Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Epoche: 19. Jahrhundert

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Matthias Sprenger: Landsknechte auf dem Weg ins Dritte Reich?. Zu Genese und Wandel des Freikorpsmythos

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2008
ISBN 9783506765185, Gebunden, 242 Seiten, 32.90 EUR
Um die Freikorps hat sich seit den 20er Jahren ein Mythos gebildet. Er oszilliert zwischen "Truppen im preußischen Geiste", "Söldnern ohne Sold" und "ewigen Landsknechten".Wie entstand dieser Mythos?…

Klaus Holz: Nationaler Antisemitismus. Wissenssoziologie einer Weltanschauung

Hamburger Edition, Hamburg 2001
ISBN 9783930908677, Gebunden, 615 Seiten, 34.77 EUR
Der moderne Antisemitismus kann nur verstanden werden in seiner Verbindung mit dem Nationalismus. Erstmals steht dieser Zusammenhang im Zentrum einer Studie. Länderübergreifend werden verschiedene Formen…

Wolfgang Benz: Bilder vom Juden. Studien zum alltäglichen Antisemitismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406475757, Taschenbuch, 160 Seiten, 10.17 EUR
Der alltägliche Antisemitismus ist in seinen historischen und aktuellen Ausprägungen ebenso stereotyp wie böse. Oft begegnet man ihm selbst dort, wo man ihn nicht ohne weiteres erwarten würde, bei Theodor…

Hilde Schramm: Meine Lehrerin Dr. Dora Lux. 1882-1959. Nachforschungen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498064211, Gebunden, 432 Seiten, 19.95 EUR
Mit zahlreichen Fotos. Hilde Schramm hat viele Jahre lang dem Leben von Dora Lux, nachgeforscht und die Spuren einer Frau rekonstruiert, die unbekannt und leise gegen alle Widerstände ihren Weg gegangen…

Andrej Angrick: Besatzungspolitik und Massenmord. Die Einsatzgruppe D in der südlichen Sowjetunion 1941-1943

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2003
ISBN 9783930908912, Gebunden, 796 Seiten, 35.00 EUR
Andrej Angrick lenkt in seiner Darstellung das Augenmerk auf den historischen Ort der Verbrechen einer mobilen Einheit der Sicherheitspolizei und des SD sowie auf die strukturellen Hintergründe der Eroberungs-,…

Rainer Hering: Konstruierte Nation. Der Alldeutsche Verband 1890 bis 1939

Cover
Christians Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783767214293, Gebunden, 600 Seiten, 34.80 EUR
gailus, manfredDer Alldeutsche Verband ließe sich kurz mit diesen Attributen beschreiben: antiliberal, antisemitisch, völkisch-nationalistisch, radikal. "Deutschland den Deutschen!" - so lautete die…

Frank Bajohr: 'Unser Hotel ist judenfrei'. Bäder-Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783596157969, Taschenbuch, 233 Seiten, 12.90 EUR
Mit dem Aufschwung des Tourismus im ausgehenden 19. Jahrhunderts deklarierten sich Seebäder, Kurorte und Sommerfrischen gern als "judenfrei", um antisemitisch gesonnene Feriengäste aus der Mitte der deutschen…

Sebastian Haffner: Historische Variationen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421055033, Gebunden, 360 Seiten, 20.35 EUR
Historische Betrachtungen zur Geschichte Preußens, zu Hitlers Machtergreifung, politische Anmerkungen zu Politik und Vernunft, zum Erfolg des Grundgesetzes, biographische Porträts von Lenin, Churchill,…

Heinrich August Winkler: Auf ewig in Hitlers Schatten?. Über die Deutschen und ihre Geschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406562143, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Auf ewig in Hitlers Schatten? Mehr als sechzig Jahre nach dem Ende des "Dritten Reiches" steht die Frage, wie es zum Aufstieg des Nationalsozialismus und zu den gewaltigen Verbrechen der Jahre 1933-1945…

Yehuda Bauer: Der Tod des Schtetls

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783633542536, Gebunden, 384 Seiten, 24.95 EUR
Das Schtetl war "eine kleine Civitas Dei", wie Manès Sperber schrieb, ein untergegangenes Paradies, ein ausgelöschter Sehnsuchtsort. In den "Städtlein" Galiziens, Weißrußlands und der Ukraine lebten die…

Simon Dubnow: Geschichte eines jüdischen Soldaten. Bekenntnis eines von vielen

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525310137, Gebunden, 248 Seiten, 59.99 EUR
Aus dem Russischen von Vera Bischitzky. Herausgegeben und kommentiert von Vera Bischitzky und Stefan Schreiner. Mit seiner während des Ersten Weltkriegs entstandenen Erzählung legte Simon Dubnow eine…