Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Sachbuch: Computer und Internet

Heinrich Geiselberger (Hg.) / Tobias Moorstedt (Hg.): Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518064535, Taschenbuch, 309 Seiten, 14.00 EUR
Die Ausspähprogramme PRISM und Tempora, die durch den Whistleblower Edward Snowden bekannt wurden, sind nur die Spitze des Datenbergs. Auskunfteien, Internetunternehmen und Einzelhandelsketten sammeln…

Heinrich Geiselberger (Hg.): Wikileaks und die Folgen - Netz - Medien - Politik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518061701, Taschenbuch, 238 Seiten, 10.00 EUR
Ein Plot wie aus einem Agententhriller: Ein undurchsichtiger Hackerkönig veröffentlicht Hunderttausende geheimer Dokumente und löst damit internationale Verwicklungen aus. Was noch vor einem Jahr ein…

Marc Goodman: Global Hack. Hacker, die Banken ausspähen. Cyber-Terroristen, die Atomkraftwerke kapern. Geheimdienste, die unsere Handys knacken.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446444638, Gebunden, 600 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Dedekind, Karin Miedler und Kathleen Mallett. Das Internet als Ort friedlicher Begegnung? Das war einmal. Längst haben global agierende Cyberkriminelle das Netz unterwandert.…

Tobias Moorstedt: Jeffersons Erben. Wie die digitalen Medien die Politik verändern

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125717, Kartoniert, 165 Seiten, 9.00 EUR
Die USA sind die älteste (Medien-)Demokratie der Welt. Franklin D. Roosevelt unterhielt sich in den dreißiger Jahren bei den "Fireside Chats" per Radio mit den Wählern, John F. Kennedy war der erste…

Felix Stalder: Kultur der Digitalität

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518126790, Taschenbuch, 200 Seiten, 18.00 EUR
Referentialität, Gemeinschaftlichkeit und Algorithmizität sind die charakteristischen Formen der Kultur der Digitalität, in der sich immer mehr Menschen, auf immer mehr Feldern und mithilfe immer komplexerer…

Luciano Floridi: Die 4. Revolution. Wie die Infosphäre unser Leben verändert

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586792, Gebunden, 314 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Axel Walter. Luciano Floridi, einer der weltweit führenden Informationstheoretiker, zeigt, dass wir uns nach den Revolutionen der Physik (Kopernikus), Biologie (Darwin) und Psychologie…

Frank Schirrmacher (Hg.): Technologischer Totalitarismus. Eine Debatte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518074343, Kartoniert, 283 Seiten, 15.00 EUR
Die Digitalisierung aller Lebensbereiche verändert unsere Gesellschaften ähnlich radikal wie die industrielle Revolution vor 200 Jahren: Internet-Konzerne sichern sich die Kontrolle über ganze Branchen;…

Limor Shifman: Meme. Kunst, Kultur und Politik im digitalen Zeitalter

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518126813, Taschenbuch, 189 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Yasemin Dincer. Im November 2011 überzog der Polizist John Pike auf einem kalifornischen Campus Studenten mit Pfefferspray, die dort im Rahmen von Occupy Wall Street friedlich demonstrierten.…

Michel Serres: Erfindet euch neu!. Eine Liebeserklärung an die vernetzte Generation

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518071175, Kartoniert, 69 Seiten, 8.00 EUR
Aus dem Französischen von Stefan Lorenzer. Die Welt hat sich in den letzten Jahrzehnten rasend schnell verändert: Die Weltbevölkerung und die Lebenserwartung steigen; traditionelle Großkollektive wie…

Kathrin Passig: Standardsituationen der Technologiekritik. Merkur-Kolumnen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518260487, Taschenbuch, 100 Seiten, 12.00 EUR
Auto, PC, Internet - wenn die Menschheit mit technologischen Neuerungen konfrontiert ist, zeigt sie immer dieselben Reflexe: "Wer braucht das?", "Ist das nicht viel zu teuer?", "Verdirbt das nicht das…

Jaron Lanier: Gadget. Warum die Zukunft uns noch braucht

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518422069, Gebunden, 247 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Wie kein zweiter hat Jaron Lanier die revolutionären Veränderungen vorausgesagt, die mit dem Internet einhergehen und die alle Aspekte unseres Lebens betreffen:…

David Miller: Das wilde Netzwerk. Ein ethnologischer Blick auf Facebook

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518260425, Kartoniert, 218 Seiten, 15.00 EUR
Traditionell beschäftigen sich Ethnologen mit Verwandtschaftsnetzwerken, Bräuchen und Mythen bestimmter Gruppen von Menschen. Doch was passiert, wenn wir einen immer größer werdenden Anteil unseres Lebens…