Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Stichwort: Hitler, Adolf

Rolf-Dieter Müller: Der Zweite Weltkrieg 1939-1945. Gebhardt Handbuch der Deutschen Geschichte: Gebhardt Handbuch der Deutschen Geschichte, Band 21

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608600216, Gebunden, 461 Seiten, 42.00 EUR
Der Band bietet auf der Basis der Forschungen der letzten Jahrzehnte die erste, umfassende Gesamtdarstellung des Zweiten Weltkriegs aus deutscher Sicht. Der Autor analysiert die Ursachen des Krieges…

Ernst Jünger / Carl Schmitt: Carl Schmitt / Ernst Jünger: Briefe 1930-1983

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608934526, Gebunden, 894 Seiten, 44.00 EUR
Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Helmuth Kiesel. Mit Faksimile. Ernst Jünger (1895-1998) und Carl Schmitt (1888-1985), Kronjurist des Dritten Reichs, der nach 1945 in provinzieller…

Sven Felix Kellerhoff: 'Mein Kampf'. Die Karriere eines deutschen Buches

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608948950, Gebunden, 367 Seiten, 24.95 EUR
Hitlers Buch: Was steckt dahinter, wie wurde es aufgenommen, was löste es aus? Jeder kennt seinen Titel, doch kaum jemand seinen Inhalt. Sven Felix Kellerhoff informiert über die wichtigsten Aspekte von…

Sven Felix Kellerhoff: Die NSDAP. Eine Partei und ihre Mitglieder

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608981032, Gebunden, 441 Seiten, 25.00 EUR
Die NSDAP war mit bis zu 8,5 Millionen Mitgliedern die größte Partei, die es in der deutschen Geschichte gab. Warum traten so viele Menschen dieser deutschen Bewegung bei? Was machte sie attraktiv? Wer…

Sebastian Haffner: Schreiben für die Freiheit. 1942 bis 1949: Als Journalist im Sturm der Ereignisse

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2001
ISBN 9783887471699, Gebunden, 231 Seiten, 19.43 EUR
Herausgegeben von Rainer Nitsche, übersetzt von Sigrid Ruschmeier. Die berühmten Artikel Sebastian Haffners aus dem Londoner OBSERVER zum ersten Mal in deutscher Sprache: Porträts u.a. über Himmler, Hitler,…

John Dewey: Deutsche Philosophie und deutsche Politik

Philo Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783825701154, Broschiert, 162 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Hermann Kogge. Bearbeitet von Berthold Fresow. Herausgegeben und mit einer Einführung versehen von Axel Honneth. In den Essays, zwischen 1914 und 1941 geschrieben,…

Werner Bräuninger: Hitlers Kontrahenten in der NSDAP 1921-1945

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2004
ISBN 9783776623673, Gebunden, 392 Seiten, 34.90 EUR
Von den Differenzen mit den Brüdern Otto und Gregor Strasser und Ernst Röhm abgesehen, die in der Literatur ausführlich dargestellt wurden, blieb in der Forschung weitgehend unbekannt, dass sich der Führer…

Bernhard Horstmann: Hitler in Pasewalk. Die Hypnose und ihre Folgen

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783770011674, Gebunden, 256 Seiten, 17.95 EUR
Reservelazarett Pasewalk, 28 Tage im Herbst 1918, der letzte und wichtigste unerforschte Abschnitt in der Geschichte Adolf Hitlers. In drei dieser 28 Tage vollzog sich bei Hitler die schwerste seelische…

Andreas Novak: 'Salzburg hört Hitler atmen'. Die Salzburger Festspiele 1933-1944

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058836, Gebunden, 416 Seiten, 29.90 EUR
Als Hitler 1933 an die Macht kam, begann ein künstlerischer und wirtschaftlicher Kampf der Nationalsozialisten gegen die Salzburger Festspiele. Denn hier traten weiterhin in Deutschland verfemte Künstler…

Michael Salewski: Deutschland und der Zweite Weltkrieg

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506713902, Gebunden, 442 Seiten, 39.90 EUR
Unzählige Deutungsversuche, unzählige Bücher, Und doch: Sechzig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wissen wir noch immer nicht, was diese Katastrophe eigentlich bedeutete. Fünfundfünfzig Millionen…

Rafael Seligmann: Hitler. Die Deutschen und ihr Führer

Cover
Ullstein Verlag, München 2004
ISBN 9783550075896, Gebunden, 335 Seiten, 22.00 EUR
Der Publizist und Zeithistoriker Rafael Seligmann fragt in seiner Hitler-Biografie nach der Ursache für die bislang unverständliche Loyalität der Deutschen zu Adolf Hitler. Seine Antwort: Hitler und die…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 1: Aufstieg

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056528, Gebunden, 768 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Englischen von Holger Fliessbach und Udo Rennert. Die NS-Diktatur brachte im 20. Jahrhundert unendliches Grauen über Europa. Evans zeigt die Ursachen dieser unvergleichlichen politischen Katastrophe…