Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Literatur: Romane / Erzählende Literatur, Stichwort: Familiensaga

Alan Tschertschessow: Requiem für einen Lebenden. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100102133, Gebunden, 383 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Russischen von Annelore Nitschke. "Die Zeit ist müde geworden und verschlissen, und schon ist die neue zur Ablösung da und beschnuppert dich kurzsichtig mit gierigen Nüstern." Alan Tschertschessows…

Claudia Koppert: Allmendpfad. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783888973215, Gebunden, 197 Seiten, 18.90 EUR
Am Allmendpfad liegen die Äcker, die die Eltern für Luzie gekauft haben, und plötzlich zieht es sie mit Macht zurück... Kann man auf dem Land, kann man vom Land heute noch leben? Kann man davon erzählen?…

Reinhard Jirgl: Die Unvollendeten. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202719, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Von den Vertreibungen aus dem Sudetenland und dem Berlin des Jahres 2002: Reinhard Jirgl, der Chronist deutscher Vergangenheit und Gegenwart, erzählt die Geschichte von vier Frauen aus der Kleinstadt…

John von Düffel: Houwelandt. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832178826, Gebunden, 316 Seiten, 19.90 EUR
Großvater Jorge, ein asketischer Gottsucher, sieht nach einem mit unerbittlichem Stolz gelebten Leben an der Seite seiner Frau Esther seinem achtzigsten Geburtstag entgegen. Den Familiensitz im Norden…

Katharina Hagena: Der Geschmack von Apfelkernen. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462039702, Gebunden, 252 Seiten, 16.95 EUR
Katharina Hagena erzählt von den Frauen einer Familie, mischt die Schicksale dreier Generationen. Als Bertha stirbt, erbt Iris das Haus. Nach vielen Jahren steht Iris wieder im alten Haus der Großmutter,…

Andre Herzberg: Alle Nähe fern. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080562, Gebunden, 272 Seiten, 21.00 EUR
André Herzberg erzählt die Geschichte einer jüdischen Familie, drei Generationen vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Der Großvater Heinrich Zimmermann hatte es vom einfachen Lederhändler…

Anna Mitgutsch: Familienfest. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2003
ISBN 9783630871486, Gebunden, 416 Seiten, 22.50 EUR
Bei den traditionellen Festen der Leondouris ist Edna Gastgeberin und Mittelpunkt. Sie hält die weitläufige Familie zusammen. In ihrem Haus am vornehmen Beacon Hill, an der zum Seder gedeckten Tafel,…

Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts. Roman einer Familie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498057862, Gebunden, 432 Seiten, 19.95 EUR
Von den Jahren des Exils bis ins Wendejahr 89 und darüber hinaus reicht diese wechselvolle Geschichte einer deutschen Familie. Sie führt von Mexiko über Sibirien bis in die neu gegründete DDR, führt über…

Dimitre Dinev: Engelszungen. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2003
ISBN 9783216307057, Gebunden, 398 Seiten, 24.90 EUR
"Engelszungen" erzählt eine Geschichte, in der zwei Einwanderer aus Bulgarien und ein Ex-Jugoslawe, der bereits verstorben ist und als Engel der Einwanderer vom Wiener Zentralfriedhof aus amtiert, die…

Thorsten Becker: Sieger nach Punkten. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498006204, Gebunden, 928 Seiten, 29.90 EUR
Held dieser Geschichte ist Nasrettin Öztürk, Deutscher Meister im Superfedergewicht und nicht zufällig namensgleich mit Nasrettin Hoca, den Goethe den türkischen Eulenspiegel genannt hat und der selbst…

Malin Schwerdtfeger: Delphi. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462034028, Gebunden, 295 Seiten, 18.90 EUR
Alles beginnt in Delphi: Die verwackelten Bilder einer Amateurkamera zeigen einen Mann, der vor dem Apollontempel eine Rede hält. Zwei Kinder spielen zwischen den Ruinen der Orakelstätte. Es sind die…

Natascha Wodin: Irgendwo in diesem Dunkel. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498074036, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
In "Sie kam aus Mariupol", ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, hat Natascha Wodin ihrer Mutter ein literarisches Denkmal gesetzt. Jetzt lässt sie ein Buch folgen, das an den Freitod der…