Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Literatur: Romane, Historische, Stichwort: Schweiz

Franco Supino: Ciao amore, ciao. Roman

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2004
ISBN 9783858692696, Gebunden, 280 Seiten, 21.00 EUR
Als sich die erfolgverwöhnte Pariser Schlagersängerin Iolanda und der italienische Protestsänger Luigi Mai Mitte der sechziger Jahre in Rom kennen lernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Am legendären…

Alain Claude Sulzer: Postskriptum. Roman

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783869711157, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Lionel Kupfer, allseits umschwärmter Filmstar der frühen Dreißigerjahre, ist ins Hotel Waldhaus in Sils Maria gereist, um sich auf seine nächste Rolle vorzubereiten. Doch die Ereignisse überschlagen sich.…

Ernst Halter: Jahrhundertschnee. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250601302, Gebunden, 448 Seiten, 22.95 EUR
Der Held in diesem figurenreichen Roman ist das vergangene 20. Jahrhundert. Was sich zu Beginn des Jahrhunderts nur erahnen lässt, wird zu Gewissheit und Tatsachen. In erzählerischen Short cuts überblendet…

Katharina Geiser: Vierfleck oder Das Glück. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg/Wien 2015
ISBN 9783990270653, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Dies ist die Geschichte eines Mannes, der einiges gewinnt und alles verliert. Eugen Esslinger, Sohn eines Miederwarenfabrikanten, lebt zunächst von seinem ererbten Vermögen, ist homosexuell und heiratet…

Margrit Schriber: Das zweitbeste Glück. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783312004812, Gebunden, 176 Seiten, 17.90 EUR
Am 7. Juli 1919 erschießt sich die 24-jährige Schauspielerin Julie Helene Bider in einem Zürcher Nobelhotel. Stunden zuvor war ihr Bruder, der gefeierte Flugpionier Oskar Bider, der als erster die Pyrenäen…

Alex Capus: Fast ein bisschen Frühling. Roman

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2002
ISBN 9783701712861, Gebunden, 175 Seiten, 17.90 EUR
Die wahre Geschichte der Bankräuber Kurt Sandweg und Waldemar Velte, die im Winter 1933/34 den Seeweg von Wuppertal nach Indien suchten. Zwei arbeitslose junge Burschen wollen 1933 aus Nazideutschland…

Catalin Dorian Florescu: Jacob beschließt zu lieben. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406612671, Gebunden, 406 Seiten, 19.95 EUR
In seinem neuen Roman erzählt Catalin Dorian Florescu die abenteuerliche Lebensgeschichte des Jacob Obertin aus dem schwäbischen Dorf Triebswetter im rumänischen Banat. Es ist eine Geschichte von Liebe…

Christian Haller: Die verschluckte Musik. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2001
ISBN 9783630871004, Gebunden, 268 Seiten, 18.41 EUR
Damals in Bukarest, das meint die Jahre vor und nach dem 1. Weltkrieg. Der Großvater des Erzählers war mit seiner Frau und den Kindern nach Rumänien übersiedelt, um die Direktion einer Fabrik zu übernehmen.…

Erich Sutter: Irminger, Chirurgus. Roman einer Ärztefamilie 1769-1799

Cover
Zytglogge Verlag, Oberhofen am Thunersee 2007
ISBN 9783729607316, Gebunden, 315 Seiten, 26.00 EUR
Im 18. Jahrhundert war Pfaffhausen ein Weiler mit drei Häusern auf dem Höhenzug zwischen Zürichsee und Greifensee. Dort wohnte die alteingesessene Sippe der Irminger in kleinen Stuben und Kammern, eng…

Gabrielle Alioth: Der prüfende Blick. Roman über Angelica Kauffmann

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783312003839, Gebunden, 234 Seiten, 21.50 EUR
Angelica Kauffmann (1741-1807) gilt als die erste Malerin von europäischem Rang. Ihre Porträts von Goethe, der sie als "unglaubliches Talent" pries, und von Winckelmann, das international Aufsehen erregte,…

Tim Krohn: Vrenelis Gärtli. Roman

Cover
Eichborn Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783821807744, Gebunden, 365 Seiten, 22.95 EUR
Das Vreneli ist nicht wie andere Kinder. Schon über seine Eltern kursieren im Tal die seltsamsten Gerüchte, und als die Mutter früh stirbt, heißt es, der Vater habe mit bösen Mächten paktiert. Das Vreneli…

Margrit Schriber: Die falsche Herrin. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783312004133, Gebunden, 146 Seiten, 17.90 EUR
Im Jahr 1724 wurde in Schwyz eine junge Frau zum Tode verurteilt - und in letzter Minute gerettet. Die bettelarme Magd hatte sich einen berühmten adligen Namen geborgt und auf Pump ein luxuriöses Leben…