Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Sachbuch: Fotografie, Epoche: 20. Jahrhundert

Sarah Jost (Hg.) / Gabriele Wachter (Hg.): Die verschwundene Arbeit. In Fotografien aus Berliner Sammlungen und Archiven

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783866013858, Gebunden, 312 Seiten, 29.80 EUR
Gasriecher, Klöpplerin, Feilenhauer oder Senfmüller Berufe, die heute kaum mehr jemand kennt, waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts keine ungewöhnlichen Betätigungsfelder. In der explosionsartig wachsenden…

Sigrid Schneider (Hg.): Frauen im Revier. Bilderreise durch ein Jahrhundert

Cover
Emons Verlag, Köln 2015
ISBN 9783954517312, Gebunden, 260 Seiten, 35.00 EUR
Begleiten Sie uns auf eine spannende Zeitreise durchs Ruhrgebiet: Fotografien aus 100 Jahren seit dem Ende des 19. Jahrhunderts - viele davon hier erstmals veröffentlicht - erzählen vom Leben der Frauen…

Michael Light: Full Moon - Aufbruch zum Mond

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2002
ISBN 9783894056056, Gebunden, 128 Seiten, 19.90 EUR
Sonderausgabe. Mit zahlreichen meist farbigen Fotos. Das Jahrhundert-Ereignis in Originalbildern. Am 20. Juli 1969 setzte zum ersten Mal ein Mensch seinen Fuß auf den Mond. Damit war ein Meilenstein in…

Günther Drommer (Hg.): 50 Jahre DDR. Der Alltag der DDR, erzählt in Fotografien aus dem Archiv des ADN

Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783896021977, gebunden, 316 Seiten, 25.46 EUR
Mit 500 Abbildungen

Fernando Moleres: Gestohlene Kindheit

Edition Braus, Heidelberg 2000
ISBN 9783926318695, Gebunden, 122 Seiten, 34.77 EUR
Mit 54 Duotone Abbildungen und Texten von Juan Somavia u. Heidemarie Wieczorek-Zeul.

Igor Kostin: Tschernobyl. Nahaufnahme

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2006
ISBN 9783888974359, Gebunden, 240 Seiten, 24.90 EUR
Fotos von Igor Kostin. Unter Mitarbeit von Thomas Johnson. Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Mit zahlreichen Farb- und s/w-Fotos und 1-farbiger Übersichtskarte. Vor zwanzig Jahre geschah…

Gordon Parks: A Harlem Family 1967

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783869306025, Gebunden, 112 Seiten, 28.00 EUR
In englischer Sprache. "Gordon Parks: A Harlem Family 1967" honours the legacy and the work of late iconic artist and photojournalist Gordon Parks, who would have turned 100 on November 30, 2012. The…

Haus Meldemannstraße. Mit Hasselblattfotografien

Cover
Czernin Verlag, Wien 2003
ISBN 9783707601671, Gebunden, 156 Seiten, 19.00 EUR
Mit 100 Farbfotografien. Von Hertha Hurnaus, Bernhard Kerbl, Wolfgang Paterno, Peter Pantucek. 1905 wurde "die Meldemannstraße" als eines der modernsten Männerwohnheime errichtet. In seinen Anfängen…

James Agee / Walker Evans: Preisen will ich die großen Männer

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847703440, Gebunden, 520 Seiten, 38.00 EUR
Mit 62 Fotografien von Walker Evans. Aus dem Englischen von Karin Graf. Im Sommer 1936 waren der 27jährige Dichterjournalist James Agee und der Fotograf Walker Evans in den amerikanischen Süden gereist…

Andreas Vonderach: Landleben in der Heide. Volkskundliche Fotografien von Wilhelm Carl-Mardorf

Cover
Boyens Buchverlag, Museumsdorf Hösseringen 2005
ISBN 9783804211636, Gebunden, 100 Seiten, 12.90 EUR
Mit zahlreichen Duoton-Fotos. Sein Leben war der Heide gewidmet: Der Volksschullehrer, Heimatforscher und Fotograf Wilhelm Carl-Mardorf (1890-1970) dokumentierte in seinen Fotografien die bäuerliche…

Susanne Regener: Fotografische Erfassung. Zur Geschichte medialer Konstruktionen des Kriminellen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 1999
ISBN 9783770534326, Kartoniert, 355 Seiten, 39.88 EUR
Mit 140 Abbildungen. Mit dem Medium Fotografie werden seit der Mitte des 19. Jahrhunderts nicht nur die schönen, bedeutenden und respektablen Menschen porträtiert - sondern auch Kriminelle. Die Fotografien,…

Mathias Bertram (Hg.): Das pure Leben. Band 1: Die frühen Jahre. 1945-1975

Cover
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2014
ISBN 9783942473903, Gebunden, 200 Seiten, 24.90 EUR
Mit 170 Duotone-Abbildungen. Unter dem von Arno Fischer, dem Doyen der ostdeutschen Fotografie, stammenden Motto "Das pure Leben" zieht Mathias Bertram in zwei aufeinander abgestimmten und doch selbständigen…