Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Sachbuch: Computer und Internet

Michael Koschorreck / Franz Suppanz: Geisteswissenschaften studieren mit dem Computer

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783150176443, Kartoniert, 126 Seiten, 3.60 EUR
Welche digitalen Hilfsmittel sind im Studium nützlich und wie setzt man sie effektiv ein? Vom Hardwarekauf bis zu Mailforen, von der Textverarbeitung bis zum Publizieren im Web: Eine Einführung in das,…

Catrin Misselhorn: Grundfragen der Maschinenethik

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150195833, Kartoniert, 283 Seiten, 9.80 EUR
Maschinen werden immer selbständiger, autonomer, intelligenter. Ihr Vormarsch ist kaum mehr zu stoppen. Dabei geraten sie in Situationen, die moralische Entscheidungen verlangen. Doch können Maschinen…

Freeman J. Dyson: Die Sonne, das Genom und das Internet. Wissenschaftliche Innovationen und die Technologien der Zukunft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100153357, Gebunden, 256 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Wie kommen neue Forschungsprogramme zustande? Welchen Stellenwert haben dabei technologische Innovationen? Welche Rolle spielen diese Innovationen für Wirtschaft…

Max Tegmark: Leben 3.0. Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783550081453, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hubert Mania. Künstliche Intelligenz ist unsere unausweichliche Zukunft. Wird sie uns ins Verderben stürzen oder zur Weiterentwicklung des Homo sapiens beitragen? Die Nobelpreis-Schmiede…

Rodney Brooks: Menschmaschinen. Wie uns die Zukunftstechnologien neu erschaffen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593367842, Gebunden, 280 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andreas Simon. Je weiter die Entwicklung künstlicher Intelligenz fortschreitet, desto näher kommt der Mensch seinem Traum, die Schöpfung selbst in die Hand zu nehmen. Zugleich…

Karlheinz A. Geißler (Hg.) / Manuel Schneider: Flimmernde Zeiten. Vom Tempo der Medien

Hirzel Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783777609379, Gebunden, 324 Seiten, 29.65 EUR
Rundfunk, Fernsehen und das World Wide Web prägen in ständig wachsender Intensität unsere Wirklichkeit. Glaubt man den Versprechungen, macht der Einsatz von Handy, Fax und Internet unser Leben immer schöner,…

Stewart Brand: Das Ticken des langen Jetzt. Zeit und Verantwortung am Beginn des neuen Jahrtausends

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411506, Broschiert, 196 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin A. Baltes. Wenn sich die amerikanische Cyber-Elite mit dem Rock-Avantgardisten Brian Eno zusammentut, um über das Ende des Millenniums nachzudenken, ist Außergewöhnliches…

Axel Roch: Claude E. Shannon. Spielzeug, Leben und die geheime Geschichte seiner Theorie der Information

Cover
gegenstalt Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783981315608, Gebunden, 256 Seiten, 34.00 EUR
Eine Geschichte der Informationstheorie des amerikanischen Mathematikers Claude Elwood Shannons (1916-2001).

Nach dem Menschen. Der Mythos einer zweiten Schöpfung und das Entstehen einer posthumanen Kultur

Cover
Rombach Verlag, Freiburg 2000
ISBN 9783793092278, Gebunden, 312 Seiten, 50.11 EUR
Herausgegeben von Bernd Flessner. Mit einem Interview mit Joseph Weizenbaum.

Jo Marchant: Die Entschlüsselung des Himmels. Der erste Computer - ein 2000 Jahre altes Rätsel wird gelöst

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498045173, Gebunden, 288 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Monika Niehaus. Eigentlich dürfte es ihn gar nicht geben, so modern ist er: der mechanische Kalendercomputer von Antikythera, ein Apparat, mit dem die Griechen um 100 vor Christus…

Christa Dürscheid / Karina Fricke: Schreiben digital. Wie das Internet unsere Alltagskommunikation verändert

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783520715012, Kartoniert, 156 Seiten, 14.90 EUR
Längst macht das Schreiben im Internet einen Großteil unserer Alltagskommunikation aus. Wir pflegen damit unsere Kontakte, organisieren unsere Termine, wir informieren Freunde darüber, wo wir gerade sind…

Ingrid Brodnig: Hass im Netz. Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2016
ISBN 9783710600357, Kartoniert, 232 Seiten, 17.90 EUR
Wir leben in zornigen Zeiten: Hasskommentare, Lügengeschichten und Hetze verdrängen im Netz sachliche Wortmeldungen. Die digitale Debatte hat sich radikalisiert, ein respektvoller Austausch scheint unmöglich.…