Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Architektur, Epoche: 19. Jahrhundert

Markus Breitschmid: Der bauende Geist. Friedrich Nietzsche und die Architektur

Cover
Quart Verlag, Luzern 2001
ISBN 9783907631232, Broschiert, 220 Seiten, 25.00 EUR
Mit einem Textcorpus aus dem philosophischen Werk von Friedrich Nietzsche zum Baugedanken. Nicht selten wird heute der Begriff Architekt für jenen Menschen angewendet, der ein Gedankengebäude, ein System…

Inventar der neueren Schweizer Architektur 1850-1920 INSA. Band 11: Register

Orell Füssli Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783280050941, Gebunden, 319 Seiten, 47.00 EUR
Herausgegeben von der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte. Das Personenregister zu der zehnbändigen Reihe Inventar der neueren Schweizer Architektur 1850-1920. Das Register fasst sämtliche…

Bern - die Geschichte der Stadt im 19. und 20. Jahrhundert. Stadtentwicklung, Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur.

Cover
Stämpfli Verlag, Bern 2004
ISBN 9783727212710, Gebunden, 420 Seiten, 41.80 EUR
Von Anna Bähler, Robert Barth, Susanna Bühler, Emil Erne, Christian Lüthi. Bern, viertgrösste Stadt der Schweiz, erfuhr in den letzten 200 Jahren ein stürmisches Wachstum. Erstmals liegt nun eine Gesamtschau…

Oliver Hilmes: Witwe im Wahn. Das Leben der Alma Mahler-Werfel

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886807970, Gebunden, 480 Seiten, 24.00 EUR
Alma Maria Schindler, verwitwete Mahler, geschiedene Gropius, verwitwete Werfel (1879-1964) war zweifelsohne eine außergewöhnliche Frau, zugleich eine äußerst umstrittene. Noch heute scheiden sich die…

Peter Köpf: Der Königsplatz in München. Ein deutscher Ort

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533726, Gebunden, 181 Seiten, 29.90 EUR
Vom 2. August 1935 an nannte sich München "Hauptstadt der Bewegung". Drei Monate später war der Königsplatz von den Nationalsozialisten "nach dem Wunsch und Willen des Führers in eine Weihe- und Versammlungsstätte…

Andreas Müller: Der verbitterte Bundeshausarchitekt. Die vertrackte Geschichte des Parlamentsgebäudes und seines Erbauers Hans Wilhelm Auer. 1847-1906

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783280028223, Gebunden, 220 Seiten, 29.50 EUR
Aufgrund neu erschlossener Briefe und Dokumente wird die Lebensgeschichte eines Mannes enthüllt, der in jugendlichem Überschwang das Zürcher Fraumünster abreißen wollte, seine Stieftante schwängerte,…

Fedor Roth: Hermann Muthesius und die Idee der harmonischen Kultur. Kultur als Einheit des künstlerischen Stils in allen Lebensäußerungen...

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783786123309, Gebunden, 310 Seiten, 45.00 EUR
Hermann Muthesius (1861 - 1927), Architekt, preußischer Ministerialbeamter, Mitbegründer des Deutschen Werkbundes und einer der wichtigsten Wortführer der architektonischen Moderne forderte 1907: "Das…

Veronika Hofer (Hg.): Gabriel von Seidl. Architekt und Naturschützer

Cover
Hugendubel Verlag, München 2002
ISBN 9783720522953, Gebunden, 223 Seiten, 19.95 EUR
Mit zahlreichen Fotos und Zeichnungen herausgegeben von Veronika Hofer. Dass die Isarauen zwischen München und Bad Tölz auch heute noch unverbaut sind, ist dem Architekten und Naturschützer Gabriel von…

Heinrich Wölfflin: Prolegomena zu einer Psychologie der Architektur

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783786117759, Gebunden, 52 Seiten, 33.23 EUR
Lange Zeit zwischen Philosophie und Kunstgeschichte schwankend entscheidet sich Heinrich Wölfflin schließlich zu einer Dissertation im Hauptfach Philosophie. 1886 verleiht ihm die Universität München…

Technische Denkmäler in Brandenburg. Wege in die Industriearchäologie

Cover
Trescher Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783897940154, Broschiert, 304 Seiten, 12.95 EUR
Mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen. Herausgegeben vom Verein der Brandenburgischen Museen für Technik, Arbeit und Verkehr e.V.. Technische Denkmäler geben Zeugnis von der Industrialisierung Brandenburgs.…

Regina Göckede: Adolf Rading (1888-1957). Exodus des Neuen Bauens und Überschreitungen des Exils

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783786124085, Gebunden, 504 Seiten, 68.00 EUR
Der Architekt Adolf Rading zählt zur ersten Generation der Klassischen Moderne der zwanziger Jahre. Vor 1933 arbeitete er hauptsächlich in Breslau und Berlin. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten…

Ralf Bock / Philippe Ruault: Adolf Loos. Leben und Werke 1870-1933

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421037473, Gebunden, 304 Seiten, 79.95 EUR
Aus dem Italienischen von Ulrike Stopfel. "Kein Architekt lebt heute, der nicht ein Stück Loos in sich trüge." Sigfried Giedion zum 60. Geburtstag von Adolf Loos, 1930. Seine selbstbewussten Ideen zur…