Ähnliche Bücher

Gerhard Höpp (Hg.): Mufti-Papiere. Briefe, Memoranden, Reden und Aufrufe Amin al-Husainis aus dem Exil, 1940-1945

Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783879971800, Paperback, 244 Seiten, 25.00 EUR
Mit Beiträgen zum Teil in französischer, englischer und italienischer Sprache. Mit Fotos und Dokumenten.
Literatur: Romane, Historische

Ayelet Gundar-Goshen: Eine Nacht, Markowitz. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783036956817, Gebunden, 432 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Hebraeischen von Ruth Achlama. Ausgerechnet der unscheinbare Jakob Markowitz soll die wunderschöne Bella zur Frau nehmen, um ihr die Flucht aus dem nationalsozialistischen Europa nach Palästina…

Elias Khoury: Das Tor zur Sonne. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608936452, Gebunden, 742 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Arabischen von Leila Chammaa. "In den langen Wochen haben wir gemeinsam ein Haus mit Worten gebaut, wir haben ein Vaterland mit Worten gebaut und Frauen mit Worten." - In einem heruntergekommenen…

Richard Andrews: Der Spion des Lawrence von Arabien. Auf geheimer Mission für einen jüdischen Staat

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351025748, Gebunden, 500 Seiten, 24.90 EUR
Dieser Thriller über das wahre Leben des Agenten Aaron Aaronsohn ist Familiensaga und Nahost-Geschichte, gestützt auf bislang unzugängliche Geheimdienstdokumente, Aaronsohns Tagebücher sowie Briefe von…

Roman Frister: Die gestohlene Identität. Das zweite Leben des Itzhak Liebmann. Roman

Cover
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin 2003
ISBN 9783442761388, Taschenbuch, 439 Seiten, 11.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Antje Clara Naujoks unter Mitarbeit von Uriel Adiv. Die Geschichte eines Mannes, der kein Opfer mehr sein wollte. Als Itzhak Liebmann 1945 aus dem KZ Mauthausen befreit wird, beschließt…

Vladimir Jabotinsky: Richter und Narr. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847730019, Gebunden, 382 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. An den biblischen Samson aus dem Buch der Richter im Alten Testament angelehnt, beginnt Vladimir Jabotinsky Jahre später sein literarisches Porträt 1919…

Alon Hilu: Das Haus der Rajanis. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406612879, Gebunden, 354 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. August 1895: Ein Schiff mit jüdischen Siedlern erreicht den Hafen von Jaffa, unter ihnen der junge Agrarwissenschaftler Isaac Luminsky mit seiner schönen Frau Esther…

C. K. Stead: Mein Name war Judas. Roman

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783847905097, Gebunden, 238 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Edith Beleites. War Judas wirklich der Verräter, als der er allgemein gilt? Als alter Mann in Palästina lebend blickt er zurück. Er hat Jesus ein Leben lang mit tiefer Zuneigung…

Eric Vuillard: Die Tagesordnung. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575760, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein,…

Dan Tsalka: Tausend Herzen. Roman

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2002
ISBN 9783421053824, Gebunden, 948 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Barbara Linner. Im Jahre 1919 läuft die Ruslan, die israelische Mayflower, mit dem Ziel Palästina aus dem Hafen von Odessa aus, an Bord Menschen aus ganz Europa. Unter ihnen Ezra…

Joshua Sobol: Schweigen. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2001
ISBN 9783630870953, Gebunden, 352 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Der namenlose Erzähler dieses Romans ist achtzig, als er sein Leben an sich vorbeiziehen läßt, und in all den Jahren hat er kein einziges Wort gesprochen. Vielleicht…

Philippe Blasband: Zalmans Album. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783100071101, Broschiert, 250 Seiten, 18.41 EUR
Mit Zalman und Lea fängt sie an - die Geschichte einer bemerkenswerten, zerstrittenen und doch seltsam einigen jüdischen Familie, die sich zwischen Polen und Belgien und zwischen den Eckpunkten unseres…

Katja Wolf: Ich bin ja heut' so glücklich. Roman

Cover
dtv, München 2001
ISBN 9783423242462, Taschenbuch, 336 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Englischen von Sonja Hauser. Im Jahr 1943 wird London von unaufhörlichen Bombenangriffen erschüttert. Ausgerechnet zu diesem unpassenden Zeitpunkt bekommt die junge ehrgeizige Journalistin Catherine…