Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Literatur: Theater / Hörspiel

F. K. Waechter: Clowns Spiele. (Ab 6 Jahre)

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783886612239, Taschenbuch, 120 Seiten, 12.27 EUR

Spielplatz. Band 13. Sieben Stücke für die Allerkleinsten

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783886612215, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.32 EUR
Die Spiele: Unter dem Tisch; Der Zug und der Regenbogen; Spatz Fritz; Pinguine können keinen Käsekuchen backen; Müllmaus; Sonne, Mond und Sterne; Robinson lernt tanzen.

Marion Victor (Hg.): Spielplatz. Band 15. Mythen im Theater. Sechs Theaterstücke für Kinder

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612437, Kartoniert, 232 Seiten, 14.00 EUR
Theaterstücke von Rudolf Herfurtner, Paula B. Mader, Sybille Neuhaus u. a..

Vladimir Sorokin: Dostojewski Trip. Krautsuppe, tiefgefroren. Zwei Stücke

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783886612338, Broschiert, 159 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Russischen von Barbara Lehmann.

Thea von Harbou / Fritz Lang: Metropolis. Hörspiel

Cover
Random House Audio, München 2002
ISBN 9783898304160, CD, 18.00 EUR
65 Minuten Laufzeit. Hörspielbearbeitung: Michael Farin. Sprecher: Peter Fricke, Jan Neumann u.a.. Musik: Kalle Laar und Zeitblom; Regie: Bernhard Jugel. Metropolis' - der Stummfilmklassiker, den Luis…

Patrick Roth: Riding with Mary. 10mal Sehnsucht

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518455371, Taschenbuch, 463 Seiten, 12.00 EUR
"Riding with Mary" dokumentiert die andere Seite des Romanciers und Erzählers Patrick Roth: Als Stückeschreiber, Drehbuchautor und Regisseur hat er im Laufe der letzten fünfzehn Jahre ein umfangreiches…

Ingmar Bergman: Im Bleistift-Ton. Ein Werk-Porträt

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783807701776, Gebunden, 894 Seiten, 24.50 EUR
Deutsch von Renate Bleibtreu, Verena Reichel u.a. Dieses Lesebuch, das Renate Bleibtreu mit klugem Blick und elfenhaftem Fleiß zusammengestellt, übersetzt und kommentiert hat, hält manche Überraschung…

Henrik Ibsen: Henrik Ibsen: Dramen in einem Band

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783886612888, Gebunden, 1294 Seiten, 44.00 EUR
Übersetzt und herausgegeben von Heinrich Gimmler. Alle Dramen: "Peer Gynt", "Stützen der Gesellschaft", "Ein Puppenheim" (Nora), "Gespenster", "Ein Volksfeind", "Die Wildente", "Rosmersholm", "Die Frau…

Jakob Ruf: Jakob Ruf. Leben, Werk und Studien

Cover
NZZ libro, Zürich 2008
ISBN 9783038234159, Gebunden, 3400 Seiten, 184.00 EUR
Herausgegeben von Hildegard Elisabeth Keller. Der gebürtige Konstanzer und Wahlzürcher Jakob Ruf (um 1505-1558) war ein Selfmademan des 16. Jahrhunderts. Die Jahrzehnte zwischen 1500 und 1560 brachten…

Ute Welteroth: Wolfgang Amadeus Mozart. Wunderkind und Musikrebell. 1 CD (ab 8 Jahre)

Cover
Headroom Sound Production, Köln 2018
ISBN 9783942175883, CD, 12.90 EUR
1 CD, 80 Minuten. Feature mit der Musik Mozarts. Mit Max Simonischeck als "Mozart" und vielen anderen Sprechern. Wolfgang Amadeus Mozart ist nach heutigen Begriffen ein Superstar der klassischen Musik.…

Ernst Jandl: Ernst Jandl: Werke in sechs Bänden

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
ISBN 9783630900032, Gebunden, 3712 Seiten, 99.00 EUR
Kassette mit 6 Bänden. Sämtliche Gedichte, dazu die Prosa, die Theaterstücke und Hörspiele und das essayistische Werk sowie die Frankfurter Poetik-Vorlesungen: das Gesamtwerk von Ernst Jandl wird mit…

Ernst Toller: Ernst Toller: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. 6 Bände

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313354, Gebunden, 4304 Seiten, 289.00 EUR
In den zwanziger Jahren war Ernst Toller der bekannteste lebende Dramatiker deutscher Sprache. Sein Bühnenerstling "Die Wandlung" (1919) gilt als eines der Schlüsselwerke des dramatischen Expressionismus.…