Ähnliche Bücher

Bernhard Zangl / Michael Zürn: Frieden und Krieg. Sicherheit in der nationalen und postnationalen Konstellation

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123379, Taschenbuch, 238 Seiten, 13.00 EUR
Welche Auswirkungen die Globalisierung auf Krieg und Frieden hat, wurde in der sozialwissenschaftlichen Literatur bislang kaum thematisiert. Diese Lücke wird nun durch dieses Buch geschlossen; es zeigt,…
Sachbuch: Biologie

Doris Kolesch (Hg.) / Sybille Krämer (Hg.): Stimme. Annäherung an ein Phänomen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293898, Kartoniert, 300 Seiten, 11.00 EUR
Die Stimme ist ein performatives Phänomen par excellence. Das gilt für ihre Ereignishaftigkeit, ihren Aufführungscharakter, ihre Eigenschaft, Spur unseres individuellen wie auch sozialen Körpers zu sein,…

Bakteriologie und Moderne. Studien zur Biopolitik des Unsichtbaren 1870-1920

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518294079, Kartoniert, 529 Seiten, 17.00 EUR
Herausgegeben von Philipp Sarasin, Silvia Berger, Marianne Hänseler und Myriam Sörri. Was erfährt man über die Geschichte und Kultur der Moderne, wenn man sie aus der scheinbar marginalen Perspektive…

Otfried Höffe: Medizin ohne Ethik?

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122457, Taschenbuch, 262 Seiten, 10.00 EUR
Möglichkeiten medizinischer Behandlung, von denen Hippokrates, auf dessen "Eid" sich die Ärzte nach wie vor berufen, nicht zu träumen gewagt hätte, verlangen neue Antworten auf die Frage, was ethisch…

Helga Nowotny / Giuseppe Testa: Die gläsernen Gene. Die Erfindung des Individuums im molekularen Zeitalter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518260166, Kartoniert, 150 Seiten, 10.00 EUR
In den Lebenswissenschaften hat sich die Molekularbiologie als Leitwissenschaft etabliert, die genzentrierte Sichtweise ist zum dominanten Paradigma, das Genom zum säkularisierten Äquivalent der Seele…

Norbert Elias: Die Symboltheorie. Gesammelte Schriften, Band 13

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518583098, Gebunden, 236 Seiten, 28.63 EUR
Aus dem Englischen von Reiner Ansen. Herausgegeben von Helmut Kuzmics. Die Symboltheorie ist das letzte Werk, das Norbert Elias fertigstellen konnte; es erscheint hier zum ersten Mal auf deutsch. Die…

Gene, Meme und Gehirne. Geist und Gesellschaft als Natur. Eine Debatte

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518292433, Taschenbuch, 329 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von A. Becker, C. Mehr, H. H. Nau u. a.. Das menschliche Denken und Zusammenleben im Rahmen naturwissenschaftlicher Theorien zu erklären - dieses Ziel haben sich die Beiträger aus verschiedenen…

Michael Tomasello: Die kulturelle Entwicklung des menschlichen Denkens. Zur Evolution der Kognition

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518583579, Gebunden, 300 Seiten, 26.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Schröder. Vor sechs Millionen Jahren trennte sich der Mensch von anderen Primaten, vor 250.000 Jahren entwickelte sich der moderne homo sapiens. Evolutionär gesehen, ist…

Wolf Singer: Der Beobachter im Gehirn. Essays zur Hirnforschung

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291719, Taschenbuch, 300 Seiten, 11.00 EUR
Der Autor führt in das Feld der Neurologie und der Neurobiologie ein und zeigt zugleich Chancen und Grenzen des Forschungsgebietes auf. Dabei entstehen zahlreiche Anknüpfungspunkte an die geisteswissenschaftliche…

Gerhard Roth: Fühlen, Denken, Handeln. Die neurobiologischen Grundlagen des menschlichen Verhaltens

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518583135, Gebunden, 493 Seiten, 29.65 EUR
"Fühlen, Denken, Handeln" ist eine Weiterführung des Buches "Das Gehirn und seine Wirklichkeit" und befasst sich aus Sicht der Hirnforschung mit der Frage, wer oder was in uns unser Verhalten bestimmt.…

Jürgen Habermas: Die Zukunft der menschlichen Natur. Auf dem Weg zur liberalen Eugenetik?

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518583159, Taschenbuch, 125 Seiten, 14.32 EUR
Jürgen Habermas führt die philosophische Auseinandersetzung über den Umgang mit Genforschung und Gentechnik vom weltanschaulichen Streit über den moralischen Status des vorpersonalen menschlichen Lebens…

Gerhard Roth: Aus Sicht des Gehirns

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583838, Kartoniert, 214 Seiten, 14.90 EUR
Sind wir Menschen einzigartig? Wie entsteht unsere Bewusstseinswelt? Können wir die Welt erkennen, wie sie ist, oder nehmen wir nur Konstruktionen unseres Gehirns wahr? Auf wen sollen wir hören: Verstand…

Thomas Nagel: Geist und Kosmos. Warum die materialistische neodarwinistische Konzeption der Natur so gut wie sicher falsch ist

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518586013, Gebunden, 187 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Thomas Nagel bläst in seinem neuen Buch zum Generalangriff auf die etablierte naturwissenschaftliche Weltsicht. Ihr Problem, so seine These, ist grundsätzlicher…