Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Sachbuch: Biologie

Bakteriologie und Moderne. Studien zur Biopolitik des Unsichtbaren 1870-1920

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518294079, Kartoniert, 529 Seiten, 17.00 EUR
Herausgegeben von Philipp Sarasin, Silvia Berger, Marianne Hänseler und Myriam Sörri. Was erfährt man über die Geschichte und Kultur der Moderne, wenn man sie aus der scheinbar marginalen Perspektive…

Julia Fischer: Affengesellschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423028, Gebunden, 281 Seiten, 26.95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Neugierige Berberaffen, kämpfende Bärenpaviane, scheue Guineapaviane: Das sind nur einige der Protagonisten dieses spannenden Buches. Die Primatenforscherin Julia Fischer…

Winfried Menninghaus: Wozu Kunst?. Ästhetik nach Darwin

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585658, Gebunden, 316 Seiten, 24.90 EUR
Die Gesangskünste von Vögeln haben Künstler und Denker vielfach zu Parallelen mit den menschlichen Künsten angeregt. Erst Charles Darwin jedoch hat solchen Parallelen eine Theorie gegeben und sie anhand…

Michael Tomasello: Warum wir kooperieren

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518260364, Kartoniert, 141 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Englischen von Henriette Zeidler. Seit vielen Jahrhunderten wird die Frage nach der Natur des Menschen von zwei grundsätzlichen Positionen bestimmt: Hobbes Meinung, dass die Menschen egoistisch…

Hans Magnus Enzensberger: Eine Experten-Revue in 89 Nummern. Mit einem Dialog zwischen der Natur und einem Unzufriedenen: Vom Dämon der Arbeitsteilung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428559, Gebunden, 335 Seiten, 24.00 EUR
Die Natur hat den Menschen ziemlich stiefmütterlich behandelt. Andere Tiere sind kräftiger, können besser schwimmen und fliegen, vermehren sich weniger umständlich, brauchen nicht so lange, bis sie erwachsen…

Martin G. Weiß (Hg.): Bios und Zoë. Die menschliche Natur im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518294994, Kartoniert, 388 Seiten, 14.00 EUR
Mit dem Aufkommen der Biotechnologien ist die Natur des Menschen scheinbar verfügbar und manipulierbar geworden und die Frage nach dem Verhältnis von biologischem Leben und menschlicher Lebensform rückt…

Michael Tomasello: Die Ursprünge der menschlichen Kommunikation

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585382, Gebunden, 409 Seiten, 39.80 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Schröder. Mit Abbildungen. Menschen sprechen - im Gegensatz zu allen anderen bekannten Lebewesen auf diesem Planeten. Generationen von Wissenschaftlern haben sich an diesem…

Thomas Nagel: Geist und Kosmos. Warum die materialistische neodarwinistische Konzeption der Natur so gut wie sicher falsch ist

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518586013, Gebunden, 187 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Thomas Nagel bläst in seinem neuen Buch zum Generalangriff auf die etablierte naturwissenschaftliche Weltsicht. Ihr Problem, so seine These, ist grundsätzlicher…

Anja Karnein: Zukünftige Personen. Eine Theorie des ungeborenen Lebens von der künstlichen Befruchtung bis zur genetischen Manipulation.

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518295861, Kartoniert, 270 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christian Heilbronn. Angesichts von künstlicher Befruchtung, Stammzellforschung sowie der Möglichkeit genetischer Diagnostik und Manipulation ist der moralische Status zukünftiger…

Hans-Jörg Rheinberger: Epistemologie des Konkreten. Studien zur Geschichte der modernen Biologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293713, Kartoniert, 415 Seiten, 14.00 EUR
Mit Geschichte und Epistemologie knüpft Hans-Jörg Rheinberger an seine Studien zu Experimentalsystemen und epistemischen Dingen an, die er als treibende Momente der Entwicklung der modernen Naturwissenschaften…

Ulrich Krohs (Hg.) / Georg Toepfer (Hg.): Philosophie der Biologie. Eine Einführung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518293454, Kartoniert, 457 Seiten, 16.00 EUR
Die Biologie gilt als die Leitwissenschaft des 21. Jahrhunderts, deren Denkmuster und Erklärungsansätze sich anschicken, auch traditionelle geisteswissenschaftliche Theorien in Frage zu stellen. Darauf…

Michael Pauen / Gerhard Roth: Freiheit, Schuld und Verantwortung. Grundzüge einer naturalistischen Theorie der Willensfreiheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518260128, Kartoniert, 192 Seiten, 10.00 EUR
Keine wissenschaftliche Debatte ist in den letzten Jahren mit soviel Vehemenz in der Öffentlichkeit ausgetragen worden, wie der Streit um die Willensfreiheit. Der traditionelle Begriff von "Willensfreiheit",…