Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Literatur: Reportagen, Sonstige, Sachbuch: Geschichte

Hellmut O. Brunn / Thomas Kirn: Rechtsanwälte - Linksanwälte. 1971 bis 1981 - Das Rote Jahrzehnt vor Gericht

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855868, Gebunden, 350 Seiten, 22.90 EUR
"Linksanwälte" wie Schily, Stroebele, Croissant und Groenewold haben erst für Furore gesorgt und dann Geschichte gemacht. Wer waren sie? Was waren ihre Ziele und was haben sie erreicht? Sie haben erst…

Carl Zuckmayer: Deutschlandbericht. für das Kriegsministerium der Vereinigten Staaten von Amerika

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447719, Gebunden, 300 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Gunther Nickel, Johanna Schrön und Hans Wagener. 1946 reiste Carl Zuckmayer (1896-1977) als ziviler Kulturoffizier im Auftrag des Kriegsministeriums der USA für fünf Monate nach Deutschland…

Erhard Schütz / Alexander Graf Stenbock-Fermor: Deutschland von unten. Reise durch die proletarische Provinz

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2016
ISBN 9783945256527, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Kurt Tucholsky nannte es ein "lehrreiches Buch"; für Axel Eggebrecht war es "ein furchtbarer Reiseführer durch das Elend" und Georg Schwarz attestierte dem Autor, "ein grauenhaftes Bild vom Zerfall unserer…

Werner Sollors: Die Versuchung, zu verzweifeln. Geschichten aus den 1940er-Jahren

Cover
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2017
ISBN 9783825366506, Gebunden, 398 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Bayerl. Nach einem der blutigsten Kriege der Geschichte und nach dem gewaltsamen Ende einer zwölfjährigen Diktatur sahen sich die Menschen konfrontiert mit der Schuld an…

Erich Kuby: Mein ärgerliches Vaterland. Eine Chronik der Bundesrepublik

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783746670737, Gebunden, 610 Seiten, 16.95 EUR
Ein bequemer Zeitgenosse war Erich Kuby, der große Journalist, nie. Mit seinen Veröffentlichungen im Stern, Spiegel, in der Süddeutschen Zeitung und in den Frankfurter Heften hat er stets ein Ziel verfolgt:…

Marko Martin: Treffpunkt '89. Von der Gegenwart einer Epochenzäsur

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2014
ISBN 9783865254160, Gebunden, 320 Seiten, 22.80 EUR
Im Mai 1989 als Kriegsdienstverweigerer aus der DDR ausgereist, erinnert Marko Martin nun ein Vierteljahrhundert später nicht etwa an das sattsam Bekannte, sondern an die Vorgeschichte der Umwälzung ebenso…

John Dos Passos: Das Land des Fragebogens. 1945: Reportagen aus dem besiegten Deutschland

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783499606007, Taschenbuch, 140 Seiten, 7.62 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Kleeberg. Im Herbst 1945, einige Monate nach Kriegsende, reist der amerikanische Autor John Dos Passos im Auftrag des US-Magazins Life durch das in Trümmern liegende…

Lucius Shepard: Hobo Nation

Cover
Edition Phantasia, Bellheim 2008
ISBN 9783937897295, Gebunden, 207 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Englischen von Joachim Körber. 1998 schreibt Lucius Shepard eine Reportage über eine mutmaßliche Hobo-Mafia für die amerikanische Zeitschrift "Spin". Im Rahmen seiner Recherchen reist er mit den…

Osmar White: Die Straße des Siegers. Eine Reportage aus Deutschland 1945

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047111, Kartoniert, 293 Seiten, 14.00 EUR
Dieses Buch war für das Frühjahr 1946 gleichzeitig in den USA und Großbritannien angekündigt - und konnte aus politischen Gründen nicht erscheinen. Denn Osmar White, "einer der besten Kriegsreporter…

Oliver Lubrich (Hg.): Reisen ins Reich 1933-1945. Ausländische Autoren berichten aus Deutschland

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821845500, Gebunden, 400 Seiten, 30.00 EUR
Der fremde Blick - das ist das Thema dieses Buches. Wie nahm die Außenwelt dieses entfesselte, der Katastrophe entgegentaumelnde Deutschland wahr? Was fiel Schriftstellern, Journalisten und anderen Augenzeugen…

Bea Uusma: Die Expedition. Eine Liebesgeschichte. Wie ich das Rätsel einer Polartragödie löste

Cover
btb, München 2016
ISBN 9783442754977, Gebunden, 320 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann. Die Geschichte einer Obsession - und eines großen Rätsels im ewigen Eis. "Über fünfzehn Jahre lang hat mich die Andrée-Expedition nicht losgelassen: drei Männer…

Peter Overbeck: Santiago, 11. September.. Erinnerungen an Chile

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015817, Kartoniert, 255 Seiten, 19.90 EUR
Am 11. September 1973 putschte General Pinochet gegen das demokratische Chile. Peter Overbeck, Kameramann und Aktivist, erinnert sich an die drei Jahre währende Zeit der Hoffnung auf einen demokratischen…