Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Sachbuch: Biografien, Stichwort: Schweiz, Epoche: 20. Jahrhundert

Francesco Welti: Der Kaufhaus-König und die Schöne im Tessin. Max Emden und die Brissago-Inseln

Cover
Huber Verlag, Frauenfeld 2010
ISBN 9783719315511, Gebunden, 300 Seiten, 26.80 EUR
Mit 24 Abbildungen und Dokumentationen. Als braungebrannter Millionär, der in den 30er-Jahren mit seinem schnittigen Motorboot voller junger Grazien den Lago Maggiore durchpflügte, ist Max Emden (1874…

Dieter Wirtz: Davidoff. Legende, Mythos, Wirklichkeit

Cover
Econ Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783430198134, Gebunden, 304 Seiten, 24.90 EUR
Er war ein jüdischer Flüchtling aus der Ukraine - heute steht sein Name für Genuss und Lebensart: Zino Davidoff. Nach Lehrjahren auf kubanischen Tabakplantagen stieg er im Genfer Tabakladen seines Vaters…

Philipp Gut: Gipfelikönig Fredy Hiestand. Vom Bauernbub zum Großbäcker und Gesundheitspionier

Cover
Stämpfli Verlag, Bern 2017
ISBN 9783727279188, Gebunden, 160 Seiten, 39.00 EUR
Der Schweizer Unternehmer Fredy Hiestand erfand die vorgegarten Tiefkühlgipfel und revolutionierte die Branche. Bäckereien bezogen seine Produkte ebenso wie Gastronomiebetriebe und Tankstellenshops,…

Monique Barbier-Mueller / Cäsar Menz: Gertrud Dübi-Müller. Sammlerin, Fotografin, Mäzenin

Cover
NZZ libro, Zürich 2016
ISBN 9783038101390, Gebunden, 176 Seiten, 58.00 EUR
Gertrud Dübi-Müller (1888-1980) gehörte zu den wichtigsten Kunstsammlerinnen der Schweiz im 20. Jahrhundert. Verwaist und auf sich selbst gestellt, entwickelte die Solothurnerin zusammen mit ihrem Bruder…

Eberhard Busch: Karl Barths Lebenslauf. Nach seinen Briefen und autobiografischen Texten. Unveränderte Neuauflage

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2005
ISBN 9783290173043, Gebunden, 555 Seiten, 30.00 EUR
Eberhard Buschs große Biografie ist nicht nur eine gut lesbare Darstellung des Lebens von Karl Barth, sondern auch eine Einführung in dessen umfangreiches Werk. Nachdem es seit einiger Zeit vergriffen…

Pirmin Meier: Der Fall Federer. Priester und Schriftsteller in der Stunde der Versuchung

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783250104421, Gebunden, 399 Seiten, 24.90 EUR
Am 2. August 1902 wird der Priester und Publizist Heinrich Federer (1866 - 1928) auf der Stanserhornbahn in Nidwalden festgenommen. Es besteht Verdacht auf "widernatürliche Befriedigung des Gechlechtstriebes,…

Willi Wottreng: Tino. König des Untergrunds. Die wilden Jahre der Halbstarken und Rocker

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783280028216, Gebunden, 240 Seiten, 29.50 EUR
Mit Fotos von Karlheinz Weinberger. Tino, das ist die abenteuerliche Geschichte des Gründers der Schweizer Hell's Angels, zu einer Zeit, als in der bürgerlichen Schweiz Petticoat und Elvis-Tolle, Halbstarke…

Ina Boesch: Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger (1882-1963) und ihre politischen Bühnen

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034006392, Gebunden, 360 Seiten, 32.00 EUR
Margarethe Hardegger war eine außergewöhnliche Frau. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie verkehrte in der Münchner Boheme und in der Berliner Anarchistenszene.…

Hans Rudolf Fuhrer / Paul Meinrad Strässle (Hg.): General Ulrich Wille. Vorbild den einen - Feindbild den anderen

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783858239983, Gebunden, 488 Seiten, 47.00 EUR
Der General der Schweizer Armee im Ersten Weltkrieg, Ulrich Wille, vermag bis in die Gegenwart hinein Emotionen zu wecken und polarisierend zu wirken. Die einen sehen in ihm den zukunftgerichteten Gestalter…

Ladislaus Löb: Geschäfte mit dem Teufel. Die Tragödie des Judenretters Rezsö Kasztner. Bericht eines Überlebenden

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2010
ISBN 9783412203894, Gebunden, 263 Seiten, 24.90 EUR
Zwei Monate nach seinem elften Geburtstag, am 9. Juli 1944, schlossen sich die Tore von Bergen-Belsen hinter Ladislaus Löb. Fünf Monate später übertrat er die Grenze zur Schweiz, verfroren und hungrig,…

Reto Kohler: Stürm. Das Gesicht des Ausbrecherkönigs

Cover
Zytglogge Verlag, Oberhofen 2004
ISBN 9783729606739, Broschiert, 320 Seiten, 24.00 EUR
Am 13.April 1981 teilt der Häftling Walter Stürm der Leitung der Strafanstalt Regensdorf mit, er sei "beim Ostereiersuchen". Er hat die süffisante Notiz auf seinem Bett deponiert, bevor er zwischen den…

Sylvia Garcia (Hg.): Jean Duroc. Ein Leben für den Tanz

Baden Verlag, Baden Dättwil 2000
ISBN 9783855458523, broschiert, 96 Seiten, 23.01 EUR