Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Sachbuch: Ethnologie

Desmond Morris: Manwatching. Reisen zur Erforschung der Spezies Mensch

Cover
Heyne Verlag, München 2001
ISBN 9783453181038, Taschenbuch, 432 Seiten, 10.17 EUR
Aus dem Englischen von Bea Reiter. Desmond Morris begibt sich auf eine spannende Reise um die ganze Welt und deutet dabei die Körpersignale und Gesten der Menschen unterschiedlichster Kulturen: von den…

Franz Baermann Steiner: Zivilisation und Gefahr. Wissenschaftliche Schriften

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783892446156, Gebunden, 766 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben von Jeremy Adler und Richard Fardon. Aus dem Englischen von Brigitte Luchesi. Der Ruf von Franz Baermann Steiner (1909-1952) steht heute außer Zweifel. Sein postum erschienenes Buch "Taboo"…

Nigel Barley: Die Raupenplage. Von einem, der auszog, Ethnologie zu betreiben

Cover
Unionsverlag, Zürich 2012
ISBN 9783293205895, Gebunden, 216 Seiten, 10.95 EUR
Für Ethnologen gibt es heute nicht mehr viel zu entdecken. Umso erfreuter war Nigel Barley, dass bei den Dowayos eine seltene, noch nie von Weißen beobachtete Beschneidungszeremonie stattfinden sollte.…

Claude Levi-Strauss: Wir sind alle Kannibalen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586136, Gebunden, 252 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Von 1989 bis 2000 hat Claude Lévi-Strauss für die italienische Zeitung "La Repubblica" sechzehn Artikel verfasst, in denen er aktuelle Ereignisse und Tendenzen…

Kikuko Kashiwagi-Wetzel (Hg.) / Anne-Rose Meyer (Hg.): Theorien des Essens

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518297810, Taschenbuch, 459 Seiten, 20.00 EUR
Die theoretische Beschäftigung mit dem Essen ist zentraler Bestandteil diverser Disziplinen - etwa in der Soziologie und der Ethnologie, der Philosophie und der Psychologie sowie auch in den Religions-…

Emmanuelle Loyer: Lévi-Strauss. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427705, Gebunden, 1088 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Wissenschaftler, Schriftsteller, Melancholiker, Ästhet - Claude Lévi-Strauss (1908-2009) hat nicht nur Wissenschaftsgeschichte geschrieben, sondern auch unseren…

Barbara Schier: Alltagsleben im 'Sozialistischen Dorf'. Merxleben und seine LPG im Spannungsfeld der SED-Agrarpolitik (1945?1990)

Cover
Waxmann Verlag, Münster 2001
ISBN 9783830910992, Broschiert, 327 Seiten, 19.50 EUR
Merxleben, ein thüringisches Dorf, in dem 1952 die erste Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft (LPG) gegründet wurde, sollte ein sozialistisches "Musterdorf" werden. Das Wechselspiel aus Veränderung…

Yves Leresche: Rroma. Die Roma in Rumänien.

Cover
Benteli Verlag, Wabern-Bern 2002
ISBN 9783716512845, Pappband, 192 Seiten, 39.00 EUR
Mit Texten von Blaise Willa. Der Fotograf Yves Leresche ist 1990, sechs Monate nach dem Sturz Ceaucescus, im Rahmen eines humanitären Programmes zum ersten Mal nach Rumänien gereist. Dies sollte der Beginn…

Udo B. Barkmann: Geschichte der Mongolei. Die Mongolen auf ihrem Weg zum eigenen Nationalstaat

Bouvier Verlag, Bonn 1999
ISBN 9783416028530, gebunden, 422 Seiten, 29.65 EUR

Ina Merkel: Utopie und Bedürfnis. Die Geschichte der Konsumkultur in der DDR

Böhlau Verlag, Köln 1999
ISBN 9783412067991, gebunden, 432 Seiten, 39.88 EUR

Daisy Rubiera Castillo: Ich, Reyita. Ein kubanisches Leben

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2000
ISBN 9783858691910, Gebunden, 263 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Spanischen übersetzt und mit einem Nachwort von Max Zeuske.

Joan Abelove: Catanhue - geh und komm wieder. (Ab 13 Jahre)

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2000
ISBN 9783570124406, Gebunden, 192 Seiten, 13.29 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hilde Schruff. Eines Abends kommen "zwei alte weiße Damen" - in Wirklichkeit sind sie erst Ende Zwanzig - aus New York nach Poincushmana, einem peruanischen Dorf am Ufer eines…