Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Sachbuch: Architektur, Stichwort: Städtebau

Martino Stierli: Las Vegas im Rückspiegel. Zum Stadtbegriff von Robert Venturi und Demise Scott Brown

Cover
gta Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783856762490, Kartoniert, 227 Seiten, 48.00 EUR
Aus dem Forschungsprojekt Learning from Las Vegas, das die Architekten Robert Venturi und Denise Scott Brown 1968 gemeinsam mit Steven Izenour und Studierenden der Yale University durchführten, resultierte…

Robert Polidori: Robert Polidori's Metropolis

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783865210784, Gebunden, 144 Seiten, 45.00 EUR
With 92 colored photographs. Introduction by Martin C. Pedersen and Criswell Lappin. The idea for this book began to take shae about two and a half years ago, when Robert Polidori first visited the 'Metropolis'…

Katia Frey (Hg.) / Eliana Perotti (Hg.): Theoretikerinnen des Städtebaus. Texte und Projekte für die Stadt

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783496015321, Kartoniert, 352 Seiten, 49.00 EUR
Frauen und die Planung von Städten - dies war bislang ein ungeschriebenes Kapitel der Städtebaugeschichte. In dieser Publikation wird nun erstmals die Bedeutung der Autorinnen und Akteurinnen anhand ihrer…

Richard Sennett: Die offene Stadt. Eine Ethik des Bauens und Bewohnens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258594, Gebunden, 400 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Mit 15 Schwarz-Weiß-Abbildungen. Im Jahr 2050 werden zwei Drittel aller Menschen in Städten leben - wie können Bewohner mit unterschiedlichen kulturellen und…

Christine Beese: Marcello Piacentini. Moderner Städtebau in Italien

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783496015468, Gebunden, 624 Seiten, 77.00 EUR
Marcello Piacentini (1881-1960) gilt als der einflussreichste italienische Architekt des frühen 20. Jahrhunderts. Seine Piazza della Vittoria in Brescia, die Via Roma in Turin oder der römische Stadtteil…

Wolfgang Sonne: Urbanität und Dichte im Städtebau des 20. Jahrhunderts

Cover
DOM Publishers, Berlin 2014
ISBN 9783869223216, Gebunden, 360 Seiten, 98.00 EUR
In der Geschichtsschreibung über den Städtebau im 20. Jahrhundert dominieren funktionalistische beziehungsweise avantgardistische Modelle der Stadtauflösung. Anhand von Plänen, Anlagen und Theorien von…

Heinz Brüggemann: Architekturen des Augenblicks. Raum-Bilder und Bild-Räume einer urbanen Moderne in Literatur, Kunst und Architektur des 20. Jahrhunderts

Cover
Offizin Verlag, Hannover 2002
ISBN 9783930345328, Gebunden, 580 Seiten, 34.80 EUR
Wird die technische Stadt des 20. Jahrhunderts vor allem bestimmt durch die Vorherrschaft des Sehens und der Sichtbarkeit, durch die Hegemonie raum-zeitlicher Ordnungen? Reden ihre uniformen Räume zu…

Harald Bodenschatz (Hg.) / Christiane Post (Hg.): Städtebau im Schatten Stalins. Die internationale Suche nach der sozialistischen Stadt in der Sowjetunion 1929-1935

Cover
Verlagshaus Braun, Berlin 2004
ISBN 9783935455220, Gebunden, 416 Seiten, 98.00 EUR
Herausgegeben von Harald Bodenschatz und Christiane Post. Keine Diskussion über den Städtebau ist ideologisch so aufgeladen wie die Debatte über den frühstalinistischen Städtebau. Nirgendwo sonst in Europa…

Uta Hohn: Stadtplanung in Japan. Geschichte - Recht - Praxis - Theorie

Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund 2000
ISBN 9783929797671, Gebunden, 624 Seiten, 85.90 EUR
Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Michael Krautzberger, 350 teils vierfarbigen Abbildungen, Index, japanisch-deutschem Glossar, englischem Resümee. Ein Blick nach Japan lohnt - insbesondere in einer Zeit,…

Jürgen Hasse: Die Wunden der Stadt. Für eine neue Ästhetik unserer Städte

Cover
Passagen Verlag, Wien 2000
ISBN 9783851654196, Broschiert, 176 Seiten, 23.01 EUR
Der Text nimmt Spuren einer postmodernen Dynamik auf, die die Stadt in einem "Zwischenraum" verortet: hier ein immaterialistischer Hypermaschinismus, dort die Erdschwere der "archaischen" Stadtlandschaft.…

Bruno Flierl: Hundert Jahre Hochhäuser. Hochhaus und Stadt im 20. Jahrhundert

Cover
Bauwesen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783345006777, Gebunden, 264 Seiten, 75.67 EUR
Mit 360 Farb- u. S/W-Abbildungen.

Marianne Rodenstein (Hg.): Hochhäuser in Deutschland. Zukunft oder Ruin der Städte?

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783170162747, Broschiert, 281 Seiten, 35.00 EUR
Mit 91 Abbildungen.