Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Literatur: Reportagen, Reise, Stichwort: Berlin

Carl-Johan Vallgren: Ein Barbar in Berlin. Die Stadt in 8 Kapiteln

Cover
Quadriga Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886793419, Gebunden, 2000 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Gundlach. Wie ein Barbar fühlt sich der schwedische Romancier Carl-Johan Vallgren unter all den Berühmtheiten auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof. Abseits der offiziellen…

Alfred Kerr: Warum fließt der Rhein nicht durch Berlin?. Briefe eines europäischen Flaneurs. 1895 bis 1900

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351028749, Gebunden, 419 Seiten, 30.63 EUR
Ein junger Mann in seinen späten Zwanzigern, gerade zugewandert aus Breslau. In Berlin bewegt er sich mit staunenswerter Freiheit, mit einer legeren Selbstverständlichkeit, die das Leben in der Metropole…

Adolf Frise: Spiegelungen. Berichte, Kommentare, Texte 1933-1998. Festgabe zum 90. Geburtstag von Adolf Frise

Peter Lang Verlag, Bern 2000
ISBN 9783906758503, Broschiert, 419 Seiten, 50.11 EUR
Herausgegeben von der Internationalen Robert-Musil-Gesellschaft. Reihenherausgeberin: Marie-Louise Roth. Die hier vorgestellten Texte Adolf Frises gehen bis weit in die Mitte des 20. Jahrhunderts zurück.…

Richard A. Bermann: Hollywood - Wien und zurück. Feuilletons und Reportagen

Cover
Picus Verlag, München 1999
ISBN 9783854524311, Gebunden, 552 Seiten, 34.77 EUR
Die besten Reportagen und Feuilletons des wiederentdeckten Publizisten Richard A. Bermann, Sonderkorrespondent des "Berliner Tagblatts" und des "Wiener Tags", vermitteln ein unmittelbares und durchaus…

Erika Tophoven: Becketts Berlin

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2005
ISBN 9783894791599, Gebunden, 143 Seiten, 24.90 EUR
Mit Auszügen aus dem unveröffentlichten Reisetagebuch Becketts. Mit zahlreichen Duoton Abbildungen im Text sowie 26 meist farbigen Abbildungen auf Tafeln. In den Jahren 1936/1937 unternahm der dreißigjährige…

Günter Herburger: Humboldt. Reise-Novellen

Cover
A1 Verlag, München 2001
ISBN 9783927743564, Gebunden, 112 Seiten, 24.54 EUR
Prosatexte, Bild-Text-Bild-Geschichten und die Kombination aus beidem: Klettersteige im Montblanc, an denen das Überholen für Sprinter unmöglich erscheint und die Gezeiten der Natur verlockend sind. Das…

Hartmut von Hentig: Fahrten und Gefährten. Reiseberichte aus einem halben Jahrhundert 1936-1990

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199330, Gebunden, 406 Seiten, 25.46 EUR
Über fünfzig Jahre bereiste Hartmut von Hentig zu Fuß, zu Pferd, in einem Segelboot, auf dem Motorrad und mit dem Flugzeug ein Dutzend Städte, Länder und Landschaften: Arabien und die Alpen, Island und…

John F. Kennedy: Unter Deutschen. Reisetagebücher und Briefe 1937-1945

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351027612, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von von Carina Tessari. John F. Kennedy, geboren 1917, unternahm bereits als junger Mann Reisen nach Deutschland: im Sommer 1937 als Student; im August 1939, unmittelbar vor Kriegsbeginn,…

Dirk Schümer: Das Gesicht Europas. Ein Kontinent wächst zusammen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455113402, Gebunden, 256 Seiten, 18.41 EUR
Europa, das ist für viele ein leerer Begriff. Und doch zwingen die aktuellen politischen Debatten - um den Krieg auf dem Balkan, um BMW/Rover oder um die neue österreichische Regierung - dazu, sich Europa…

Hans-Joachim Neubauer: Einschluss. Bericht aus einem Gefängnis

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827003799, Gebunden, 167 Seiten, 18.41 EUR
Hans-Joachim Neubauers Bericht aus dem Gefängis in Berlin-Tegel, dem größten deutschen Gefängnis, erkundet das verborgene, negative Zentrum unserer Gesellschaft. Wer hier landet, ist gescheitert. In der…

Moritz Rinke: Der Blauwal im Kirschgarten. Erinnerungen an die Gegenwart

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783871344367, Gebunden, 206 Seiten, 14.89 EUR
Geschichten, Reportagen und Porträts. Ein Autor durchläuft die Gegenwart: Er begibt sich auf aberwitzige Zukunftskonferenzen, wird von einer E-Mail-Flottille überfallen und zu Sex mit Schafen gezwungen;…

Michael Rutschky: Berlin. Die Stadt als Roman

Cover
Quadriga Verlag, München 2001
ISBN 9783898340403, Gebunden, 209 Seiten, 23.98 EUR
Es gibt Stellen in Berlin, an denen sich die Stadt so gründlich verklärt und verdichtet, dass sie weit mehr darstellt als sich selbst. Dort entsteht die Stadt als Roman. Die Besucher kennen diese Stellen…