Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Sachbuch: Biografien, Stichwort: Nietzsche, Friedrich, Epoche: 19. Jahrhundert

Francine Prose: Das Leben der Musen. Von Lou Andreas-Salome bis Yoko Ono

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Wien 2004
ISBN 9783312003365, Gebunden, 460 Seiten, 24.90 EUR
Bei ihrer ersten Begegnung drückte die Fluxus-Künstlerin Yoko Ono John Lennon eine Karte in die Hand, auf der stand: "Atme"; von diesem Augenblick an war er ihr verfallen. Keine Anekdote könnte besser…

Ulrich Sieg: Die Macht des Willens. Elisabeth Förster-Nietzsche und ihre Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446258471, Gebunden, 432 Seiten, 26.00 EUR
Sie war intelligent, durchsetzungsfähig und konnte Menschen begeistern. Elisabeth Förster-Nietzsche (1846-1935) aber ging in die Geschichte ein als die Frau, die die Schriften ihres Bruders verfälschte…

Kerstin Decker: Die Schwester. Das Leben der Elisabeth Förster-Nietzsche

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783827012777, Gebunden, 656 Seiten, 24.00 EUR
Elisabeth und Friedrich Nietzsche. Ihr frühes Bündnis gegen die Zumutungen des Daseins schien unkündbar zu sein. Sie gab sich keine Mühe, einen Mann zu finden. Er gab sich keine Mühe, eine Frau zu finden.…

Kerstin Decker: Lou Andreas-Salome. Der bittersüße Funke Ich

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783549073841, Gebunden, 368 Seiten, 22.95 EUR
War sie Muse oder Monstrum? Den Männern schien sie beides. "Du warst der Abgrund, der mich verschlang", schrieb Rilke. Den Heiratsantrag des Orientalisten Friedrich Carl Andreas nahm sie unter der Bedingung…

Dirk Schaefer: Im Namen Nietzsches. Elisabeth Förster-Nietzsche und Lou Andreas-Salome

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783596145775, Taschenbuch, 287 Seiten, 12.90 EUR
Doppelporträt mit einem Philosophen: Auf der einen Seite die Pastorentochter aus der Provinz, die sich mit verbissener Energie hinaufarbeitet bis zur berühmten Hüterin des posthumen Kults ihres Bruders:…