Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Sachbuch: Biologie

Brigitta Falkner: Strategien der Wirtsfindung

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574022, Gebunden, 204 Seiten, 38.00 EUR
Mit 200 Abbildungen. Perfide Maskerade ? Irreführung des Feinds ? Die Strategien der Wirtsfindung sind ebenso grauen- wie wundervoll. Ob räuberische Rädertierchen oder arglose Larven - Parasiten wie Milben,…

Uwe Westphal: Schräge Vögel. Begegnungen mit Rohrdommel, Ziegenmelker, Wiedehopf und anderen heimischen Vogelarten

Cover
Pala Verlag, Darmstadt 2015
ISBN 9783895663420, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Viele Menschen finden Zugang zur Natur, indem sie sich an der Vogelwelt erfreuen. Zunehmend gerät diese Welt jedoch in Bedrängnis. Umso wichtiger scheint es deshalb, den Blick auf diese faszinierende…

Björn Schumacher: Das Geheimnis des menschlichen Alterns. Die überraschenden Erkenntnisse der noch jungen Alternsforschung

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675248, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
Die Molekularbiologie hat in den letzten zwanzig Jahren immense Fortschritte erzielt: Wir wissen, welche Gene unsere Lebensdauer begrenzen, wir können zeigen, dass die Fehlfunktion eines einzigen winzigen…

Hans Goller: Wohnt Gott im Gehirn?. Warum die Neurowissenschaften die Religion nicht erklären

Cover
Butzon und Bercker Verlag, Kevelaer 2015
ISBN 9783766619570, Gebunden, 296 Seiten, 24.95 EUR
Kann die Hirnforschung Religion erklären? Was ist von Nahtoderfahrungen zu halten? Die Experimente der Hirnforscher kritisch beleuchtet.

Bernhard Kegel: Die Herrscher der Welt. Wie Mikroben unser Leben bestimmen

Cover
DuMont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783832197735, Gebunden, 382 Seiten, 22.99 EUR
Ohne Mikroben gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Doch erst in den letzten Jahren erkennen die Wissenschaftler wie schwindelerregend hoch ihre Zahl und Bedeutung tatsächlich ist, wie eng und vielfältig…

Klaus Mainzer: Leben als Maschine. Von der Systembiologie zur Robotik und Künstlichen Intelligenz

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783897857148, Kartoniert, 274 Seiten, 29.80 EUR
Leben als Maschine ist spätestens seit der Renaissance eine wirkungsmächtige Metapher, die Menschen fasziniert und erschrocken hat. Die eigentliche Frage, die sich hinter der Maschinenmetapher verbirgt,…

Len Fisher: Schwarmintelligenz. Wie einfache Regeln Großes möglich machen

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821865256, Gebunden, 268 Seiten, 19.95 EUR
Eine Ameise ist dumm, tausend Ameisen sind genial: Was hat das Schwarmverhalten von Tieren mit unserem Postboten oder sozialen Netzwerken wie Twitter zu tun? Len Fisher erklärt anschaulich, wo wir die…

Florian Möllers: Wilde Tiere in der Stadt. Inseln der Artenvielfalt

Cover
Knesebeck Verlag, München 2010
ISBN 9783868731965, Gebunden, 173 Seiten, 29.95 EUR
Mit zahlreichen Farbfotos. Die Taube auf dem Dach, die Ente im Park und die Maus im Keller sind uns als Stadtbewohner vertraut. Doch wenn uns plötzlich eine Wildschweinfamilie vor dem Supermarkt über…

Das technisierte Gehirn. Neurotechnologien als Herausforderung für Ethik und Anthropologie

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783897856295, Kartoniert, 507 Seiten, 38.00 EUR
Herausgegeben von Oliver Müller, Jens Clausen und Giovanni Maio. Die modernen Neurotechnologien sind eine Herausforderung für unsere ethische Reflexion. Als homo faber formte und formt der Mensch die…

Richard Wrangham: Feuer fangen. Wie uns das Kochen zum Menschen machte - eine neue Theorie der menschlichen Evolution.

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421043993, Gebunden, 300 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Udo Rennert. Gekochtes Essen machte aus Affen Menschen, das ist die aufsehenerregende Erkenntnis des Harvard-Forschers Richard Wrangham. Nachdem die Vormenschen begonnen hatten,…

Gerhard Haase-Hindenberg: Sex im Kopf. Die erotischen Phantasien der Deutschen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783499629037, Broschiert, 368 Seiten, 14.99 EUR
Über Zeitungsannoncen und soziale Netzwerke suchte Gerhard Haase-Hindenberg nach Menschen, die anonym von ihren geheimen Phantasien und Sehnsüchten erzählen - und die Resonanz war gewaltig. Unzählige…

Kurt Kotrschal: Einfach beste Freunde. Warum Menschen und andere Tiere einander verstehen

Cover
Christian Brandstätter Verlag, München 2014
ISBN 9783850338141, Gebunden, 224 Seiten, 22.50 EUR
Hunde sind das Alter Ego des Menschen. Die lange gemeinsame Entwicklungsgeschichte bedingt ein "Menschenrecht auf Hundehaltung" und ein "Hunderecht", mit verständigen Menschen zu leben. Tiere sind aber…