Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Biologie, Epoche: 21. Jahrhundert

Steen Olaf Welding: Die Unerkennbarkeit des Geistes. Phänomenale Erfahrung und menschliche Erkenntnis

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608943344, Broschiert, 240 Seiten, 20.00 EUR
Kognitionswissenschaftler suchen durch die Erforschung der Hirntätigkeit, durch Systeme der Informationsverarbeitung Bewusstsein und Bewusstseinszustände im Rahmen einer naturalistischen Theorie des…

Jens Reich: Teufelsfragen. 2 CDs

Cover
Suppose Verlag, Köln 2006
ISBN 9783932513626, CD, 24.80 EUR
Laufzeit 2 Stunden 10 Minuten. Wie weit darf der Mensch Demiurg in eigener Sache sein, ohne selbst verzehrt zu werden von den Kräften seiner Schöpfungsmacht? Darf er, ohne diabolisch zu werden, mit dem…

Pascal Boyer: Und Mensch schuf Gott

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608940329, Gebunden, 440 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrich Enderwitz, Monika Noll und Rolf Schubert. Sind die Götter und Gott nur erdacht? Ja und nein, besagen neueste Forschungen, denn wir können gar nicht anders, als Gott und…

Gerhard Roth: Persönlichkeit, Entscheidung und Verhalten. Warum es so schwierig ist, sich und andere zu ändern

Cover
Klett-Cotta Verlag, 2007
ISBN 9783608944907, Gebunden, 349 Seiten, 24.50 EUR
Zwei Fragen haben die Menschen seit jeher beschäftigt: Soll ich bei Entscheidungen eher meinem Verstand oder eher meinen Gefühlen folgen? und: Wie schaffe ich es, andere so zu verändern, dass sie das…

Douglas R. Hofstadter: Ich bin eine seltsame Schleife

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608944440, Gebunden, 540 Seiten, 29.50 EUR
Intelligenz, Bewusstsein und Selbst-Bewusstsein sind für Douglas R. Hofstadter die wichtigsten Fragen überhaupt. Bastelte die Natur tatsächlich aus Neuronen das Gehirn? Und wie kam es zum Wunder des Selbstbewusstseins?…

Hans J. Markowitsch / Harald Welzer: Das autobiographische Gedächtnis. Hirnorganische Grundlagen und biosoziale Entwicklung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608944068, Gebunden, 302 Seiten, 29.50 EUR
Das Gedächtnis ist es, was den Menschen von anderen Lebewesen unterscheidet. Genauer muß man sagen: Es ist das autobiographische Gedächtnis, das den Menschen zum Menschen macht. Es handelt sich um das…

Alfred Lorenzer: Die Sprache, der Sinn, das Unbewusste. Psychoanalytisches Grundverständnis und Neurowissenschaften

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608943542, Gebunden, 229 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Ulrike Prokop. Mit einer Einleitung von Bernard Görlich und einer Einführung von Marianne Leuzinger-Bohleber. Die in diesem Buch niedergelegten Überlegungen Alfred Lorenzers sind eine…

Gerhard Roth: Bildung braucht Persönlichkeit. Wie Lernen gelingt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608946550, Gebunden, 356 Seiten, 19.95 EUR
Weiterbildung? Bringt nichts! Unternehmen investieren hohe Summen in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, nach zwei Monaten ist wieder alles beim Alten. Unser Schulsystem verschlingt Milliarden - Pisa…

Eric Hansen: Orchideenfieber. Die Geschichte einer Leidenschaft

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608933550, Gebunden, 305 Seiten, 20.00 EUR
Du kannst von allem wieder loskommen, von Alkohol, Drogen, Frauen, Essen, Autos, aber wenn du einmal auf Orchideen abfährst, dann bist du erledigt. Von Orchideen kommst du nicht mehr weg ... im Leben…

Christian Göldenboog: Das Loch im Walfisch. Die Philosophie der Biologie

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608919912, Gebunden, 270 Seiten, 20.00 EUR
Über 300 Jahre lang dominierten die Ideen der Physik die Philosophie:Nicht unbedingt die Ethik, aber die Logik, die Wissenschaftstheorie, kurzum unser Denken über Wahrheit und die Naturgesetze. Inzwischen…

Heike Baranzke: Würde der Kreatur?. Die Idee der Würde im Horizont der Bioethik

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2002
ISBN 9783826023330, Gebunden, 408 Seiten, 49.50 EUR
Die "Würde der Kreatur" respektive die geschöpfliche Würde von Tieren und Pflanzen wird seit etwa zehn Jahren zunehmend in bio- und gentechnologischen Zusammenhängen sowie im Kontext der Tierethik bemüht.…

Anita Albus: Von seltenen Vögeln

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100006202, Gebunden, 297 Seiten, 45.00 EUR
Mit Abbildungen und zwei Falttafeln. Anita Albus hat einen Vogelthriller geschrieben, ein faszinierendes und bewegendes Buch über ausgestorbene und vom Aussterben bedrohte Vogelarten, in dem sich Naturgeschichte…