Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Sachbuch: Computer und Internet, Stichwort: Datenschutz

Tim Berners-Lee: Der Web-Report. Der Schöpfer der World Wide Webs über das grenzenlose Potentials des Internets

Cover
Econ Verlag, München 1999
ISBN 9783430114684, Gebunden, 332 Seiten, 25.51 EUR
Unter Mitarbeit von Mark Fischetti. Aus dem Amerikanischen von Beate Majetschak. 1969 startete der Vorläufer des Internets mit vier Rechnern. Zwanzig Jahre lang blieb es ein Medium für Militärs, Wissenschaftler…

Peter Schaar: Das digitale Wir. Unser Weg in die transparente Gesellschaft

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2015
ISBN 9783896841681, Broschiert, 224 Seiten, 17.00 EUR
Ob es einem gefällt oder nicht: Die Digitalisierung bestimmt unseren Alltag. Weder unsere Arbeitswelt noch unser Privatleben sind heute ohne digitale Technologien vorstellbar. Und ein Ende scheint nicht…

Constanze Kurz: Gewissensbisse. Ethische Probleme der Informatik. Biometrie-Datenschutz-geistiges Eigentum

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2009
ISBN 9783837612219, Kartoniert, 140 Seiten, 16.80 EUR
Beim täglichen Umgang mit digitalen Technologien stellen wir uns nur selten die Frage, wie durch unser Handeln Dritte betroffen sein könnten. Dieses Buch setzt sich mit aktuellen Problemen der Verantwortung…

Burkhard Schröder / Claudia Schröder: Die Online-Durchsuchung. Rechtliche Grundlagen, Technik, Medienecho

Cover
dpunkt Verlag, Heidelberg 2008
ISBN 9783936931532, Broschiert, 190 Seiten, 16.00 EUR
Kann die Polizei und können die Geheimdienste sich heimlich in private Rechner hacken? Braucht der Staat die Online-Durchsuchung, um Kriminalität und Terrorismus wirksam bekämpfen zu können? Steht uns…

Peter Schaar: Überwachung total. Wie wir in Zukunft unsere Daten schützen. Die Expertenmeinung zur aktuellen Debatte

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783351032951, Gebunden, 301 Seiten, 17.99 EUR
Das Internet, entstanden als Plattform für den ungehinderten Informationsaustausch und als Forum freier Meinungsbildung, degeneriert zunehmend zu einem globalen Überwachungsnetz, wobei sich die verschiedenen…

Max Schrems: Kämpf um deine Daten

Cover
edition a, Wien 2014
ISBN 9783990010860, Gebunden, 221 Seiten, 19.95 EUR
Als Max Schrems von Facebook alle über ihn vorliegenden Daten verlangte, bekam er 1.200 A4-Seiten, darunter viele von ihm gelöscht geglaubte. Mit seinem Verfahren gegen Facebook wurde er zum international…

Malte Spitz: Was macht ihr mit meinen Daten?

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455503289, Kartoniert, 240 Seiten, 17.99 EUR
Malte Spitz ist Politiker der Grünen und Digital Native. Während alle nur theoretisch über Datenschutz diskutieren, will er es genau wissen. Wer hat welche Information über mich gespeichert, wer verarbeitet…

Christian Heller: Post-Privacy. Prima leben ohne Privatsphäre

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406622236, Paperback, 174 Seiten, 12.95 EUR
Google StreetView, Facebook & Co - Privatsphäre als persönlicher Raum, der sich sicher weiß vor fremden Blicken, ist praktisch tot. Schuld ist das Internet. Datenschutz ist bestenfalls Hinauszögern des…

Miriam Meckel: Next. Erinnerungen an eine Zukunft ohne uns

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498045234, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Die nächste Zeit gehört nicht den Menschen, sondern den Computern. Zwanzig Datenpunkte sind ausreichend, um einen Menschen berechnen zu können. Wo wir leben, was wir kaufen, wohin wir reisen, mit wem…

Roberto Simanowski: Data Love

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783957570239, Broschiert, 189 Seiten, 14.80 EUR
"Data Love" beschreibt die unvermeidliche Obsession, Daten zu sammeln und untersucht ihre kulturellen Nebenwirkungen. Unvermeidlich ist diese Obsession, weil Vermessung ein Handlungsimpuls der Moderne…

Sascha Adamek: Die facebook-Falle. Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft

Cover
Heyne Verlag, München 2011
ISBN 9783453601802, Paperback, 352 Seiten, 16.99 EUR
20 Millionen Nutzer im deutschsprachigen Raum, 500 Millionen weltweit - das ist der Stoff, aus dem Facebook Milliarden macht. Und bereitwillig laden wir täglich Unmengen von privaten Fotos und Daten auf…