Ähnliche Bücher

Literatur: Reportagen, Sonstige, Sachbuch: Politik

Gesine Schwan: Woraus wir leben. Das Persönliche und das Politische. Im Gespräch mit Christian Geyer

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492052788, Gebunden, 218 Seiten, 16.95 EUR
Am 23. Mai 2009 steht Gesine Schwan zur Wahl als deutsche Bundespräsidentin. Exklusiv spricht sie in diesem Buch mit Christian Geyer über ihr Leben, ihre Ziele und vor allem ihr Politikverständnis. Und…

Bartholomäus Grill: Ach, Afrika. Berichte aus dem Inneren eines Kontinents

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807543, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
Bartholomäus Grill zeigt die tiefgreifenden Folgen des Sklavenhandels und der Kolonialherrschaft, widerlegt aber zugleich die postkolonialen Verschwörungstheorien, die alle Schuld an der Misere bei der…

Erich Kuby: Mein ärgerliches Vaterland. Eine Chronik der Bundesrepublik

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783746670737, Gebunden, 610 Seiten, 16.95 EUR
Ein bequemer Zeitgenosse war Erich Kuby, der große Journalist, nie. Mit seinen Veröffentlichungen im Stern, Spiegel, in der Süddeutschen Zeitung und in den Frankfurter Heften hat er stets ein Ziel verfolgt:…

Arthur Miller: Widerhall der Zeit. Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100490117, Gebunden, 441 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Steven R. Centola. Aus dem Amerikanischen von Ulrich Blumenbach. "Widerhall der Zeit" - der Titel spielt an auf Millers bekanntes Stück "Hexenjagd" - versammelt mehr als vierzig seiner…

Petros Markaris: Finstere Zeiten. Zur Krise in Griechenland

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257068368, Gebunden, 161 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Neugriechischen von Michaela Prinzinger. Die neue griechische Tragödie spielt sich in den Läden und Büros, Straßen und Wohnblocks ab. Petros Markaris beobachtet und kommentiert die einzelnen Akte…

F. Paul Schwakenberg: Tatort Bonn - Stunde Null. Zeitgeschichte zum Schmunzeln

Cover
Karl Heinrich Bock Verlag, Bad Honnef 2001
ISBN 9783870668396, Gebunden, 256 Seiten, 15.24 EUR

Jörg Meier: Staatsfeinde oder SchwarzundWeiß. Eine literarische Reportage aus dem Kalten Krieg

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783034005531, Broschiert, 274 Seiten, 29.90 EUR
Mit einem Vorwort von Manfred Züfle. In dem Jahr, in dem die Mauer fiel, stieß eine Parlamentarische Untersuchungskommission in der Schweiz auf 900.000 Fichen. Nur kurze Zeit später begrub der dicke…

Robert Dempfer: Das Rote Kreuz. Von Helden im Rampenlicht und diskreten Helfern

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2009
ISBN 9783552060920, Kartoniert, 317 Seiten, 17.90 EUR
Mit Abbildungen. Das Rote Kreuz, gegründet 1859 vom Kaufmann Jean Henri Dunant aus der Schweiz, ist die wichtigste und bekannteste Hilfsorganisation der Welt. 100 Millionen Freiwillige und 500.000 hauptamtliche…

Peter Overbeck: Santiago, 11. September.. Erinnerungen an Chile

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015817, Kartoniert, 255 Seiten, 19.90 EUR
Am 11. September 1973 putschte General Pinochet gegen das demokratische Chile. Peter Overbeck, Kameramann und Aktivist, erinnert sich an die drei Jahre währende Zeit der Hoffnung auf einen demokratischen…

Thomas Mayer: Helden der Friedlichen Revolution. 18 Porträts von Wegbereitern aus Leipzig

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2009
ISBN 9783374027125, Kartoniert, 152 Seiten, 12.80 EUR
Mit zahlreichen Fotos und Dokumenten. Bekannte und unbekannte Persönlichkeiten waren es, die zum Gelingen der Friedlichen Revolution beigetragen haben. Thomas Mayer, Chefreporter der Leipziger Volkszeitung,…

Andrea Röpke / Oliver Schröm: Stille Hilfe für braune Kameraden. Das geheime Netzwerk der Alt- und Neonazis

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532316, Taschenbuch, 213 Seiten, 15.24 EUR
Im braunen Netzwerk sitzen viele "Spinnen" - eine davon ist Gudrun Burwitz, die Tochter des früheren Reichsführers SS, Heinrich Himmler. Sie spielt in der "Stillen Hilfe für Kriegsgefangene und Internierte",…