Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Sachbuch: Ökologie / Landwirtschaft

Andreas Suchanek: Normative Umweltökonomik. Zur Herleitung von Prinzipien rationaler Umweltpolitik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2000
ISBN 9783161472848, Gebunden, 234 Seiten, 50.11 EUR
Eine grundlegende Aufgabe umweltökonomischer Politikberatung besteht darin, die Prinzipien rationaler Umweltpolitik darzulegen und so zur Rationalisierung des umweltpolitischen Diskurses beizutragen.…

Jeremy Leggett: Peak Oil. Die globale Energiekrise, die Klimakatastrophe und das Ende des Ölzeitalters

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462033519, Gebunden, 308 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Anne Emmert und Heike Schlatterer. Das Zeitalter des billigen Öls geht zu Ende - mit unabsehbaren Konsequenzen insbesondere für die Industrieländer. Öl wird zwar noch jahrzehntelang…

Elinor Ostrom: Was mehr wird, wenn wir teilen. Vom gesellschaftlichen Wert der Gemeingüter

Cover
oekom Verlag, München 2011
ISBN 9783865812513, Gebunden, 126 Seiten, 14.95 EUR
Herausgegeben, überarbeitet und aus dem Englischen übersetzt von Silke Helfrich. Die Wälder gerodet, die Atmosphäre belastet, die Meere leer gefischt. Güter, die allen gehören, laden zur Verschwendung…

Eric Schlosser: Fast Food Gesellschaft. Die dunkle Seite von McFood und Co.

Cover
Riemann Verlag, München 2002
ISBN 9783570500231, Gebunden, 448 Seiten, 23.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Heike Schlatterer. In seiner sich über zwei Jahre erstreckenden Reportage hat Eric Schlosser den Fastfood-Komplex und seine Auswirkungen untersucht. Detailliert schildert er,…

Thomas L. Friedman: Was zu tun ist. Eine Agenda für das 21. Jahrhundert

Cover
Suhrkamp Verlag, Franfkurt am Main 2008
ISBN 9783518420584, Gebunden, 543 Seiten, 24.80 EUR
In seinem Weltbestseller "Die Welt ist flach" zeigt Thomas Friedman die positiven und produktiven Folgen der Globalisierung. In seinem neuen Buch diagnostiziert Friedman die äußerst gefährlichen Folgen…

Robert B. Laughlin: Der Letzte macht das Licht aus. Die Zukunft der Energie

Cover
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054676, Gebunden, 400 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Ein massives Problem kommt auf uns zu, sagt Physiknobelpreisträger Robert B. Laughlin. In 200 Jahren sind alle fossilen Energievorräte unwiderruflich erschöpft und…

Stephen Emmott: Zehn Milliarden

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423851, Gebunden, 206 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englischen von Anke Caroline Burger. Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in…

Edward Abbey: Die Einsamkeit der Wüste. Eine Zeit in der Wildnis

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957573551, Gebunden, 344 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Dirk Höfer. Herausgegeben von Judith Schalansky. Der Arches-Nationalpark, eine der spektakulärsten Wüstenlandschaften im Herzen Amerikas, steht im Mittelpunkt dieses einzigartigen…

Dieter Steiner: Rachel Carson. Pionierin der Ökologiebewegung

Cover
oekom Verlag, München 2014
ISBN 9783865814678, 360 Seiten, 19.95 EUR
"Die Macht ihres Wissens und die Schönheit ihrer Sprache machten sie zu einer der einflussreichsten Frauen unserer Zeit", schrieb die New York Times über die amerikanische Biologin Rachel Carson. Ihr…

Mike Davis: Casino Zombies. und andere Fabeln aus dem Neon-Westen der USA

Schwarze Risse/Rote Straße/VLA, Berlin - Hamburg 1999
ISBN 9783924737443, broschiert, 270 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Amerikanischen von Steffen Emrich und Britta Grell. Spätestens seit seinem Klassiker "City of Quarz" gilt Mike Davis als einer der brillantesten Kritiker der US-amerikanischen Gesellschaftsentwicklung.…

Rachel Carson: Magie des Staunens. Die Liebe zur Natur entdecken

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964103, Gebunden, 88 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt und mit einem Nachwort von Wieland Freund. Wie finden wir wahrhaft zurück zur Natur? Indem wir auf unser Herz hören und das Staunen wieder lernen. Rachel Carson erzählt…

Nathaniel Rich: Losing Earth

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100748, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Willi Winkler. Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten - doch sie wurde verspielt.…