Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Katharina Geiser: Vorübergehend Wien

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552053663, Gebunden, 304 Seiten, 23.50 EUR
Im dritten Stock des Jüdischen Museums in Wien steht in einem gläsernen Schaukasten eine Schachtel, gefüllt mit Devotionalien der Erinnerung: Spielsachen, Notizen, Fotos, Filmprogramme, Postkarten, ein…

Dirk Reinhardt: Edelweißpiraten. Roman. (Ab 14 Jahre)

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351041632, Gebunden, 254 Seiten, 14.99 EUR
Der 16-jährige Daniel freundet sich mit dem alten Josef Gerlach an. Aber etwas zwischen ihnen bleibt unausgesprochen. Da überlässt ihm der alte Mann sein Tagebuch. Es erzählt, wie Gerlach als 14-Jähriger…

Melitta Breznik: Das Umstellformat. Erzählung

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2002
ISBN 9783630871288, Gebunden, 137 Seiten, 15.00 EUR
Eine Reise zurück in die Nazi-Zeit: Die Erzählerin sucht nach den Spuren ihrer an Schizophrenie erkrankten Großmutter, die während des Krieges in einer psychiatrischen Anstalt verschwand und aus dem Familiengedächtnis…

Paul Kohl: Schöne Grüße aus Minsk. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426195604, Gebunden, 508 Seiten, 22.90 EUR
Im Juli 1942 wird die jüdische Familie Deutschmann aus Köln zusammen mit tausenden anderen nach Minsk ins Ghetto deportiert. Zur gleichen Zeit erhält der junge Journalist Felix, dessen Freundin Hilde…

Ilse Helbich: Schmelzungen

Cover
Droschl Verlag, Graz 2015
ISBN 9783854209645, Gebunden, 136 Seiten, 18.00 EUR
Ilse Helbichs unsentimentale Notate aus dem gefährdeten und umso kostbareren Leben im hohen Alter. Noch einmal hat Ilse Helbich die Notizen der letzten beiden Jahre, ihre Kommentare zum Altern, ihre Selbstbeobachtungen…

Günter Grass: Im Krebsgang. Gelesen von Günter Grass. 9 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, Hamburg 2002
ISBN 9783895849527, CD, 79.90 EUR
9 CDs, 470 Minuten Laufzeit. Vollständige Autorenlesung. Der Journalist, der hier in fremdem Auftrag schreibt, hat wenig Lust, die alte, fast vergessene Geschichte von der Schiffskatastrophe auszugraben,…

Thor Kunkel: Endstufe. Roman

Cover
Eichborn Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783821807539, Gebunden, 586 Seiten, 24.90 EUR
"Humanismus funktioniert nicht, weil der Mensch nicht human ist", ist die Devise von Karl Fußmann, einem ehrgeizigen Wissenschaftskarrieristen, dem es zu Beginn des Zweiten Welt-kriegs gelingt, im SS-Hygieneinstitut…

Eva Menasse: Vienna. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034653, Gebunden, 432 Seiten, 19.90 EUR
Eva Menasse macht das Erinnern zum Ausgangspunkt des Erzählens und entwirft mit den Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche."Mein Vater war eine Sturzgeburt":…

Andrea Maria Schenkel: Kalteis. Roman

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2007
ISBN 9783894015497, Gebunden, 154 Seiten, 12.90 EUR
München, Ende der dreißiger Jahre: Süß und sehnsüchtig ist der Traum vom Glück in der großen Stadt - auch Kathie träumt ihn und entflieht der Enge des dörflichen Lebens. Manch eine ist hier schon unter…

Eric Vuillard: Die Tagesordnung. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575760, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein,…

Maxim Leo: Wo wir zu Hause sind. Die Geschichte meiner verschwundenen Familie

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462050813, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Die wahre Geschichte einer jüdischen Familie, die auf der Flucht vor den Nazis in alle Winde zerstreut wurde, und deren Kinder und Enkel zurückfinden nach Berlin, in die Heimat ihrer Vorfahren. Nach Israel…

Manfred Chobot: Die Reise nach Unterkralowitz. Roman

Cover
Limbus Verlag, Hohenems 2009
ISBN 9783902534293, Gebunden, 188 Seiten, 18.90 EUR
Reise nach Unterkralowitz beschreibt ein Familienpanorama über vier Generationen hinweg. Warum der Großvater überhaupt für den Kaiser Franz Joseph in den Krieg gezogen ist; warum der Vater unter den Nazis…