Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Literatur: Romane / Erzählende Literatur, Stichwort: Flucht

Anna Seghers: Das siebte Kreuz. Ein Roman aus Hitlerdeutschland. Illustrierte Ausgabe

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783351036041, Gebunden, 92 Seiten, 18.00 EUR
Mit den Originalillustrationen von 1942 und einem Nachwort von Thomas von Steinaecker. Der im Exil entstandene Roman "Das siebte Kreuz" machte Anna Seghers schlagartig berühmt. Ihre Geschichte einer erfolgreichen…

Hans Sahl: Die Wenigen und die Vielen. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2010
ISBN 9783630872926, Gebunden, 366 Seiten, 22.95 EUR
In seinem einzigen Roman erzählt Hans Sahl die Geschichte eines Schriftstellers, der zur Flucht aus Nazi-Deutschland gezwungen wird, kreuz und quer durch Europa gehetzt wird und bei seiner glücklichen…

Gunnar Cynybulk: Das halbe Haus. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197230, Gebunden, 576 Seiten, 22.99 EUR
Geschichte geht durch diese deutsche Familie, die eigentlich eine halbe ist: Großmutter, Vater, Sohn. Krieg und Vertreibung haben sie zersplittert. Obwohl sie vom Schwarzen Meer stammt, zieht es sie in…

Anna Seghers: Das siebte Kreuz. Ein Roman aus Hitlerdeutschland

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783746651514, Taschenbuch, 416 Seiten, 8.50 EUR
Dieser Roman, der zuerst 1942 in englischer Sprache, kurz darauf im mexikanischen Exilverlag El Libro Libre in deutscher Sprache erschien, machte die Autorin weltberühmt.Der Stoff wurde 1942 in einer…

Fred Wander: Hotel Baalbek. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301504, Gebunden, 228 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Nachwort von Erich Hackl. Über der schönen, verkommenen Stadt liegt ein Dunst von Rausch und Lähmung, von dunklen Geschäften und Gewalt: Marseille 1942. Im Baalbek, einem drittklassigen Hotel,…

Marte Brill: Der Schmelztiegel. Roman

Cover
Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783936428056, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Nachwort von Reinhard Andress. Die Verhältnisse im Hamburg der 1930er Jahre zwingen die jüdische Journalistin Sylvia mit ihrer Tochter Miriam auszuwandern. Der Verlust der Heimat und die damit…

Christa Wolf: Nachruf auf Lebende. Hörbuch

Cover
Audio Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783862313907, Hörbuch, 19.99 EUR
Ungekürzte Lesung mit Dagmar Manzel. Mit einem Interview mit Gerhard Wolf. 1971 schreibt Christa Wolf erstmals sehr persönlich über ein Thema, das sie ihr Leben lang begleitet: Die dramatische Flucht…

Hans Joachim Schädlich: Kokoschkins Reise. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498064013, Gebunden, 190 Seiten, 17.95 EUR
Fjodor Kokoschkin, rüstiger Mittneunziger, emeritierter Professor, Biologe, Spezialität Gräser und Halme, an Bord der Queen Mary 2 auf der Überfahrt von Southampton nach New York: jeder Tag auf See ein…

Ursula Krechel: Landgericht. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2012
ISBN 9783990270240, Gebunden, 492 Seiten, 29.90 EUR
Was muss einer fürchten, was darf einer hoffen, der 1947 aus dem Exil nach Deutschland zurückkehrt? Nach ihrem 2008 erschienenen Buch "Shanghai fern von wo" geht Ursula Krechel mit ihrem neuen Roman "Landgericht"…

Theodor Buhl: Winnetou August. Roman

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821861180, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Der Krieg aus der Perspektive eines Jungen, der die Welt gerade erst entdeckt "Winnetou August" ist die Geschichte einer Familie in Schlesien, die in den Wirren des letzten Kriegsjahres und der Monate…

Georges-Arthur Goldschmidt: Der Ausweg. Eine Erzählung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100022097, Gebunden, 160 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Französischen von Georges-Arthur Goldschmidt. Für den zehnjährigen Georges-Arthur ist es der Albtraum, entdeckt und deportiert zu werden. Der Albtraum endet aber nicht. Denn der Junge schämt sich,…

Sead Husic: Gegen die Träume. Roman

Cover
Divan Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783863270483, Kartoniert, 400 Seiten, 16.90 EUR
Mersija fürchtet in ihrem Leben vor allem eins: so zu enden wie ihr Vater Ahmed, arm und verrückt. 1969 setzt sich Mersija deshalb in ihrer Heimatstadt Brčko in den Zug und fährt nach Deutschland. Vorerst…