Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Sachbuch: Biologie

Benedikt Föger / Klaus Taschwer: Konrad Lorenz. Biografie

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052826, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
Nobelpreisträger, Erfolgsautor und streitbarer Geist: Konrad Lorenz war der populärste Wissenschaftler unserer Zeit. Zu seinem 100. Geburtstag legen Klaus Taschwer und Benedikt Föger diese Biografie über…

Brenda Maddox: Rosalind Franklin. Die Entdeckung der DNA oder der Kampf einer Frau um wissenschaftlicher Anerkennung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593371924, Gebunden, 308 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Conny Loesch. 1953 entschlüsseln zwei junge Wissenschaftler das Geheimnis des Lebens: James Watson und sein Kollege Francis Crick erklären mit ihrem Modell der Doppelhelix Aufbau…

Klaus Taschwer: Der Fall Paul Kammerer. Das abenteuerliche Leben des umstrittensten Biologen seiner Zeit

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446448780, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
1926 erklimmt Paul Kammerer einen Hügel im Schneebergmassiv. Dann setzt er sich einen Revolver an die Schläfe und seinem Leben ein Ende. Kurz zuvor ist Kammerer, den man als größten Biologen seit Darwin…

Robin Marantz Henig: Der Mönch im Garten. Die Geschichte des Gregor Mendel und die Entdeckung der Genetik

Argon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783870245283, Gebunden, 375 Seiten, 20.39 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andreas Stumpf und Gabriele Weck. Als der Abt Gregor Johann Mendel 1865 seine Forschungsergebnisse veröffentlicht, interessiert sich niemand für seine Studien an Erbsen und…

Dieter Kühn: Frau Merian!. Eine Lebensgeschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100415073, Gebunden, 647 Seiten, 24.90 EUR
Sie war eine selbstbewusste, unbeirrbare Frau, eine Naturkundlerin und eine bedeutende Malerin: Maria Sibylla Merian (1647-1717), Tochter von Matthäus Merian, gehört zu den großen Frauengestalten der…

Regina Viereck: Zwar sind es weibliche Hände. Die Botanikerin und Pädagogin Catharina Helene Dörrien 1717-1795

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365800, Gebunden, 179 Seiten, 24.54 EUR
Catharina Helena Dörrien galt zu Lebzeiten als berühmtes Frauenzimmer. Sie war eine Pionierin der Mädchenbildung, bekannt wurde sie jedoch als Botanikerin. 1777 erschien ihr großes Verzeichnis von Pflanzen…

Barbara Beuys: Maria Sibylla Merian. Künstlerin - Forscherin - Geschäftsfrau. Eine Biografie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458361800, Broschiert, 285 Seiten, 18.95 EUR
Barbara Beuys erzählt spannend und kenntnisreich das ungewöhnliche Leben einer Frau im 17. Jahrhundert, die selbstbewusst als Künstlerin Pionierarbeit in den Naturwissenschaften leistete. Ihre Leidenschaft…

Chris Gardner / Toby Musgrave / Will Musgrave: Pflanzensammler und -entdecker. Zweihundert Jahre abenteuerliche Expeditionen

Christian Verlag, München 1999
ISBN 9783884723777,                          , 224 Seiten, 30.65 EUR
In diesem Buch werden die abenteuerlichen Entdeckungsfahrten von zehn der bedeutendsten Pflanzenforscher und -sammler vom 18. Jahrhundert bis zu Frank Kingdon Ward nachgezeichnet, der 1958 starb. Das…

Albert Vigoleis Thelen: Glis-Glis. Siebenschläfer, Bilch, Buchmaus. 2. Aufl.

Georg Olms Verlag, Hildesheim 2001
ISBN 9783487084329, Gebunden, 100 Seiten, 24.54 EUR
Mit 10 Abbildungen. Vorwort von Walter Georg Olms, Illustrationen von Paul König. Beigebunden sind faksimilierte Briefe des Autors an W. Georg Olms.

Konrad Lorenz: Eigentlich wollte ich Wildgans werden. Aus meinem Leben

Cover
Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492045407, Gebunden, 146 Seiten, 14.90 EUR
Als Kind wollte er zuerst eine Eule sein, dann doch lieber eine Wildgans. Als "Vater der Graugans" und als Begründer der Vergleichenden Verhaltensforschung wurde er schließlich weltberühmt und einer der…

Bernd Brunner: Wie das Meer nach Hause kam. Die Erfindung des Aquariums

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2003
ISBN 9783887471842, Gebunden, 144 Seiten, 16.80 EUR
Eine schön erzählte und bunt illustrierte Kulturgeschichte: Wie entsteht die faszinierende Idee, die exotische Welt des Meeres in einem kleinen Becken zu simulieren, zu bestaunen und genau zu beobachten?…

Hans-Walter Schmuhl (Hg.): Rassenforschung an den Kaiser-Wilhelm-Instituten vor und nach 1933

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892444718, Kartoniert, 357 Seiten, 27.00 EUR
Lange vor 1933 hatten life sciences wie Psychiatrie, Kriminalbiologie, Hirnforschung, Anthropologie oder Biologie "Rasse" als wissenschaftliches Objekt entdeckt. In Deutschland waren Kaiser-Wilhelm-Institute…