Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Sachbuch: Biologie, Stichwort: Neurowissenschaft

Joachim Bauer: Lob der Schule. Sieben Perspektiven für Schüler, Lehrer und Eltern

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455500325, Kartoniert, 432 Seiten, 12.95 EUR
Was treibt junge Menschen dazu, Anstrengungen auf sich zu nehmen und Ziele zu verfolgen? Die Lösung dieses Rätsels wurde in unseren Schulen offensichtlich noch nicht gefunden. Denn warum scheitert ein…

Bettina Walde: Willensfreiheit und Hirnforschung. Das Freiheitsmodell des epistemischen Libertarismus

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2006
ISBN 9783897855755, Kartoniert, 228 Seiten, 32.00 EUR
Die Frage nach der Willensfreiheit beschäftigt seit einigen Jahren nicht mehr nur Philosophen, Psychologen und Neurowissenschaftler, sondern sie ist auch in den Interessensfokus einer breiteren Öffentlichkeit…

Joachim Bauer: Prinzip Menschlichkeit. Warum wir von Natur aus kooperieren

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455500172, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
In der internationalen neurobiologischen Forschung ist zunehmend vom »social brain« die Rede. Die Erkenntnis: Wir sind nicht primär auf Egoismus und Konkurrenz eingestellt, sondern auf Kooperation und…

Grischa Detlefsen: Grenzen der Freiheit - Bedingungen des Handelns - Perspektive des Schuldprinzips . Konsequenzen neurowissenschaftlicher Forschung für das Strafrecht

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783428122127, Gebunden, 398 Seiten, 79.80 EUR
Muss sich das Strafrecht in Anbetracht der Erkenntnisse der Hirnforschung grundlegend ändern? Muss es auf eines seiner wichtigsten Fundamente, das Schuldprinzip, verzichten, als Schuldstrafrecht sogar…

Klaus-Jürgen Grün (Hg.) / Gerhard Roth (Hg.): Das Gehirn und seine Freiheit. Beiträge zur neurowissenschaftlichen Grundlegung der Philosophie

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525490853, Kartoniert, 168 Seiten, 14.90 EUR
Viele Menschen verbinden mit dem Begriff der Willensfreiheit intuitiv die Vorstellung, dass man unter identischen Bedingungen auch anders hätte handeln und entscheiden können, als man es faktisch tat.…

Kristian Köchy (Hg.) / Dirk Stederoth (Hg.): Willensfreiheit als interdisziplinäres Problem

Karl Alber Verlag, München 2006
ISBN 9783495481646, Kartoniert, 386 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Kristian Köchy und Dirk Stederoth. Das vorliegende Buch soll - jenseits eines abstrakten Streites der Fakultäten um die Deutungshoheit - die unterschiedlichen Wissenschaftskulturen…

Felix Hasler: Neuromythologie. Eine Streitschrift gegen die Deutungsmacht der Hirnforschung

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2012
ISBN 9783837615807, Kartoniert, 260 Seiten, 22.80 EUR
Alle machen Hirnforschung. Kaum eine Wissenschaftsdisziplin kann sich wehren, mit dem Vorsatz "Neuro-" zwangsmodernisiert und mit der Aura vermeintlicher experimenteller Beweisbarkeit veredelt zu werden.…

Alva Noe: Du bist nicht Dein Gehirn. Eine radikale Philosophie des Bewusstseins

Cover
Piper Verlag, München 2010
ISBN 9783492053495, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
Die Hirnforschung verkündet sensationelle Forschungsergebnisse und kann dennoch nicht erklären, wie Bewusstsein oder Wahrnehmung entstehen. Mehr Hirnforschung bringt nur mehr Klarheit darüber, dass die…

Rainer Rosenzweig: Geistesblitz und Neuronendonner. Intuition, Kreativität und Fantasie

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783897857209, Kartoniert, 227 Seiten, 29.80 EUR
Die geistigen Leistungen des Menschen umfassen mehr als die sinnliche Wahrnehmung von Gegebenem und die rationale Verarbeitung von Wahrnehmungsinhalten. Menschen haben Ideen, fällen Urteile, treffen Entscheidungen…

Arthur Jacobs / Raoul Schrott: Gehirn und Gedicht. Wie wir unsere Wirklichkeiten konstruieren

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236561, Gebunden, 528 Seiten, 29.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken, 6 Seiten Tafelteil 4-farbig. Warum können wir uns beim Lesen so in ein Buch vertiefen, dass wir die Welt um uns vergessen? Warum gehen uns Reime ein Leben lang…

Michael Hagner: Der Geist bei der Arbeit. Historische Untersuchungen zur Hirnforschung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300644, Gebunden, 286 Seiten, 28.00 EUR
"Geist und Bewusstsein sind nicht vom Himmel gefallen, sondern haben sich in der Evolution der Nervensysteme allmählich herausgebildet"- dies manifestierten Hirnforscher im Jahr 2004. Auch diese Erkenntnis…

Antonio R. Damasio: Im Anfang war das Gefühl. Der biologische Ursprung menschlicher Kultur

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783641158996, Gebunden, 320 Seiten, 20.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Wie ist der Mensch zum Menschen geworden - und wie ist all das entstanden, was wir Kultur nennen? Der weltbekannte Neurowissenschaftler Antonio Damasio hat…