Ähnliche Bücher

Sachbuch: Film, Stichwort: Chaplin, Charlie

Dorothee Kimmich (Hg.): Charlie Chaplin. Eine Ikone der Moderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518399521, Kartoniert, 236 Seiten, 10.00 EUR
Charlie Chaplins wurde nicht nur von einem riesigen anonymen Publikum verehrt, sondern auch von vielen Schriftstellern, Dichtern und Philosophen kommentiert, kritisiert und gefeiert. Er galt den Intellektuellen…

Stefan Ripplinger: I can see now. Blindheit im Kino

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940426185, Kartoniert, 71 Seiten, 11.00 EUR
Friedrich Wilhelm Murnaus "Der Gang in der Nacht", Charlie Chaplins "City Lights", Arthur Penns "Miracle Worker", Akira Kurosawas "Ran" oder "Proof" von Jocelyn Moorhouse sind Spielfilme, die Blinde zeigen.…

Jacques Ranciere: Und das Kino geht weiter. Schriften zum Film

Cover
August Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783941360198, Broschiert, 224 Seiten, 14.80 EUR
Aus dem Französischen von Julian Radlmaier. Herausgegeben von Sulgi Lie und Julian Radlmaier. Der Band versammelt Aufsätze, die Jacques Rancière seit Mitte der 90er Jahre für die französischen Filmzeitschriften…

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung. Filme, Comics, Theater und andere Aspekte der Populärkultur

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783940384645, Kartoniert, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thekla Dannenberg. Geprägt von den intellektuellen Debatten und ideologischen Gräben der Dreißiger, den Auseinandersetzungen zwischen den kommunistischen Volksfront-Bewegungen…

Daniel Kothenschulte / Robert Nippoldt: Hollywood in den 30er Jahren

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2010
ISBN 9783836926287, Gebunden, 176 Seiten, 39.95 EUR
Nach "Jazz" lässt Robert Nippoldt nun das Hollywood der 1930er Jahre in seinen Illustrationen lebendig werden. Der Filmkritiker Daniel Kothenschulte erzählt dazu die Geschichten von Stars und Filmen,…

Paul Duncan: Das Charlie Chaplin Archiv

Cover
Taschen Verlag, Köln 2015
ISBN 9783836538404, Gebunden, 560 Seiten, 150.00 EUR
Schon ein Jahr nach seiner Ankunft in Hollywood 1914 war der gebürtige Brite Chaplin zum Slapstick-König Amerikas aufgestiegen. Bis zum Ende seines zweiten Jahres auf der Kinoleinwand hatte sich sein…

James Agee: Der Tramp und die Bombe. Der Film, den Chaplin nie drehte

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783037344255, Gebunden, 208 Seiten, 18.95 EUR
Eine Atombombe explodiert über New York, kein menschliches Wesen überlebt. Mit Ausnahme des Tramp. Durch die menschenleere Wüstenei eines post-apokalyptischen New York wankt Charlie Chaplin in seiner…