Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Literatur: Romane / Erzählende Literatur, Sachbuch: Politik

Anonymus: Im Namen der Ehre. Roman

List Verlag, München 2000
ISBN 9783471794333,                          , 576 Seiten, 22.50 EUR

Michael Chabon (Hg.) / Ayelet Waldman (Hg.): Oliven und Asche. Schriftstellerinnen und Schriftsteller berichten über die israelische Besatzung in Palästina

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462049787, Gebunden, 560 Seiten, 28.00 EUR
Die israelische Besatzungspolitik: International gefeierte Autorinnen und Autoren machen sich vor Ort ein Bild. Diese aufsehenerregende Anthologie vereint Essays, Reportagen und Kurzgeschichten von international…

Hermann Hesse: Hermann Hesse: Sämtliche Werke. 20 Bände und 1 Registerband

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518411001, Gebunden, 14000 Seiten, 780.00 EUR
Band 1: Jugendschriften. Band 2: Peter Camenzind, Unterm Rad, Gertrud. Band 3: Roßhalde, Knulp, Demian, Siddhartha. Band 4: Der Steppenwolf, Narziß und Goldmund, Die Morgenlandfahrt. Band 5: Das Glasperlenspiel.…

Knut Hamsun: Auf überwachsenen Pfaden. Roman

Cover
List Verlag, München 2002
ISBN 9783471794661, Gebunden, 188 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Alken Bruns. Mit einem Nachwort von Heinrich Detering. Knut Hamsun ist so umstritten wie kaum ein anderer Nobelpreisträger. Seine politische Haltung während der Zeit der Okkupation…

Peter Esterhazy: Thomas Mann mampft Kebab am Fuße des Holstentors. Geschichten und Aufsätze

Cover
Residenz Verlag, Salzburg und Wien 1999
ISBN 9783701711703, gebunden, 156 Seiten, 19.43 EUR
Der Ort und die Literatur, das sind zwei der großen Themen Esterhazys, um die sich auch die Texte dieses Bandes zentrieren. Deutlich wird dabei, wie ernst es ihm ist mit der Sprache, seinem Land und mit…

Freimut Duve / Heidi Tagliavini (Hg.): Kaukasus - Verteidigung der Zukunft. 24 Autoren auf der Suche nach Frieden

Folio Verlag, Wien 2001
ISBN 9783852561615, Taschenbuch, 310 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Russischen von Valeria Jäger, Erich Klein, Susanne Macht und Claudia Zecher. ""Der Kaukasus liegt nur einen Vierstundenflug vom Herzen Europas entfernt. Aber die meisten von uns wissen nur sehr…

Heinrich Böll: Hörwerke. Originalaufnahmen 1952-1985

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2017
ISBN 9783844524642, Hörbuch, 69.99 EUR
Fünf Mp3-CDs, Laufzeit: 27h 39. Zum 100. Geburtstag von Heinrich Böll. Er hat sich zu Wort gemeldet und er wurde gehört: Nobelpreisträger Heinrich Böll. In den hier gesammelten Originalaufnahmen spricht…

Gabriele Tergit: Frauen und andere Ereignisse. Publizistik und Erzählungen von 1915 bis 1970

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360009654, Gebunden, 224 Seiten, 14.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Jens Brüning. Gabriele Tergit (1894-1982) war ein Star des Journalismus aus der Zeit der Weimarer Republik, eine streitbare, in sozialen und vor allem frauenrechtlichen…

Uwe Timm: Uwe Timm Lesebuch. Die Stimme beim Schreiben

Cover
dtv, München 2005
ISBN 9783423133173, Gebunden, 478 Seiten, 10.00 EUR
Herausgegeben von Martin Hielscher zum 65. Geburtstag von Uwe Timm. Er ist ein zurückhaltender Mensch, ein Beobachter. 1971 promovierte er über 'Das Problem der Absurdität bei Albert Camus' und im gleichen…

Jörg Meier: Staatsfeinde oder SchwarzundWeiß. Eine literarische Reportage aus dem Kalten Krieg

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783034005531, Broschiert, 274 Seiten, 29.90 EUR
Mit einem Vorwort von Manfred Züfle. In dem Jahr, in dem die Mauer fiel, stieß eine Parlamentarische Untersuchungskommission in der Schweiz auf 900.000 Fichen. Nur kurze Zeit später begrub der dicke…

Cornelius Hell (Hg.): Meldung über Gespenster. Erzählungen aus Litauen

Otto Müller Verlag, Salzburg, Wien 2002
ISBN 9783701310531, Gebunden, 240 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Litauischen von Cornelius Hell unter Mitarbeit von Lina Pestal und Rita Hell. Die Umwälzungen des pulsierenden postkommunistischen Jahrzehnts, das Leben in der Sowjetunion geprägt von Mangel und…