Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Epoche: 18. Jahrhundert

Michael Burleigh: Irdische Mächte, göttliches Heil. Die Geschichte des Kampfes zwischen Politik und Religion von der Französischen Revolution bis...

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421042293, Gebunden, 1280 Seiten, 69.95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Seit Beginn des 18. Jahrhunderts kehrten viele Europäer Gott und der Kirche den Rücken und wandten sich stattdessen anderen Götzen zu. Jakobiner,…

Jacob L. Talmon: Die Geschichte der totalitären Demokratie. 3 Bände

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525310120, Gebunden, 1746 Seiten, 175.00 EUR
Herausgegeben von Prof. Dr. Uwe Backes. Die Trilogie des aus Polen stammenden, bis zu seinem Tod viele Jahre lang in Jerusalem lehrenden Historikers Jacob L. Talmon (1916-1980) zur Geschichte der "totalitären…

Dan Diner: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur. Gesamtwerk in 7 Bänden inkl. Registerband

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783476025005, Gebunden, 4200 Seiten, 1399.65 EUR
Im Auftrag der Sächsischen Akademie der Wissenschaften herausgegeben von Dan Diner. Mit 360 Schwarzweiß-Abbildungen und 42 Karten. Von Europa über Amerika bis zum Vorderen Orient, Nordafrika und anderen…

Amos Elon: Zu einer anderen Zeit. Porträt der jüdisch-deutschen Epoche (1743-1933)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202832, Gebunden, 423 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Fienbork. Die Geschichte der Blütezeit der jüdisch-deutschen Epoche: Der israelische Schriftsteller und Journalist Amos Elon beleuchtet diese spannende und bewegende…

Matthias Sprenger: Landsknechte auf dem Weg ins Dritte Reich?. Zu Genese und Wandel des Freikorpsmythos

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2008
ISBN 9783506765185, Gebunden, 242 Seiten, 32.90 EUR
Um die Freikorps hat sich seit den 20er Jahren ein Mythos gebildet. Er oszilliert zwischen "Truppen im preußischen Geiste", "Söldnern ohne Sold" und "ewigen Landsknechten".Wie entstand dieser Mythos?…

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Albert Bruer: Aufstieg und Untergang. Eine Geschichte der Juden in Deutschland (1750-1918)

Cover
Böhlau Verlag, Weimar 2006
ISBN 9783412281052, Gebunden, 394 Seiten, 39.90 EUR
Die Geschichte der Juden in Deutschland war seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert eine Erfolgsgeschichte und verlief über viele Jahrzehnte simultan mit der der Deutschen selbst. Die allmähliche Entkonfessionalisierung…

Bernd Witte: Moses und Homer. Griechen, Juden, Deutsche: Eine andere Geschichte der deutschen Kultur

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110562170, Gebunden, 384 Seiten, 49.95 EUR
Das Buch befragt die deutsche Literatur- und Geistesgeschichte nach der Verdrängung der jüdischen Tradition und markiert die Lücken, die durch die Vertreibung der geistigen Repräsentanten des Judentums…