Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Sachbuch: Ökologie / Landwirtschaft

Alan Weisman: Die Welt ohne uns. Reise über eine unbevölkerte Erde

Cover
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492051323, Gebunden, 378 Seiten, 19.90 EUR
Mit atemberaubender Phantasie und basierend auf Erkenntnissen von Paläontologen, Biologen, Geologen, Physikern, Architekten und Ingenieuren zeichnet Alan Weisman ein Bild von einer Erde ohne Menschen:…

Klimawandel und Küste. Die Zukunft der Unterweserregion

Cover
Springer Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783540433101, Gebunden, 341 Seiten, 79.95 EUR
Herausgegeben von Bastian Schuchardt und Michael Schirmer. Mit 81 Abbildungen, davon 22 in Farbe. Eine ernsthafte Diskussion über die Problematik des Klimawandels ist schwierig - vor allem wegen der…

Tim Flannery: Wir Klimakiller. Wie wir die Erde retten können. Ab 12 Jahren

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783596852482, Gebunden, 303 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem australischen Englisch von Birgit Brandau. Verheerende Hurrikans verwüsten das Land, es gibt Frühlingswetter im November und die Sommer werden immer heißer. Was ist los mit der Erde? Tim Flannery…

Josef H. Reichholf: Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100629425, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Tausend Jahre - eine Spanne, die das Leben zweier Eichen oder ein Zehntel der Nacheiszeit umfasst - sind ein Wimpernschlag der Erdgeschichte. Veränderungen in der Natur vollziehen sich in ganz anderen…

Fred Pearce: Die neuen Wilden. Wie es mit fremden Tieren und Pflanzen gelingt, die Natur zu retten

Cover
oekom Verlag, München 2016
ISBN 9783865817686, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
Lange Zeit war Fred Pearces Meinung zu invasiven, gebietsfremden Arten eindeutig: Bärenklau, Waschbär und Co. gehören nicht nach Mitteleuropa und bedrohen unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt. Doch…

Andreas Tjernshaugen: Das verborgene Leben der Meisen

Cover
Insel Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783458177234, Kartoniert, 234 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Paul Berf. Wussten Sie, dass Meisen der Vielweiberei frönen, Fledermäuse töten, weil deren Gehirn besonders lecker schmeckt, und sich in der Luft wie fliegende Dinosaurier verhalten?…

Bruno Latour: Kampf um Gaia. Acht Vorträge über das neue Klimaregime

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518587010, Gebunden, 522 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Achim Russer und Bernd Schwibs. Die moderne Wissenschaft hat tiefgreifend unser Verständnis der Natur geprägt. In den letzten drei Jahrhunderten bildete diese Idee der Natur…

Al Gore: Eine unbequeme Wahrheit. Die drohende Klimakatastrophe und was wir dagegen tun können

Cover
Riemann Verlag, München 2006
ISBN 9783570500781, Kartoniert, 325 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von R. Barth und T. Pfeiffer. Überall auf dem Globus an schwindenden Gletschern, Ausdehnung der Wüsten und Zunahme der Wetteranomalien bezeugt die Welt eine nicht zu leugnende…

Tim Flannery: Wir Wettermacher. Wie die Menschen das Klima verändern und was das für unser Leben bedeutet

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100211095, Gebunden, 382 Seiten, 19.90 EUR
Verheerende Hurrikans, Frühlingswetter im November, schmelzende Gletscher, verdorrende Felder: Was wir als "Klimawandel" oder "Treibhauseffekt" kennen, nimmt immer schärfere, immer bedrohlichere Züge…

Karl Otto Henseling: Am Ende des fossilen Zeitalters. Alternativen zum Raubbau an den natürlichen Lebensgrundlagen

Cover
oekom Verlag, München 2008
ISBN 9783865811226, Gebunden, 280 Seiten, 19.90 EUR
Zur Neige gehende Ölvorräte und der Klimawandel sind nur die Spitze des Eisberges, auf den die globalisierte Industriegesellschaft weiterhin zusteuert. Mit der Industrialisierung entstanden völlig neue…

Eckart Ehlers: Das Anthropozän . Die Erde im Zeitalter des Menschen

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2008
ISBN 9783534205851, Gebunden, 284 Seiten, 39.90 EUR
Im Anthropozän ist der Mensch (Stichwort: Klimawandel) ein entscheidender Faktor für die Entwicklung der Umwelt. Eckart Ehlers zeichnet die Veränderungen der Mensch-Umwelt-Beziehungen von frühgeschichtlicher…

Werner Krauß / Hans von Storch: Die Klimafalle. Die gefährliche Nähe von Politik und Klimaforschung

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446435070, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Mit Abbildungen. Die Klimagipfel scheitern und bleiben folgenlos, obwohl die Emissionen immer weiter steigen. Der Klimaforscher Hans von Storch und der Ethnologe Werner Krauß erklären, wie wir in der…