Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Sachbuch: Film

Frieda Grafe: Ins Kino! Münchner Filmtips 1970-1986. Schriften 11. Band

Cover
Brinkmann und Bose Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783922660989, Kartoniert, 384 Seiten, 33.00 EUR

Siegfried Kracauer: Essays, Feuilletons, Rezensionen . Werke in neun Bänden, Band 5

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518583357, Gebunden, 2982 Seiten, 152.00 EUR
Ein halbes Jahrhundert nach dem Erscheinen der Sammlungen Das Ornament der Masse und Straßen in Berlin und anderswo wird die Publizistik Siegfried Kracauers erstmals umfassend zugänglich gemacht. Versammelt…

Siegfried Kracauer: Studien zu Massenmedien und Propaganda. Werke in neun Bänden, Band 2.2

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518583500, Kartoniert, 896 Seiten, 74.00 EUR
Herausgegeben von Christian Fleck und Bernd Stiegler. Unter Mitarbeit von Joachim Heck und Maren Neumann. "Man erfährt nichts vom realen historischen Geschehen, wenn man die politischen Parolen und die…

Barbara Eppensteiner (Hg.) / Karl Sierek: Der Analytiker im Kino. Siegfried Bernfeld. Psychoanalyse. Filmtheorie

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783861091431,                          , 263 Seiten, 24.54 EUR

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Karin Wieland: Dietrich und Riefenstahl. Der Traum von der neuen Frau

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237704, Gebunden, 630 Seiten, 27.90 EUR
Berlin, 1918: Zwei Frauen träumen den gleichen Traum vom Erfolg. Marlene Dietrich und Leni Riefenstahl spüren, dass ihre Stunde gekommen ist - sie wollen zum Film und Theater, und der Erfolg lässt nicht…

Richard A. Bermann: Hollywood - Wien und zurück. Feuilletons und Reportagen

Cover
Picus Verlag, München 1999
ISBN 9783854524311, Gebunden, 552 Seiten, 34.77 EUR
Die besten Reportagen und Feuilletons des wiederentdeckten Publizisten Richard A. Bermann, Sonderkorrespondent des "Berliner Tagblatts" und des "Wiener Tags", vermitteln ein unmittelbares und durchaus…

Dietrich Kuhlbrodt: Das Kuhlbrodtbuch. Memoiren

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783935843133, Taschenbuch, 240 Seiten, 14.00 EUR

Work Hard Play Hard. Das Buch zum Film

Cover
Schüren Verlag, Marburg 2014
ISBN 9783894728526, Broschiert, 218 Seiten, 19.90 EUR
Der preisgekrönte Film "Work Hard Play Hard" gehört zu den meist gesehenen Dokumentarfilmen des Jahres 2012. Er beschäftigt sich mit den neuen Formen der Arbeitsorganisation und zeigt die Auswirkungen…

Lars Henrik Gass: Film und Kunst nach dem Kino

Cover
Strzelecki Books, Köln 2017
ISBN 9783946770176, Broschiert, 160 Seiten, 14.80 EUR
Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Der Film kommt dem Kino abhanden, das als Massenmedium allmählich verschwindet. Kino hat eine eigenständige gesellschaftliche Wahrnehmungsform hervorgebracht,…

Helmut Dietl: A bissel was geht immer. Unvollendete Erinnerungen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462049800, Gebunden, 352 Seiten, 22.99 EUR
Herausgegeben von Tamara Dietl, mit einem Nachwort von Patrick Süskind. Regisseur Helmut Dietl erzählt in "A bissel was geht immer" über seine bayerisch-münchnerische Kindheit und seine Aufbrüche ins…

Werner Dütsch: Im Banne der roten Hexe. Film als Lebensmittel

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2016
ISBN 9783826058974, Taschenbuch, 160 Seiten, 19.80 EUR
Kindheit, Jugend, Kino. Fünfziger Jahre. Das beginnt mit kinderfreundlichen B-Filmen, die bald verschwinden werden, es endet mit dem Beginn der Nouvelle Vague. Filme, die der Krieg nicht nach Deutschland…