Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Sachbuch: Architektur, Stichwort: Architekturgeschichte

André Deschan: Im Schatten von Albert Speer. Der Architekt Rudolf Wolters

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783786127437, Gebunden, 288 Seiten, 79.00 EUR
Rudolf Wolters  war Schüler von Heinrich Tessenow und Hans Poelzig. Nach einer Schaffensphase in der Sowjetunion kam er 1933 nach Deutschland zurück und wurde im Schatten seines Jugendfreundes Albert…

Ursula Muscheler: Das rote Bauhaus. Eine Geschichte von Hoffnung und Scheitern

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334101, Gebunden, 144 Seiten, 22.00 EUR
Mit Abbildungen. Ganz neue Häuser wollten sie beim Bauhaus, fehlte noch der Neue Mensch, der hinein sollte. Der wurde praktischerweise zu jener Zeit in Sowjetrussland hergestellt. Also machte sich zu…

Philipp Meuser: Die Ästhetik der Platte. Wohnungsbau in der Sowjetunion zwischen Stalin und Glasnost

Cover
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869223995, Gebunden, 728 Seiten, 98.00 EUR
Der sowjetische Wohnungsbau zwischen 1955 und 1991 ist mit seinen über 700 Serientypen ein widersprüchliches Thema. Bislang hat die aktuelle Baugeschichtsschreibung diesem komplexen Forschungsfeld kaum…

Klaus Jan Philipp: ArchitekturSkulptur. Die Geschichte einer fruchtbaren Beziehung

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2002
ISBN 9783421032973, Gebunden, 128 Seiten, 69.90 EUR
Mit 160 schwarz-weiß und 18 farbigen Abbildungen. In der zeitgenössischen Bildhauerei und Architektur sind Tendenzen deutlich, die jenseits der Gattungsgrenzen neue Bereiche für beide Künste eröffnen:…

Bernhard Leitner: Das Wittgenstein Haus. Der zweite Blick

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit 2000
ISBN 9783775790161, Broschiert, 191 Seiten, 39.88 EUR
Diese Dokumentation mit zahlreichen Skizzen, Zeichnungen, Plänen und Fotografien bietet neue Forschungsergebnisse zu der eigenwilligen Bauästhetik des bedeutenden Sprachphilosophen Ludwig Wittgenstein.…

Werner Sewing: Architecture: Sculpture

Cover
Prestel Verlag, München 2004
ISBN 9783791330372, Gebunden, 144 Seiten, 59.00 EUR
Skulpturale Architektur kann sich aus den verschiedensten Bauaufgaben entwickeln: von Le Corbusiers Kirche in Ronchamp über Frank Lloyd Wrights Guggenheim-Museum in New York bis hin zu Norman Fosters…

Peter Bläsing: Architektur der Zwanziger Jahre in Deutschland. Ein Vermächtnis in Gefahr

Cover
Langewiesche Verlag, Königstein 2010
ISBN 9783784580449, Kartoniert, 300 Seiten, 19.80 EUR
Mit 322 Schwarzweiß- und 338 Farbabbildungen. Einführung von Christian Welzbacher. Walter Müller-Wulckows drei Blaue Bücher von 1929 gehören zu den Klassikern der Architekturgeschichtsschreibung und der…

Winfried Nerdinger: Architektur, Macht, Erinnerung. Stellungnahmen 1984 bis 2004

Cover
Prestel Verlag, München 2004
ISBN 9783791332277, Gebunden, 192 Seiten, 29.95 EUR
Die Erforschung der Geschichte und Architektur des Nationalsozialismus bildet einen Schwerpunkt in der Arbeit des Architekturhistorikers Winfried Nerdinger. Zu seinem 60. Geburtstag werden zwölf der…

Ulrich Müller: Raum, Bewegung und Zeit im Werk von Walter Gropius und Ludwig Mies van der Rohe. Habilitationsschrift

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783050040592, Gebunden, 239 Seiten, 49.80 EUR
Im Prozess der künstlerischen Annäherung spielen romantische Denkbilder, wie das des fließenden Raums, eine zentrale Rolle. Das spekulative Denken der Romantik hielt wie keine andere Epoche tragfähige…

Ursula Riederer: Rudolf Olgiati. Bauen mit den Sinnen

HTW Chur Verlag, Chur 2005
ISBN 9783952214701, Gebunden, 432 Seiten, 75.00 EUR
Der Architekt Rudolf Olgiati, 1910 in Chur geboren, 1995 in Flims gestorben, entwickelte Mitte des 20. Jahrhunderts eine Synthese zwischen der anonymen Bündner Bautradition, klassischer griechischer…

Hans Georg Hiller von Gaertringen: Schnörkellos. Die Umgestaltung von Bauten des Historismus im Berlin des 20. Jahrhunderts

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783786126508, Gebunden, 495 Seiten, 69.00 EUR
Die Beseitigung des Baudekors der Gründerzeit, die "Entdekorierung" der Fassaden, hat das Berliner Stadtbild seit 1920 geprägt wie kaum eine andere bauliche Maßnahme in der Epoche der Moderne. Der Band…

Christian Freigang: Die Moderne (1800 bis heute). WBG Architekturgeschichte, Band 3

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2015
ISBN 9783534239863, Gebunden, 352 Seiten, 59.90 EUR
Von der Französischen Revolution bis heute, vom Klassizismus bis zur Postmoderne spannt sich der Bogen dieser Architekturgeschichte. Sie verbindet die Vorstellung prominenter Schlüsselwerke mit einer…