Ähnliche Bücher

Chris Oxlade: Wolkenkratzer. Aufdecken - Durchblicken (ab 10 Jahre)

Cover
Tessloff Verlag, Nürnberg 2004
ISBN 9783788614034, Gebunden, 44 Seiten, 12.90 EUR
Illustriert von Calvetti, Leonallo. Der Band zeigt ihre bautechnische Entwicklung, stellt berühmte Gebäude vor und gewährt faszinierende Ein- und Ansichten der höchsten Bauwerke der Welt. Eine anschauliche…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Klaus Kordon: Julians Bruder. Roman (Ab 14 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407809278, Gebunden, 628 Seiten, 18.90 EUR
Mit einem Nachwort des Autors. Julian und Paul fühlen sich wie Brüder - sie sind fast am selben Tag geboren, gehen in dieselbe Klasse und wachsen beide in der Jablonskistraße 53 auf, mitten im Zentrum…

Margret Nissen: Sind Sie die Tochter Speer?

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058447, Gebunden, 228 Seiten, 19.90 EUR
Margret Nissen ist das vierte von sechs Kindern Albert Speers, Hitlers Baumeister und Rüstungsminister. Lange vermied sie es, sich über ihren Vater zu äußern, und lange ging sie der Auseinandersetzung…

Michael Guggenheimer: Görlitz. Schicht um Schicht. Spuren einer Zukunft

Cover
Lusatia Verlag, Bautzen 2004
ISBN 9783936758122, Paperback, 288 Seiten, 12.90 EUR
Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands. Gleichzeitig ist sie die westlichste Stadt Polens. Görlitz ist die größte Stadt Europas, die in zwei Ländern liegt. Die an der Lausitzer Neiße gelegene Stadt…

Claus Leggewie / Erik Meyer: 'Ein Ort, an den man gerne geht'. Das Holocaust-Mahnmal und die Geschichtspolitik nach 1989

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205864, Gebunden, 397 Seiten, 23.50 EUR
Wie sollen die Deutschen der Ermordung der europäischen Juden gedenken? Im Mai 2005 wird in Berlin das von Peter Eisenman entworfene Holocaust-Mahnmal der Öffentlichkeit übergeben. Der erbitterte Streit,…

Heinrich Breloer: Unterwegs zur Familie Speer. Begegnungen, Gespräche, Interviews

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072493, Gebunden, 608 Seiten, 24.95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Nach den Erkenntnissen, die wir heute - nicht zuletzt dank der Recherchen Breloers - über Albert Speer haben, hätte er in Nürnberg ebenso wie die mitangeklagten NS-Führer…

Gila Lustiger: So sind wir. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005571, Gebunden, 260 Seiten, 18.00 EUR
Im Mittelpunkt des neuen Romans von Gila Lustiger steht die Familiengeschichte der Autorin. Inspiriert von Fotos und Gegenständen - einem Briefbeschwerer, Zeitungen oder einer Puppe - , erinnert sich…

Norbert Frei: 1945 und wir. Das Dritte Reich im Bewusstsein der Deutschen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529542, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Sechs Jahrzehnte sind vergangen, seit Hitlers Herrschaft im Bunker unter der Reichskanzlei ihr Ende fand. Doch die Erinnerung an die NS-Zeit erscheint gegenwärtiger denn je. Liegt der Grund dafür - paradoxerweise…

Eva Menasse: Vienna. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034653, Gebunden, 432 Seiten, 19.90 EUR
Eva Menasse macht das Erinnern zum Ausgangspunkt des Erzählens und entwirft mit den Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche."Mein Vater war eine Sturzgeburt":…

Thomas Anz: Marcel Reich-Ranicki

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423310727, Kartoniert, 192 Seiten, 10.00 EUR
Herausgegeben von Martin Sulzer-Reichel. Marcel Reich-Ranicki, geboren 1920 in Wloclawek an der Weichsel, lebte ab 1929 in Berlin und wurde 1933 von den Nazis nach Warschau deportiert. Zusammen mit seiner…

Constantin Goschler: Schuld und Schulden. Die Politik der Wiedergutmachung für NS-Verfolgte seit 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892448686, Gebunden, 543 Seiten, 38.00 EUR
Die Entschädigung der Verfolgten des Nationalsozialismus bildet einen zentralen Aspekt der Auseinandersetzung mit dem "Dritten Reich" nach 1945. Zudem hat sich die Wiedergutmachung für NS-Verfolgte mehr…

Anja Tuckermann: 'Denk nicht, wir bleiben hier!'. Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206489, Gebunden, 304 Seiten, 16.90 EUR
Hugo Höllenreiner ist das Oberhaupt einer großen bayerischen Sintifamilie. 1943 wurde er als Neunjähriger nach Auschwitz deportiert, wo Dr. Mengele ihn und seinen Bruder mit brutalen medizinischen Experimenten…

Ilka von Zeppelin: Dieses Gefühl, dass etwas nicht stimmte. Eine Kindheit zwischen 1940 und 1948

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783803131997, Taschenbuch, 160 Seiten, 17.50 EUR
Erlebnisse der Jahre 1940 bis 1948: der Krieg in Berlin und der scheinbare Friede in einem kleinen fränkischen Dorf, gesehen mit den Augen eines Kindes. Vieles kann das Mädchen nicht verstehen, aber…