Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Stichwort: Auschwitz, Epoche: 21. Jahrhundert

Abba Naor: Ich sang für die SS. Mein Weg vom Ghetto zum israelischen Geheimdienst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659836, Kartoniert, 253 Seiten, 16.95 EUR
Unter Mitarbeit von Helmut Zeller. Mit 18 Abbildungen. Als Abba Naor am 2. Mai 1945 bei Waakirchen befreit wird, weiß der gerade 17-Jährige bereits mehr vom Tod, von Verzweiflung und menschlicher Brutalität,…

Anja Tuckermann: 'Denk nicht, wir bleiben hier!'. Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206489, Gebunden, 304 Seiten, 16.90 EUR
Hugo Höllenreiner ist das Oberhaupt einer großen bayerischen Sintifamilie. 1943 wurde er als Neunjähriger nach Auschwitz deportiert, wo Dr. Mengele ihn und seinen Bruder mit brutalen medizinischen Experimenten…

Jakob Augstein / Martin Walser: Das Leben wortwörtlich. Ein Gespräch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498006808, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
Martin Walser ist Schriftsteller. Jakob Augstein ist Journalist. Und sie sind Vater und Sohn. In diesem Buch sprechen sie über das Leben von Martin Walser, über dessen Jugend in Wasserburg am Bodensee,…

Katarina Bader: Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042009, Gebunden, 371 Seiten, 19.95 EUR
Im Februar 2006 stirbt Jerzy Hronowski, genannt Jurek, unter mysteriösen Umständen in seiner Wohnung in Warschau. Erst auf seiner Beerdigung wird Katarina Bader klar, wie einsam ihr Freund Jurek in den…

Giorgio Agamben: Was von Auschwitz bleibt. Das Archiv und der Zeuge

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123003, Kartoniert, 160 Seiten, 9.00 EUR
Aus dem Italienischen von Stefan Monhardt. Dieses Buch ist keine Sammlung neuer historischer Materialien zu Auschwitz, sondern "ein Kommentar zu den Zeugnissen": Es unternimmt den eigenständigen und grundsätzlichen…

Hanno Loewy: Taxi nach Auschwitz. Feuilletons

Cover
Philo Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783825702830, Broschiert, 191 Seiten, 24.80 EUR
Das Buch erzählt von den verborgenen Spuren der Geschichte in der Gegenwart, ihren Abdrücken im Material der sichtbaren Welt, ihren symbolischen Vereinnahmungen und ihrem Absinken zum Resonanzboden des…

Christian Niemeyer: Die dunklen Seiten der Jugendbewegung. Vom Wandervogel bis zur Hitlerjugend

Cover
A. Francke Verlag, Tübingen 2014
ISBN 9783772084881, Kartoniert, 272 Seiten, 29.99 EUR
Die zentrale Ausgangsthese dieser detektivisch angelegten Arbeit lautet, dass die in diesem Zeitraum dominierende Quellenedition von Werner Kindt als Indiz für ein erinnerungspolitischaktives Kartell…