Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Sachbuch: Film

Vinzenz Hediger: Verführung zum Film. Der amerikanische Kinotrailer seit 1912

Cover
Schüren Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783894725051, Broschiert, 304 Seiten, 24.54 EUR
Mit Trailerbeispielen auf CD für PC und Mac. Der Kinotrailer ist das Schlüsselelement jeder Filmwerbekampagne. Gleichwohl haben die Filmwissenschaft und die Filmgeschichtsschreibung sich mit dem Trailer…

Neal Gabler: Ein eigenes Reich. Wie jüdische Emigranten Hollywood erfanden

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827003539, Gebunden, 670 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Hollywood gilt seit seinen Anfängen als eine Traumfabrik, der es gelungen ist, mit ihren Bildern tief in das kollektive Unbewusste einzudringen.…

Ben Hecht: Von Chicago nach Hollywood

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937834351, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helga Herborth. Chicago und Hollywood - zwei US-amerikanische Mythen par excellence! Und niemand hat sie so kennengelernt und in diesen Erinnerungen beschworen wie der unvergleichliche…

Peter Biskind: Sex, Lies & Pulp Fiction. Hinter den Kulissen des neuen amerikanischen Films

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783807710044, Gebunden, 864 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Fritz Schneider und Gunter Blank. Peter Biskind setzt die Hollywood-Chronik fort, die er mit seinem Bestseller Easy Riders, Raging Bulls begonnen hat. Ging es dort noch um…

John Cassavetes: Cassavetes über Cassavetes

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783886612567, Broschiert, 660 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Ray Carney. Aus den Amerikanischen von Marion Kagerer. Mit Abbildungen. Leidenschaftlich, couragiert und kompromisslos, so lebte und arbeitete John Cassavetes (1929-1989) über 30 Jahre…

Alan Scott Berg: Katharine Hepburn. Ein Jahrhundertleben

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896671684, Gebunden, 384 Seiten, 21.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reiner Pfleiderer und Andrea Kann. Katharine Hepburn gewann vier Oscars und zwölf Nominierungen, ein einzigartiger Hollywood-Rekord. Sie stand siebzig Jahre lang im Licht der…

Renate Berger: Rodolfo Valentino. Biografie

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505495, Gebunden, 371 Seiten, 25.00 EUR
Rodolfo Valentino gilt bis heute als Inbegriff des Latin Lover, der Mann mit dem gewissen Etwas, das man später Sexappeal nennen würde. Der Einwanderer aus Apulien setzte im Kino der zwanziger Jahre Maßstäbe…

Sven Hanuschek: Laurel und Hardy. Eine Revision

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552055063, Kartoniert, 219 Seiten, 19.90 EUR
"Dick und Doof" spielen in vielen Kindheitserinnerungen als erste Erfahrungen mit Film eine große Rolle - von erwachsenen Cineasten aber sind Stan Laurel und Oliver Hardy im Gegensatz zu Charlie Chaplin…

Stanley Cavell: Cities of Words. Ein Register des moralischen Lebens in Philosophie

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783034010009, Gebunden, 480 Seiten, 50.00 EUR
Es zeigt sich, dass die filmischen Mittel, mit denen die Filmkomödien und Melodramen der dreissiger und vierziger Jahre Schwierigkeiten und Illusionen ehelicher Gemeinschaft darstellen, Erstaunliches…

William Claxton: Steve McQueen. Deutsch - Englisch - Französsich

Cover
Taschen Verlag, Köln 2004
ISBN 9783822831175, Broschiert, 192 Seiten, 14.99 EUR
William Claxton traf den jungen Steve McQueen (1930-1980) zu Beginn seiner Hollywood-Karriere. Damals begann auch die wunderbare Freundschaft der beiden Männer, die bis zum frühen Tod des Schauspielers…

Peter W. Jansen: Jansens Kino. Eine Geschichte des Kinos in 100 Filmen. Nr. 42: Taxi Driver, Apocalypse Now. 1 CD

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783865051424, CD, 16.90 EUR
1 CD, 60 Minuten. In 100 Radio-Features stellt Peter W. Jansen, einer der renommiertesten deutschsprachigen Filmkritiker, die Klassiker, Meilensteine und Meisterwerke der Filmgeschichte vor: von Griffiths…

Annette Kilzer (Hg.): Bruce Willis

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783929470703, Taschenbuch, 302 Seiten, 15.24 EUR
Bruce Willis zählt zu den gefragtesten Stars in Hollywood. Mit den STIRB LANGSAM-Filmen stieß er in die erste Riege der Actiondarsteller vor, aber anders als vielen seiner Kollegen ist ihm eine gehörige…