Ähnliche Bücher

Gerhard Höpp (Hg.): Mufti-Papiere. Briefe, Memoranden, Reden und Aufrufe Amin al-Husainis aus dem Exil, 1940-1945

Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783879971800, Paperback, 244 Seiten, 25.00 EUR
Mit Beiträgen zum Teil in französischer, englischer und italienischer Sprache. Mit Fotos und Dokumenten.
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Rene Wildangel: Zwischen Achse und Mandatsmacht. Palästina und der Nationalsozialismus

Cover
Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783879976409, Kartoniert, 446 Seiten, 32.00 EUR
Palästina und der Nationalsozialismus - Zwischen Achse und Mandatsmacht bewegte sich in Palästina die arabische Wahrnehmung des Nationalsozialismus. Dennoch steht allein der Großmufti von Jerusalem Amin…

Ruth Gruber: Die Irrfahrt der Exodus. Eine Augenzeugin berichtet

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424341, Gebunden, 219 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Natascha Afanassjew. "Über Reden kann jeder schreiben. Ich werde über ein Schiff voller Flüchtlinge berichten." Jenes Schiff, über das Ruth Gruber erzählen wollte, war die Exodus,…

Blind für die Geschichte?. Arabische Begegnungen mit dem Nationalsozialismus

Cover
Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783879976256, Kartoniert, 381 Seiten, 26.00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Höpp, Peter Wien und Rene Wildangel.

Igal Shamir: Hitlers Violine . Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552055209, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Anja Lazarowicz. Auf einem Schloss in Frankreich, Zweiter Weltkrieg: Gustav Schultz, ein deutscher Geiger, spielt vor Hitler und seinem engsten Kreis. Danach zerschmettert Hitler…

Walter Laqueur: Mein 20. Jahrhundert. Stationen eines politischen Lebens

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783549073636, Gebunden, 352 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norbert Juraschitz. Walter Laqueur, Jahrgang 1921, verbrachte die Kindheit in der Weimarer Republik, die Jugend im Dritten Reich. Mit siebzehn floh er vor den Nazis nach Palästina.…

Howard Blum: Ihr Leben in unserer Hand. Die Geschichte der jüdischen Brigade im Zweiten Weltkrieg

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430115650, Gebunden, 350 Seiten, 22.00 EUR
 Über 5000 jüdische Freiwillige formieren sich 1944 in Palästina zu einer eigenen Einheit innerhalb der britischen Armee - auf ihren Uniformen der gelbe Stern. Sie beweisen der Welt und sich selbst, dass…

Martin Cüppers / Klaus-Michael Mallmann (Hg.): Halbmond und Hakenkreuz. Das Dritte Reich, die Araber und Palästina

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006
ISBN 9783534197293, Gebunden, 288 Seiten, 49.90 EUR
Hier liegt die erste Gesamtdarstellung der Beziehungen zwischen dem nationalsozialistischen Deutschland und dem arabischen Nahen Osten vor. Sie beleuchtet ein Verhältnis, das zwischen rassistischer Ideologie,…

Omar Kamil: Der Holocaust im arabischen Gedächtnis. Eine Diskursgeschichte 1945-1967

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525369937, Gebunden, 237 Seiten, 49.99 EUR
Während in Europa der Holocaust als "Zivilisationsbruch" zunehmend zum Bezugspunkt von Geschichtserfahrung wurde, nahm die arabische Welt das Ereignis nur eingeschränkt wahr. Diese erschwerte Wahrnehmung…

Harald Sandner: Hitler - Das Itinerar. Aufenthaltsorte und Reisen von 1889 bis 1945

Cover
Berlin Story Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957230904, Gebunden, 2432 Seiten, 399.00 EUR
Diese vier Bände beinhalten die weitgehend vollständige Chronologie der Aufenthaltsorte und Reisen des deutschen Diktators Adolf Hitler (1889-1945). Die wesentlichen persönlichen, politischen und militärischen…

Hans Woller: Mussolini. Der erste Faschist. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690341, Gebunden, 397 Seiten, 26.95 EUR
Mit 27 Abbildungen. Mussolini war der erste Faschist, doch hat man ihn lange als Hitlers harmlosen Bruder wahrgenommen. Hans Woller zeichnet nun ein völlig neues Bild, das viele überraschen wird: wegen…

Othmar Plöckinger (Hg.): Quellen und Dokumente zur Geschichte von 'Mein Kampf' 1924-1945

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783515111645, Kartoniert, 695 Seiten, 99.00 EUR
Über Jahrzehnte folgte die Auseinandersetzung mit der berüchtigtsten politischen Schrift des 20. Jahrhunderts dem Diktum vom ebenso unlesbaren wie ungelesenen Buch. Es wurde erst in Zweifel gezogen, als…

Traudl Junge: Bis zur letzten Stunde. Hitlers Sekretärin erzählt ihr Leben

Cover
Claassen Verlag, München 2002
ISBN 9783546003117, Gebunden, 271 Seiten, 19.00 EUR
Unter Mitarbeit von Melissa Müller. Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin ? als sie die "Chance ihres Lebens" bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Probediktat. Von…