Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Literatur: Romane / Erzählende Literatur, Epoche: Vor- und Frühgeschichte

Das Gilgamesch-Epos. Neu übersetzt und kommentiert von Stefan M. Maul

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528705, Gebunden, 191 Seiten, 19.90 EUR
Der Heidelberger Assyriologe und Leibnizpreisträger Stefan M. Maul bietet auf der Grundlage von zum Teil noch unpublizierten Textzeugen eine vollständig neue Übersetzung des Gilgamesch-Epos. Das Epos…

Anne Berthelot: Die Mythen um König Artus und den Heiligen Gral

Cover
Knesebeck Verlag, München 2005
ISBN 9783896602923, Gebunden, 184 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Französischen von Egbart Baque. Mit 120 Abbildungen. Die Geschichte von König Artus ist einer der ersten großen Stoffe der Literatur. Dieser mit mittelalterlichen Miniaturen reich illustrierte…

Nagib Mahfus: Echnaton

Cover
Unionsverlag, Zürich 1999
ISBN 9783293002678, Gebunden, 187 Seiten, 17.40 EUR
Aus dem Arabischen von Doris Kilias. "Echnaton" ist eine Annäherung an den revolutionären Pharao, der das menschliche Gewissen entdeckte und ein Reich von Harmonie und Frieden schaffen wollte. Wenige…

Gilgamesh. Epos

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200609, Gebunden, 384 Seiten, 25.46 EUR
Neu übertragen von Raoul Schrott und kommentiert von Reinhold Biechler, Robert Rollinger und Wolfgang Schretter. Das Epos von Gilgamesh in neuer, lesbarer Fassung: Raoul Schrott hat zusammen mit führenden…

Roberto Calasso: Die Glut

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249189, Gebunden, 608 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein. Vor mehr als 3000 Jahren entwickelte sich in Indien eine so rätselhafte wie faszinierende Kultur. Sie hinterließ keine Kunstwerke und keine Ruinen, wir kennen nur…