Ähnliche Bücher

Literatur: Romane, Historische, Stichwort: Österreich

Gertrud Fussenegger: Bourdanins Kinder. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2001
ISBN 9783784428277, Gebunden, 379 Seiten, 19.90 EUR
Eine Familiengeschichte aus der k. u. k. Zeit. Dies ist die Fortsetzung des Romans "Das Haus der dunklen Krüge". Die Kinder des Rittmeisters Bourdanin suchen inmitten der unsicheren Umbruchsepoche vor…

Eva Menasse: Vienna. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034653, Gebunden, 432 Seiten, 19.90 EUR
Eva Menasse macht das Erinnern zum Ausgangspunkt des Erzählens und entwirft mit den Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche."Mein Vater war eine Sturzgeburt":…

Robert Seethaler: Der Trafikant. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783036956459, Gebunden, 250 Seiten, 19.90 EUR
Robert Seethaler erzählt die Geschichte von Franz, Freud und Anezka im Wien der 30er Jahre Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel verlässt sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in einer Trafik…

Manfred Chobot: Die Reise nach Unterkralowitz. Roman

Cover
Limbus Verlag, Hohenems 2009
ISBN 9783902534293, Gebunden, 188 Seiten, 18.90 EUR
Reise nach Unterkralowitz beschreibt ein Familienpanorama über vier Generationen hinweg. Warum der Großvater überhaupt für den Kaiser Franz Joseph in den Krieg gezogen ist; warum der Vater unter den Nazis…

Walter Kappacher: Der Fliegenpalast. Roman

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2009
ISBN 9783701715107, Gebunden, 172 Seiten, 17.90 EUR
August 1924: H. ist auf der Rückreise und macht Halt in Fusch, einem Kurbad in den Salzburger Alpen, wo er mit seinen Eltern vor dem Krieg lange Sommer verbrachte. Inzwischen hat sich viel verändert:…

Peter Rosei: Wien Metropolis. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608935608, Gebunden, 254 Seiten, 18.50 EUR
Das Buch beginnt mit den ersten Kriegsheimkehrern nach 1945, mit Schwarzmarkt und verwegenen Existenzgründungen. Wir verfolgen das Leben der Freunde Alfred und Georg von ihren Kinderjahren in einer ärmlichen…

Erich Hackl: Familie Salzmann. Erzählung aus unserer Mitte

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783257067583, Gebunden, 184 Seiten, 19.90 EUR
Eine Familiengeschichte über drei Generationen über 100 Jahre und unsere Gegenwart. Sie beschreibt Ungerechtigkeit und Not, aber auch Treue, Freundschaft und die Hoffnung auf Glück. Es ist die Geschichte…

Martin Pollack: Anklage Vatermord. Der Fall Philipp Halsmann

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2002
ISBN 9783552052062, Gebunden, 324 Seiten, 21.50 EUR
Er zählt zu den besten Fotografen der Welt, seine Porträts der Reichen und Schönen hängen in den wichtigsten Sammlungen. Ein Ereignis lastete jedoch als Trauma auf seinem Leben: Am 10. September 1928…

Steffen Mensching: Schermanns Augen. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835333383, Gebunden, 820 Seiten, 28.00 EUR
Ein Gulag-Roman mit deutschen und österreichischen Protagonisten. Eine Rückschau ins Wien der zwanziger Jahre.  Eben noch war Rafael Schermann in der Wiener Caféhaus-Szene ein bunter Hund, bekannt mit…

John Wray: Die rechte Hand des Schlafes. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827000750, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Peter Knecht. Oskar Voxlauer ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, vor allem vor seinen traumatischen Erinnerungen an die Kämpfe des Ersten Weltkrieges an der italienischen…

Philipp Weiss: Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen. 5 Bände. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428177, Kartoniert, 1064 Seiten, 48.00 EUR
In "Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen" erzählt Philipp Weiss von der Verwandlung der Welt im Anthropozän - jener Epoche der Erdgeschichte, in welcher der Mensch zur zentralen gestaltenden Kraft…

Irene Diwiak: Liebwies. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552063471, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
1924: Der bekannte Musikexperte Christoph Wagenrad hat sich in die junge Gisela Liebwies verliebt, die seiner verstorbenen Frau, einer berühmten Pianistin, ähnlich sieht. Obwohl unbegabt, soll sie nun…