Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Architektur, Epoche: 21. Jahrhundert

Niklas Maak: Wohnkomplex. Warum wir andere Häuser brauchen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446243521, Gebunden, 320 Seiten, 21.90 EUR
Warum versprechen sich viele Menschen vom Einfamilienhaus ein besseres Leben? Sie verlassen die Städte und ziehen ins Umland, wo sich ein trostloser Siedlungsbrei in die Landschaft ergießt. Häuser für…

Dieter Hildebrandt: Das Berliner Schloss. Deutschlands leere Mitte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237681, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Fünf Jahrzehnte konnte niemand das Berliner Schloss leiden. Voltaire, Friedrich der Große und die meisten anderen Schlossbewohner wollten ihm lieber entkommen denn es bewohnen. Dieter Hildebrandt stellt…

Dorothea Franck / Georg Franck: Architektonische Qualität

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446208315, Gebunden, 287 Seiten, 21.50 EUR
Was macht die Qualität von Architektur aus? Eine altmodische Frage angesichts des Kults, der um die schrillen Stars der globalen Architektenszene getrieben wird. Gebaut aber wird nicht für eine Saison,…

Wolfgang Scheppe: Migropolis. Venice / Atlas of a Global Situation

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2016
ISBN 9783775741118, Gebunden, 1344 Seiten, 68.00 EUR
English. Neuauflage des 2009 zuerst erschienenen Bandes. Seit ihrem Erscheinen hat die durch den Philosophen Wolfgang Scheppe an der Universität für Architektur in Venedig (IUAV) unternommene vierjährige…

The Inevitable Specificity of Cities

Cover
Lars Müller Verlag, 2014
ISBN 9783037783740, Gebunden, 312 Seiten, 50.00 EUR
Herausgegeben vom ETH Studio Basel. Was ist eine Stadt? Wodurch definiert sich ihre Spezifität? Was macht ihre Qualitäten aus? Eine Vielzahl von Akteuren interagieren im urbanen Raum, wobei sie Transformationsprozesse…

Boris Podreacca: Offene Räume - Public Spaces. Deutsch - Englisch

Cover
Springer Verlag, Wien 2004
ISBN 9783211005132, Gebunden, 239 Seiten, 64.00 EUR
Der öffentliche Raum der europäischen Metropolen ist als jedermann zugängliche städtische Platzanlage heute bereits zu einer knappen und daher kostbaren Ressource geworden. Die Degradierung des städtischen…

Hanno Rauterberg: Wir sind die Stadt!. Urbanes Leben in der Digitalmoderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518126745, Kartoniert, 159 Seiten, 12.00 EUR
Die Stadt ist tot, es lebe die Stadt: Allen düsteren Prognosen zum Trotz wird der öffentliche Raum neu entdeckt. Mitten im Hyperindividualismus wächst die Sehnsucht nach kollektiver Erfahrung und findet…

Selfmade City. Berlin: Stadtgestaltung und Wohnprojekte in Eigeninitiative

Cover
Jovis Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783868591675, Gebunden, 224 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt. Berlin gilt als Stadt der Raumpioniere, als Ort selbstinitiierter Raumaneignung. Nischen und Lücken werden besetzt, vergessene Orte…

Tarek Leitner: Mut zur Schönheit. Streitschrift gegen die Verschandelung Österreichs

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2012
ISBN 9783850336598, Gebunden, 208 Seiten, 22.50 EUR
In diesem Buch wirft der Bürger Tarek Leitner einen höchst subjektiven Blick auf seine Umwelt. Und fragt: Was lassen wir uns eigentlich an Hässlichkeiten in unserer Umgebung alles gefallen? Seine These…

Roland Barthes: Wie zusammen leben

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518124024, Kartoniert, 283 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. In dieser ersten Vorlesungsreihe, die Roland Barthes nach seiner Berufung an das renommierte College de France hielt, geht es dem großen französischen Essayisten…

Karsten Palsson: Humane Städte. Stadtraum und Bebauung

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869225876, Kartoniert, 272 Seiten, 28.00 EUR
"Humane Städte" ist ein praktischer Leitfaden, der anhand von Beispielen aus europäischen Großstädten zeigt, wie eine menschliche und sozial offene Stadtentwicklung aussehen kann. Es geht darum, humane…

Jürgen Krusche (Hg.): Die ambivalente Stadt. Gegenwart und Zukunft des öffentlichen Raums

Cover
Jovis Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783868594676, Gebunden, 176 Seiten, 28.00 EUR
In welchen Städten möchten wir heute und in Zukunft leben? Wie verändern die Angst vor Terror und die großen Migrationsbewegungen, aber auch soziale Unterschiede unsere öffentlichen Räume? Welche Akteure…