Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Literatur: Reportagen, Sonstige, Sachbuch: Politik

Seymour M. Hersh: Reporter. Der Aufdecker der amerikanischen Nation

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783711002372, Gebunden, 432 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karoline Zawistowska. Der Aufdecker der US-Nation ruft zum Ungehorsam Sind die goldenen Zeiten des Journalismus vorüber? Zeitungsreporter konkurrieren mit den Rund-um-die-Uhr-Nachrichten…

Ronald D. Gerste: Amerika verstehen. Geschichte, Politik und Kultur der USA

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608961676, Gebunden, 208 Seiten, 9.95 EUR
Nach fast 70 Jahren transatlantischer Partnerschaft wirkt die Schutzmacht USA für viele Europäer plötzlich fremd. In der Tat stellt die Wahl des 45. amerikanischen Präsidenten, der so denkbar wenig Ähnlichkeit…

Tim Weiner: CIA. Die ganze Geschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100910707, Gebunden, 864 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Noll, Elke Enderwitz, Ulrich Enderwitz und Rolf Schubert. Es war nie ein Geheimnis, dass die CIA Leichen im Keller hat. Doch was Tim Weiner in über zwanzig Jahren Recherche…

Arthur Miller: Widerhall der Zeit. Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100490117, Gebunden, 441 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Steven R. Centola. Aus dem Amerikanischen von Ulrich Blumenbach. "Widerhall der Zeit" - der Titel spielt an auf Millers bekanntes Stück "Hexenjagd" - versammelt mehr als vierzig seiner…

Gerd Ruge: Unterwegs. Politische Erinnerungen

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446243699, Gebunden, 328 Seiten, 21.90 EUR
Gerd Ruge gilt als Pionier der Auslandsreportage. Seine wichtigsten Stationen als Korrespondent waren die Sowjetunion, die USA und China. Er hat den Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg die Welt vorurteilsfrei…

Lukas Einsele: One Step Beyond. Wiederbegegnung mit der Mine

Cover
Hatje Cantz Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783775716048, Gebunden, 192 Seiten, 29.80 EUR
93 Abbildungen. Ein Projekt von Lukas Einsele. Herausgegeben von Catherine David und dem Witte de With Center for Contemporary Art. In seinem multimedialen Projekt berichtet Lukas Einsele über Landminen…

Alice Goffman: On the Run. Die Kriminalisierung der Armen in Amerika

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783956140457, Gebunden, 368 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Noemi von Alemann, Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Der "War on Drugs", der seit 40 Jahren in Amerika tobt, hat es nicht geschafft, den Verkauf oder Gebrauch von Drogen zu…

Francisco Canu: No Man's Land. Leben an der mexikanischen Grenze

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260269, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Fienbork. Was Francisco Cantú an der amerikanisch-mexikanischen Grenze erlebt, bringt ihn fast um den Verstand. Cantú hat Politik studiert und wollte am eigenen Leib…

Matthew Desmond: Zwangsgeräumt. Armut und Profit in der Stadt

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050275, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Volker Zimmermann. Matthew Desmond nimmt den Leser mit in die ärmsten Viertel von Milwaukee, einer mittelgroßen, normalen amerikanischen Großstadt. Er erzählt die Geschichte…

Michael Wolff: Feuer und Zorn. Im Weißen Haus von Donald Trump

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498094652, Gebunden, 480 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Werner Schmitz, Thomas Gunkel, Isabel Bogdan, Dirk van Gunsteren, Gregor Hens, Jan Schönherr, Nikolaus Stingl. Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump…

Christoph von Marschall: Der neue Obama. Was von der zweiten Amtszeit zu erwarten ist

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783280054840, Kartoniert, 238 Seiten, 14.95 EUR
Barack Obama wird im US-Wahlherbst 2012 nicht mehr als Messias antreten, sondern als Mechaniker der Macht. Die letzten vier Jahre haben seine Politik verändert. Gerade diese Erfahrungen werden ihm aber…

Philipp Schläger: Amerikas Neue Rechte. Tea Party, Republikaner und die Politik der Angst

Cover
Rotbuch Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783867891493, Taschenbuch, 286 Seiten, 14.95 EUR
Sie wollen kein Teil des Systems sein. Sie lehnen Kompromisse ab. Sie verstehen sich als eine Opposition "von unten". Die Vertreter der erzkonservativen Tea-Party-Bewegung betreiben Demokratie in ihrer…