Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Stichwort: Berlin

Holger Hof: Gottfried Benn - Der Mann ohne Gedächtnis. Eine Biografie

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608938517, Gebunden, 539 Seiten, 26.95 EUR
Als Dichter und Prosaist zählte Gottfried Benn (1886-1956) zu den einflussreichsten Figuren der deutschen Geistesgeschichte, ein radikaler Modernist, ein genialischer Verächter seiner Zeit, ein Übervater…

Cioma Schönhaus: Der Passfälscher. Die unglaubliche Geschichte eines jungen Grafikers, der im Untergrund gegen die Nazis kämpfte

Cover
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783502156888, Gebunden, 224 Seiten, 17.90 EUR
Bearbeitet und mit einem Nachwort herausgegeben von Marion Neiss. Im Jahre 1942 taucht Cioma Schönhaus nach der Deportation seiner Eltern in den Untergrund von Berlin ab. Dort lebte er vom Erlös der…

Roman Vishniac: Roman Vishniacs Berlin

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2005
ISBN 9783894792565, Gebunden, 132 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von James H. Fraser, Mara Vishniac Kohn und Aubrey Pomerance im Auftrag des Jüdischen Museums Berlin. Mit 80 Duotone-Fotos. Roman Vishniac (1897-1990) erlangte vor allem durch seine Fotografien…

Manfred Gailus: Protestantismus und Nationalsozialismus. Studien zur nationalsozialistischen Durchdringung des protestantischen Sozialmilieus in Berlin. Habil.

Cover
Böhlau Verlag, Köln, Weimar 2001
ISBN 9783412072018, Gebunden, 736 Seiten, 75.50 EUR
Warum waren der Nationalsozialismus, die Hitlerbewegung und die völkischen Ideen so attraktiv für große Teile des protestantischen Sozialmilieus? Wie und bis zu welchem Ausmaß vermochten sie, die Bastionen…

Hartmut Jäckel: Menschen in Berlin. Das letzte Telefonbuch der alten Reichshauptstadt 1941

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421054210, Gebunden, 400 Seiten, 25.46 EUR
In einem Telefonbuch steckt der Roman einer Stadt. Hartmut Jäckel erzählt die Geschichten von 250 Menschen, deren Name, Berufsbezeichnung und Adresse er im Berliner Fernsprechbuch von 1941 gefunden hat.…

Barbara Lovenheim: Überleben im Verborgenen. Sieben Juden in Berlin

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807567, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Christian Wiese. Mit 20 Abbildungen. Im April 1945 stießen russische Soldaten in der Berliner Oranienstraße auf die wahrscheinlich größte Gruppe deutscher Juden, die in der damaligen…

Felix Hartlaub: In den eigenen Umriss gebannt. Kriegsaufzeichnungen, literarische Fragmente und Briefe aus den Jahren 1939 bis 1945. 2 Bände

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413326, Gebunden, 1124 Seiten, 64.00 EUR
Herausgegeben von Gabriele Liselotte Ewenz. Was Felix Hartlaub hinterließ, besteht im Kern aus den "Kriegsaufzeichnungen", die vor allem nach einer Abordnung des jungen Historikers ins besetzte Paris,…

Anonyma: Eine Frau in Berlin. Tagebuchaufzeichnungen vom 20. April bis 22. Juni 1945. 2 CDs

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821852799, CD, 25.00 EUR
2 CDs, 111 Minuten. Gelesen von Monika Lennertz. Wer erfahren will, wie es wirklich war, den Siegern ausgeliefert zu sein, wird sich an die Frauen halten müssen.So sieht es die Autorin dieses Buches,…

Peter Gay: Meine deutsche Frage. Jugend in Berlin 1933-1939

Cover
C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406421105, Paperback, 230 Seiten, 12.50 EUR
In diesem Band erzählt der renommierte Historiker Peter Gay die Geschichte seiner Jugend als assimilierter antireligiöser Jude im Nazi-Deutschland 1933-1939. Gay beschreibt seine Familie, das Leben, das…

Jutta Lambrecht: Leo Blech. Komponist - Kapellmeister - Generalmusikdirektor

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783955650919, Paperback, 108 Seiten, 9.90 EUR
Mit Beiträgen von Rüdiger Albrecht, Jutta Lambrecht, Henry Larsson, Peter Sommeregger, Peter Sühring. 20 Abbildungen. "Mit mir nicht!" pflegte Leo Blech (1871-1958) zu sagen, wenn auf der Bühne etwas…

Ronen Steinke: Der Muslim und die Jüdin. Die Geschichte einer Rettung in Berlin

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783827013514, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Die israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem hat bis heute mehr als 25 000 mutige Männer und Frauen geehrt, die während des Zweiten Weltkriegs Juden retteten. Diese Geschichte ist trotzdem einzigartig.…

Emanuel Hübner: Olympia in Berlin. Amateurfotografen sehen die Olympischen Spiele 1936

Cover
Morisel, München 2017
ISBN 9783943915297, Gebunden, 200 Seiten, 24.90 EUR
Mit 280 Abbildungen. Der private Blick auf die Olympischen Spiele in Berlin. Amateuraufnahmen zeigen unzensiert, wie Olympiatouristen das Ereignis erlebten und für die persönliche Erinnerung im Foto festgehalten…