Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Film, Epoche: 20. Jahrhundert

Jean Amery: Jean Amery: Werke, Band 5. Aufsätze zur Literatur und zum Film

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608935653, Gebunden, 640 Seiten, 34.00 EUR
Werkausgabe in 9 Bänden, herausgegeben von Irene Heidelberger-Leonard. Band 5 herausgegeben von Hans Höller. Jean Amery zählt zu den bedeutendsten europäischen Schriftstellern und Intellektuellen des…

Siegfried Kracauer: Theorie des Films. Die Errettung der äußeren Wirklichkeit. Werke in neun Bänden, Band 3

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518583432, Gebunden, 914 Seiten, 85.00 EUR
Mit einem Anhang 'Marseiller Entwurf' zu einer Theorie des Films. Herausgegeben von Inka Mülder-Bach unter Mitarbeit von Sabine Biebl. In seinem Opus magnum fasst Kracauer seine über vier Jahrzehnte geführte…

Frieda Grafe: Ins Kino! Münchner Filmtips 1970-1986. Schriften 11. Band

Cover
Brinkmann und Bose Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783922660989, Kartoniert, 384 Seiten, 33.00 EUR

Hanns Zischler: Kafka geht ins Kino

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711058, Gebunden, 216 Seiten, 39.90 EUR
Vollständig überarbeitete Neuauflage. "Im Kino gewesen. Geweint." Franz Kafka war ein leidenschaftlicher Kinogänger - das scheint in seinen Tagebüchern immer wieder durch. Vieles in seinen Romanen und…

Siegfried Kracauer: Von Caligari zu Hitler. Eine psychologische Geschichte des deutschen Films. Werke in neun Bänden, Band 2.1

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518583425, Kartoniert, 574 Seiten, 54.00 EUR
Herausgegeben von Sabine Biebl. Mit zahlreichen Abbildungen. "Von Caligari zu Hitler" ist bis heute eines der bekanntesten Bücher Siegfried Kracauers und ein Klassiker der Filmsoziologie. Im französischen…

Siegfried Kracauer: Studien zu Massenmedien und Propaganda. Werke in neun Bänden, Band 2.2

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518583500, Kartoniert, 896 Seiten, 74.00 EUR
Herausgegeben von Christian Fleck und Bernd Stiegler. Unter Mitarbeit von Joachim Heck und Maren Neumann. "Man erfährt nichts vom realen historischen Geschehen, wenn man die politischen Parolen und die…

Olaf Möller (Hg.) / Michael Omasta (Hg.): Romuald Karmakar

Cover
Synema Verlag, Wien 2010
ISBN 9783901644344, Broschiert, 256 Seiten, 20.00 EUR
Ganz direkt, sehr gegenwärtig: Romuald Karmakars Werk steht im deutschen Kino einzigartig da - und quer zu fast allem, was andere so denken, machen, filmen. Immer wieder lässt sich der 45jährige Regisseur…

Peter Handke: Mündliches und Schriftliches. Zu Büchern, Bildern und Filmen 1992-2002

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413487, Gebunden, 166 Seiten, 19.90 EUR
Die in diesem Buch versammelten Aufsätze, Notate und Reden aus den vergangenen zehn Jahren zeigen Peter Handke als leidenschaftlichen Kinogänger, Bildbetrachter und Leser beim "Beobachten, Betasten, Beschreiben,…

Laurens Straub: Mein Kino. So soll es sein

Cover
Belleville Verlag, München 2010
ISBN 9783936298833, Kartoniert, 128 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Mit Fotos. Laurens Straub (1944-2007) war der umtriebige Organisator des Filmverlags der Autoren, er brachte die Filme von Fassbinder und Wenders, von Herzog und Achternbusch…

Stefan Ripplinger: Mary Pickfords Locken. Eine Etüde über Bindung

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783943167825, Gebunden, 91 Seiten, 12.00 EUR
Mit 6 Fotos. Im Juni 1928 lässt sich die Schauspielerin Mary Pickford ihre berühmten Locken abschneiden. Damit endet die Karriere der meistgeliebten, erfolgreichsten, reichsten, mächtigsten, freiesten,…

Christa Blümlinger (Hg.) / Karl Sierek: Das Gesicht im Zeitalter des bewegten Bildes

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854491804, Broschiert, 320 Seiten, 21.50 EUR
Mit  30 Abbildungen. Mit Beiträgen von Giorgio Agamben, Jaques Aumont, Raymond Bellour, Christine Buci-Glucksmann, Christa Blümlinger, Nicole Brenez, Serge Daney, Jean Epstein, Tom Gunning, Frank Kessler,…

Rudolf Arnheim: Stimme von der Galerie. 25 kleine Aufsätze zur Kultur der Zeit

Cover
Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783865725134, Kartoniert, 160 Seiten, 18.00 EUR
Mit Beiträgen von Kurt Tucholsky und herausgegeben von Michael Diers. "Man kann es nicht kürzer und man kann es nicht besser sagen", kommentierte Kurt Tucholsky die Prosaskizzen, die 1928 erstmals veröffentlicht…