Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Sachbuch: Architektur, Stichwort: Stadtentwicklung

Europäische Landschaftsarchitektur - European Landscape Architecture. Ausgewählte Projekte von 2000 bis heute

Cover
Callwey Verlag, München 2005
ISBN 9783766716552, Gebunden, 160 Seiten, 49.95 EUR
Deutsch - Englisch. Herausgegeben von Peter Zöch und Gesa Loschwitz. Die europäische Landschaftsarchitektur gewinnt zunehmend stärkere Beachtung und internationales Renommee. Dieser Band präsentiert…

Jochen Becker (Hg.): Bignes? - Kritik der unternehmerischen Stadt. Size does matter. Image/Politik. Städtisches Handeln

Cover
b-books Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783933557179, Broschiert, 270 Seiten, 16.36 EUR
Bigness, so die spöttische Bemerkung des niederländischen Architekten Rem Koolhaas, sei der Gipfel der Architektur. Und verweist auf seinen stadtteilgroßen Bahnknoten 'EuraLille', da nur mehr Größe, ein…

Franziska Puhan-Schulz: Museen und Stadtimagebildung. Amsterdam, Frankfurt am Main, Prag. Ein Vergleich

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2005
ISBN 9783899423600, Kartoniert, 310 Seiten, 27.80 EUR
Bei dem Wettstreit zwischen Europas Metropolen spielen spektakuläre Museumsneubauten eine zentrale Rolle. Dieser für die städtische Imagebildung so wichtige Bau-Boom wird nun zum Gegenstand einer Studie,…

Christine Dissmann: Die Gestaltung der Leere. Zum Umgang mit einer neuen städtischen Wirklichkeit

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2010
ISBN 9783837615395, Gebunden, 248 Seiten, 28.80 EUR
Städtische Leerräume sind zu einer Realität geworden, die sich längst nicht mehr auf Krisenregionen beschränkt: Es dominiert die Wahrnehmung urbaner Brachen als Missstand. In diesem Buch wird eine andere…

Dieter Hildebrandt: Das Berliner Schloss. Deutschlands leere Mitte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237681, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Fünf Jahrzehnte konnte niemand das Berliner Schloss leiden. Voltaire, Friedrich der Große und die meisten anderen Schlossbewohner wollten ihm lieber entkommen denn es bewohnen. Dieter Hildebrandt stellt…

Niklas Maak: Wohnkomplex. Warum wir andere Häuser brauchen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446243521, Gebunden, 320 Seiten, 21.90 EUR
Warum versprechen sich viele Menschen vom Einfamilienhaus ein besseres Leben? Sie verlassen die Städte und ziehen ins Umland, wo sich ein trostloser Siedlungsbrei in die Landschaft ergießt. Häuser für…

Jürg Sulzer (Hg.): StadtStärken. Die Robustheit des Städtischen

Cover
Jovis Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783868592375, Broschiert, 224 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Jürg Sulzer in Zusammenarbeit mit Benno Brandstetter und Christian Schneider. "StadtStärken" fragt aus unterschiedlicher Perspektive nach der Robustheit des Städtischen und sucht nach…

Justin Kadi (Hg.) / Sebastian Schipper (Hg.) / Barbara Schönig (Hg.): Wohnraum für alle?!. Perspektiven auf Planung, Politik und Architektur

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2017
ISBN 9783837637298, Kartoniert, 358 Seiten, 29.99 EUR
Seit Jahren steigen Mieten und Wohnungspreise - vor allem in wachsenden Städten und Regionen Deutschlands. Günstiger Wohnraum wird zunehmend knapp und gerade untere und mittlere Einkommensgruppen sind…

Peter Jakubowski / Robert Kaltenbrunner: Die Stadt der Zukunft. Wie wir leben wollen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037437, Kartoniert, 364 Seiten, 20.00 EUR
"Es gibt kein Leben, in dem nicht eine Stadt eine Rolle spielt." (Karen Blixen) Städte zeigen unsere Sehnsüchte und unsere Zerrissenheit wie durch ein Brennglas. Auf engstem Raum treffen sich Menschen…

Martin Kieren / Hans Stimmann: Die Architektur des neuen Berlin

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2005
ISBN 9783894791995, Gebunden, 480 Seiten, 69.90 EUR
Nirgendwo in Europa wurde in den letzten 15 Jahren so viel gebaut, nirgendwo mussten so tiefe Wunden geschlossen werden. Heute ist Berlin weltweit das Beispiel für die Verbindung moderner Architektur…

Reinhard Seiß: Wer baut Wien?. Hintergründe und Motive der Stadtentwicklung Wiens seit 1989

Cover
Anton Pustet Verlag, Salzburg 2007
ISBN 9783702505387, Gebunden, 216 Seiten, 22.00 EUR
Mit einem Vorwort von Friedrich Achleitner und einem Nachwort von Christian Kühn. Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs ist Wien von einem Bauboom erfasst, der neben der Ost-Öffnung vor allem dem EU-Beitritt…

Hans Stimmann: Berliner Altstadt. Von der DDR-Staatsmitte zur Stadtmitte

Cover
DOM Publishers, Berlin 2009
ISBN 9783938666272, Gebunden, 150 Seiten, 38.00 EUR
Der ehemalige Senatsbaudirektor Hans Stimmann meldet sich mit diesem Buch als Akteur des Berliner Städtebaus zurück. Mit dieser Publikation will er anstiften zu mehr Bürgersinn und zu mehr zivilgesellschaftlicher…