Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Sachbuch: Architektur

Thom Mayne / Val K. Warke: Morphosis

Cover
Phaidon Press, Berlin 2003
ISBN 9780714840703, Gebunden, 280 Seiten, 75.00 EUR
This monograph is the first to document all of the built work by Morphosis, a Los Angeles-based practice headed by Thom Mayne and one of the most influential architecture firms of the past twenty years.…

Peter Skinner: World Trade Center. Die Türme, die den Himmel berührten

Karl Müller Verlag, Köln 2002
ISBN 9783898930116, Gebunden, 166 Seiten, 14.95 EUR
Mit 200 Fotos und 3 Klapptafeln.

Raymond Meier: Louis Kahn Dhaka. Zwei Bände

Cover
Edition Simonett, Zürich 2005
ISBN 9783905562187, Gebunden, 220 Seiten, 160.00 EUR

Kornel Ringli: Designing TWA. Eero Saarinens Flughafenterminal in New York

Cover
Park Books, Zürich 2015
ISBN 9783906027838, Gebunden, 224 Seiten, 38.00 EUR
Der TWA-Terminal am New Yorker JFK-Flughafen ist eine Ikone der 1960er-Jahre. Fliegen war die Zukunft, Fliegen war aufregend und glamourös. Dies wollte der finnische Architekt Eero Saarinen (1910-1961)…

Carsten Krohn: Mies van der Rohe - Das gebaute Werk

Cover
Birkhäuser Verlag, Basel 2014
ISBN 9783034607391, Gebunden, 240 Seiten, 69.95 EUR
Diese grundlegende und umfassende Mies-Monografie betrachtet sein Werk von einem entwurfsbezogenen Standpunkt der Architektur aus: Sie rekonstruiert die Bauten in ihrem realisierten Zustand und sieht…

Rem Koolhaas: Delirious New York. Ein retroaktives Manifest für Manhattan

Arch+Verlag, Aachen 1999
ISBN 9783931435004, gebunden, 327 Seiten, 39.88 EUR

Andres Lepik: World of Malls. Architekturen des Konsums

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2016
ISBN 9783775741385, Gebunden, 256 Seiten, 49.80 EUR
Katalog zur Ausstellung im Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne. Mit 200 Abbildungen. Der Katalog "World of Malls" widmet sich einem Bautyp, der vor knapp 60 Jahren in den Vereinigten…

Katia Frey (Hg.) / Eliana Perotti (Hg.): Theoretikerinnen des Städtebaus. Texte und Projekte für die Stadt

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783496015321, Kartoniert, 352 Seiten, 49.00 EUR
Frauen und die Planung von Städten - dies war bislang ein ungeschriebenes Kapitel der Städtebaugeschichte. In dieser Publikation wird nun erstmals die Bedeutung der Autorinnen und Akteurinnen anhand ihrer…

Courtney Smith / Sean Topham: Xtreme Houses

Cover
Prestel Verlag, München 2002
ISBN 9783791327891, Gebunden, 168 Seiten, 34.95 EUR
Wohnhäuser waren für Architekten schon immer ein Mittel, dem Zeitgeist Ausdruck zu verleihen. Auch heute zeigt sich in Eigenheimen am eklatantesten der enorme Wandel in unserem Leben. In Zeiten des wirtschaftlichen…

Richard Sennett: Die offene Stadt. Eine Ethik des Bauens und Bewohnens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258594, Gebunden, 400 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Mit 15 Schwarz-Weiß-Abbildungen. Im Jahr 2050 werden zwei Drittel aller Menschen in Städten leben - wie können Bewohner mit unterschiedlichen kulturellen und…

Anthony Vidler: unHEIMlich. Über das Unbehagen in der modernen Architektur

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2002
ISBN 9783894013899, Gebunden, 320 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norma Keßler. Anthony Vidler beleuchtet die individuelle Erfahrung des Schreckens in Gebäuden und Städten, indem er auf das Phänomen des Unheimlichen zurückgreift, das in der…

Lucius Burckhardt: Warum ist Landschaft schön?. Die Spaziergangswissenschaft

Cover
Martin Schmitz Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783927795426, Kartoniert, 358 Seiten, 18.50 EUR
Hrausgegeben von Markus Ritter und Martin Schmitz. Lucius Burckhardt (1925-2003) begründete in den 1980er Jahren die Promenadologie, die Spaziergangswissenschaft oder engl. auch Strollology. Das neue…