Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Film

Peter Reichel: Erfundene Erinnerung. Weltkrieg und Judenmord in Film und Theater

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204812, Gebunden, 374 Seiten, 24.90 EUR
Film und Theater spielten in der Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit immer eine zentrale Rolle. Der Hamburger Politikwissenschaftler Peter Reichel stellt zum ersten Mal in…

Volker Schlöndorff: Licht, Schatten und Bewegung. Mein Leben und meine Filme

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230828, Gebunden, 472 Seiten, 24.90 EUR
Eine Jugend in Hessen, ein Leben in vielen Sprachen und Ländern: Seit vier Jahrzehnten gehört Volker Schlöndorff zu den wenigen deutschen Filmemachern, die Weltgeltung haben. In dieser Autobiografie erzählt…

Work Hard Play Hard. Das Buch zum Film

Cover
Schüren Verlag, Marburg 2014
ISBN 9783894728526, Broschiert, 218 Seiten, 19.90 EUR
Der preisgekrönte Film "Work Hard Play Hard" gehört zu den meist gesehenen Dokumentarfilmen des Jahres 2012. Er beschäftigt sich mit den neuen Formen der Arbeitsorganisation und zeigt die Auswirkungen…

Lars Henrik Gass: Film und Kunst nach dem Kino

Cover
Strzelecki Books, Köln 2017
ISBN 9783946770176, Broschiert, 160 Seiten, 14.80 EUR
Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Der Film kommt dem Kino abhanden, das als Massenmedium allmählich verschwindet. Kino hat eine eigenständige gesellschaftliche Wahrnehmungsform hervorgebracht,…

Karin Wieland: Dietrich und Riefenstahl. Der Traum von der neuen Frau

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237704, Gebunden, 630 Seiten, 27.90 EUR
Berlin, 1918: Zwei Frauen träumen den gleichen Traum vom Erfolg. Marlene Dietrich und Leni Riefenstahl spüren, dass ihre Stunde gekommen ist - sie wollen zum Film und Theater, und der Erfolg lässt nicht…

Michael Ondaatje: Die Kunst des Filmschnitts. Gespräche mit Walter Murch

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205888, Kartoniert, 332 Seiten, 27.90 EUR
Aus dem Englischen von Gerhard Midding. Michael Ondaatje, Autor des "Englischen Patienten", und Walter Murch, Cutter und Tonmann, unterhalten sich in diesem Buch über Literatur und Film und alles, was…

Werner Herzog: Die Eroberung des Nutzlosen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204577, Gebunden, 335 Seiten, 21.50 EUR
Juni 1979: Werner Herzog bricht auf, um im südamerikanischen Dschungel "Fitzcarraldo" zu drehen, die Geschichte eines Mannes, eines Traumes und seiner abenteuerlichen Verwirklichung. Auch die Dreharbeiten…

Per Olov Enquist: Hamsun. Eine Filmerzählung

Cover
Carl Hanser Verlag, 17,90 2004
ISBN 9783446205413, Broschiert, 223 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Alken Bruns. Per Olov Enquist beschreibt die entscheidenden Szenen zwischen 1936 und 1953 im Hause des norwegischen Nobelpreisträgers Knut Hamsun, der sich in den Dienst der…

Frieda Grafe: Ins Kino! Münchner Filmtips 1970-1986. Schriften 11. Band

Cover
Brinkmann und Bose Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783922660989, Kartoniert, 384 Seiten, 33.00 EUR

Siegfried Kracauer: Essays, Feuilletons, Rezensionen . Werke in neun Bänden, Band 5

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518583357, Gebunden, 2982 Seiten, 152.00 EUR
Ein halbes Jahrhundert nach dem Erscheinen der Sammlungen Das Ornament der Masse und Straßen in Berlin und anderswo wird die Publizistik Siegfried Kracauers erstmals umfassend zugänglich gemacht. Versammelt…

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Max Ophüls: Spiel im Dasein. Eine Rückblende (Erinnerungen). Kommentierte Neuausgabe

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783895813528, Paperback, 352 Seiten, 24.90 EUR
In seinem Exil in Los Angeles schreibt Max Ophüls seine Erinnerungen an das alte Europa nieder. Mit der impressionistischen Leichtigkeit, Eleganz und Intelligenz, die seine Filme auszeichnen, erzählt…