Ähnliche Bücher

Literatur: Romane, Historische

Volker Kutscher: Lunapark. Gereon Raths sechster Fall

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462049237, Gebunden, 560 Seiten, 22.99 EUR
Unter der Eisenbahnbrücke an der Liesenstraße, unter einer unvollendeten kommunistischen Parole, liegt die übel zugerichtete Leiche eines SA-Mannes. Am Tatort trifft Kommissar Rath auf seinen früheren…

Christian Kracht: Die Toten. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462045543, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
"Die Toten sind unendlich einsame Geschöpfe, es gibt keinen Zusammenhalt unter ihnen, sie werden alleine geboren, sterben und werden auch alleine wiedergeboren." Christian Krachts "Die Toten" führt uns…

Brigitte Glaser: Bühlerhöhe. Roman

Cover
List Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783471351260, Gebunden, 448 Seiten, 20.00 EUR
Rosa Silbermann wird 1952 mit einem geheimen Auftrag in das Nobelhotel Bühlerhöhe geschickt. Die in den 1930ern aus Köln nach Palästina emigrierte Jüdin arbeitet für den israelischen Geheimdienst. Ihre…

Emmy Hennings: Gefängnis - Das graue Haus - Das Haus im Schatten. Drei Romane

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318342, Gebunden, 576 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Christa Baumberger und Nicola Behrmann. Mit Abbildungen. 'Ein verlaufenes Kind, ein lebendig gewordenes Märchen oder Volkslied, süß und gruselig zugleich', so charakterisierte Franz…

Kurt Oesterle: Martha und ihre Söhne. Roman

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783863514143, Gebunden, 180 Seiten, 20.00 EUR
Martha, eine junge Frau von zwanzig Jahren, erlebt den Zusammenbruch einer Diktatur, die sie voll und ganz bejaht hat. Aus Angst vor der Rache der Sieger beschließt sie, schnellstmöglich Kinder zur Welt…

Matthias Nawrat: Die vielen Tode unseres Opas Jurek. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498046316, Gebunden, 416 Seiten, 22.95 EUR
Viele Tode musste Opa Jurek in seinem Leben sterben: im besetzten Warschau, nachts auf der Straße, wo er in der Sperrstunde zwei deutschen Soldaten in die Arme läuft. In der "weltberühmten" Ortschaft…

Alain Claude Sulzer: Postskriptum. Roman

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783869711157, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Lionel Kupfer, allseits umschwärmter Filmstar der frühen Dreißigerjahre, ist ins Hotel Waldhaus in Sils Maria gereist, um sich auf seine nächste Rolle vorzubereiten. Doch die Ereignisse überschlagen sich.…

Gesa Olkusz: Legenden. Roman

Cover
Residenz Verlag, Wien 2015
ISBN 9783701716357, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Von Heimsuchungen geplagt, irrt Filbert durch Berlin. In einer Schneenacht trifft er Mae, ihre Liebe scheint einfach und endgültig. Noch kann Filbert nicht zur Ruhe kommen, die Legenden um seinen Großvater,…

Katharina Geiser: Vierfleck oder Das Glück. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg/Wien 2015
ISBN 9783990270653, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Dies ist die Geschichte eines Mannes, der einiges gewinnt und alles verliert. Eugen Esslinger, Sohn eines Miederwarenfabrikanten, lebt zunächst von seinem ererbten Vermögen, ist homosexuell und heiratet…

Saskia Hennig von Lange: Zurück zum Feuer. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2014
ISBN 9783990270585, Gebunden, 216 Seiten, 19.90 EUR
Max Schmeling stirbt. Es gibt nichts mehr, woran er festhalten könnte: Sein Leben als Box-Legende, die Menschen, die ihn begleitet haben, seine Frau Anny Ondra, alles ist längst verloren. Nur eine Krankenschwester…

Charles Lewinsky: Kastelau. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783312006304, Gebunden, 398 Seiten, 24.90 EUR
Winter 1944. Die bayerischen Alpen sind trotz Krieg noch eine friedliche Gegend. Ein Filmteam der UFA setzt alles daran, sich dorthin abzusetzen. Unter einem Vorwand beschafft man sich den Auftrag für…

Regina Scheer: Machandel. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2014
ISBN 9783813506402, Gebunden, 480 Seiten, 22.99 EUR
Regina Scheer spannt in ihrem Debütroman den Bogen von den 30er Jahren über den Zweiten Weltkrieg bis zum Fall der Mauer und in die Gegenwart. Sie erzählt von den Anfängen der DDR, als die von Faschismus…