden Bogen…

Rudolf Burger: Im Namen der Geschichte. Vom Missbrauch der historischen Vernunft

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2007
ISBN 9783866740150, Gebunden, 127 Seiten, 14.00 EUR
"Wie es eigentlich gewesen ist" - das klingt ganz unverfänglich! Bescheiden sollen nur die Fakten etabliert und der wirkliche Ablauf der Ereignisse gezeigt werden. Mit welcher Anmaßung ging dagegen die…

Wilfried Nippel: Johann Gustav Droysen. Ein Leben zwischen Wissenschaft und Politik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406569371, Gebunden, 446 Seiten, 24.90 EUR
Johann Gustav Droysen (1808-1884) zählt zu den bedeutendsten Historikern des 19. Jahrhunderts. Er wurde durch die Geschichte "Alexanders des Großen" und die "Geschichte des Hellenismus" berühmt, dann…

Aleida Assmann / Jan Assmann: Wem gehört die Geschichte?. Über Erinnern und Vergessen. 2 CDs

Cover
Suppose Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783932513947, CD, 19.80 EUR
2 CDs mit 130 Minuten Laufzeit.

Achim Landwehr: Die anwesende Abwesenheit der Vergangenheit. Essay zur Geschichtstheorie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972054, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
Was ist Geschichte, und woher wissen wir, wie die Vergangenheit beschaffen war? Der Historiker Achim Landwehr präsentiert mit seinem neuen Buch 'Die anwesende Abwesenheit der Vergangenheit' ein…

Christian Meier: Der Historiker und der Zeitgenosse. Eine Zwischenbilanz

Cover
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783827500489, Gebunden, 224 Seiten, 16.99 EUR
Wie hängt die Arbeit des Historikers mit seiner eigenen Biografie und seiner eigenen Lebenszeit zusammen? Was kann Geschichtsschreibung für die Gegenwart leisten? Anlässlich seines 85. Geburtstags zieht…

Fritz Stern: Fünf Deutschland und ein Leben. Erinnerung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406558115, Gebunden, 674 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Griese. Die "deutsche Frage" wirft ihren Schatten auf die moderne Welt: Wie war es möglich, daß eine so zivilisierte Nation für das schrecklichste Verbrechen des…

Silvia Nadjivan: Wohl geplante Spontaneität. Der Sturz des Milosevic-Regimes als politisch inszenierte Massendemonstration in Serbien

Cover
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783631570944, Taschenbuch, 202 Seiten, 39.00 EUR
Warum wurde das Milosevic-Regime erst 2000 gestürzt und welche Rolle spielten dabei Straßendemonstrationen? Um dies zu beantworten, wurden Oral-History-Interviews mit regimeerhaltenden und oppositionellen…

Eckhard Müller-Mertens: Existenz zwischen den Fronten. Analytische Memoiren oder Report zur Weltanschauung und geistig-politischen Einstellung

Cover
Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2011
ISBN 9783865835352, Gebunden, 560 Seiten, 49.00 EUR
Eckhard Müller-Mertens schreibt nicht aus der Erinnerung und nicht anekdotisch über sein Leben. Er bietet Analysen gravierender Vorgänge in der Geschichtswissenschaft der DDR wie den Wissenschaftsbeziehungen…

Fritz Stern: Zu Hause in der Ferne. Historische Essays

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682964, Gebunden, 222 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Fritz Stern ist nicht nur einer der großen Historiker unserer Zeit, er ist auch eine moralische und politische Instanz. Vor allem in Deutschland ist sein Urteil gefragt,…