Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Stichwort: Erinnerung

Giorgio Agamben: Was von Auschwitz bleibt. Das Archiv und der Zeuge

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123003, Kartoniert, 160 Seiten, 9.00 EUR
Aus dem Italienischen von Stefan Monhardt. Dieses Buch ist keine Sammlung neuer historischer Materialien zu Auschwitz, sondern "ein Kommentar zu den Zeugnissen": Es unternimmt den eigenständigen und grundsätzlichen…

Peter Ullrich: Die Linke, Israel und Palästina. Nahostdiskurse in Großbritannien und Deutschland

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783320021566, Kartoniert, 327 Seiten, 19.90 EUR
Die Debatte um das Thema "Die Linke und der Nahostkonflikt" erhitzt seit Jahren die Gemüter. In der Diskussion wird immer wieder auf "typisch deutsche" Bedingungen, Ideen und nicht zuletzt Verdrängungen…

Joachim Perels: Entsorgung der NS-Herrschaft. Konfliktllinien im Umgang mit dem Hitler-Regime

Cover
Offizin Verlag, Hannover 2004
ISBN 9783930345427, Kartoniert, 384 Seiten, 22.90 EUR
Die Weigerung großer Teile der Bevölkerung einschließlich der Eliten, die nationalsozialistische Despotie zur Kenntnis zu nehmen, bildete die Signatur der Gründungsgeschichte der Bundesrepublik. Schon…

Habbo Knoch: Die Tat als Bild. Fotografien des Holocaust in der deutschen Erinnerungskultur

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2001
ISBN 9783930908738, Gebunden, 1120 Seiten, 50.00 EUR
Mit 142 Abbildungen und 3 Tabellen. Insbesondere durch die Auseinandersetzung um die Wehrmacht-Ausstellung ist die Funktion von Fotografien für die Vergangenheitsverwandlung nach 1945 ins Zentrum der…

Harald Welzer (Hg.): Der Krieg der Erinnerung. Holocaust, Kollaboration und Widerstand im europäischen Gedächtnis

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783596172276, Taschenbuch, 293 Seiten, 10.95 EUR
Der Vernichtungsfeldzug der Nationalsozialisten hat tiefe Spuren im europäischen Gedächtnis hinterlassen. In diesem Buch wird erstmals untersucht, wie die Erfahrung von Krieg, Kollaboration, Komplizenschaft…

Ulrike Jureit / Christian Schneider: Gefühlte Opfer. Illusionen der Vergangenheitsbewältigung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608946499, Gebunden, 250 Seiten, 21.95 EUR
Die Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit in Deutschland wird weltweit als vorbildlich angesehen. Dieses positive Bild hängt mit dem Bemühen zusammen, den Massenverbrechen einen angemessenen…

Gerhard Paul (Hg.): Öffentliche Erinnerung und Medialisierung des Nationalsozialismus. Eine Bilanz der letzten dreißig Jahre

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307537, Kartoniert, 205 Seiten, 20.00 EUR
Die Ausstrahlung der US-amerikanischen Serie "Holocaust" im westdeutschen Fernsehen im Jahr 1979 stellte ein epochales Medienereignis dar. Nach langen Jahrzehnten des Schweigens und Verdrängens wurde…

Nicolas Berg: Der Holocaust und die westdeutschen Historiker. Erforschung und Erinnerung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892446101, Gebunden, 768 Seiten, 46.00 EUR
Geschichte und Gedächtnis, so Charles Peguy Anfang des Jahrhunderts, stehen im "rechten Winkel" zueinander: jene verlaufe parallel zum Ereignis, dieses gehe senkrecht durch es hindurch. Nicolas Berg zeigt,…