Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Literatur: Lyrik / Aphorismen

Elisabeth Borchers: Eine Geschichte auf Erden. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413036, Gebunden, 72 Seiten, 15.00 EUR
Elisabeth Borchers legt einen Gedichtband vor, in den beunruhigende Erfahrungen eingegangen sind. Entstanden ist: ein Buch des Abschieds. Beharrlich und in immer neuen Anläufen versucht die Autorin einen…

Ilma Rakusa: Impressum: Langsames Licht. Gedichte

Cover
Droschl Verlag, Graz 2016
ISBN 9783854209492, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
Mit einem Nachwort von Aleš Šteger. 15 Jahre nach ihrem letzten Gedichtband, "Love after love", bringt sich Ilma Rakusa wieder als Lyrikerin in Erinnerung. "Impressum: Langsames Licht" ist ein in mehrere…

David Krause: Die Umschreibung des Flusses. Gedichte

Cover
Poetenladen, Leipzig 2016
ISBN 9783940691781, Gebunden, 80 Seiten, 17.80 EUR
Mit dem Band "Die Umschreibung des Flusses" legt der junge Kölner Autor und Leonce-und-Lena-Preisträger David Krause sein Debüt vor.: Die an Brinkmann geschulten Gedichte leben von ihrer narrativen Stringenz…

Maren Kames: Halb Taube Halb Pfau

Cover
Secession Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783905951936, Gebunden, 150 Seiten, 35.00 EUR
"Halb Taube Halb Pfau" ist einer Landschaft ähnlich, eine die erst erkundet wird, deren Grenzen erst gesucht werden müssen. Ein Ich tastet sich voran, macht aus dem Unwägbaren etwas sichtbar, fühlbar,…

Volker Braun: Handbibliothek der Unbehausten. Neue Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425435, Gebunden, 109 Seiten, 20.00 EUR
Wovon spricht die Dichtung zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Noch immer oder nun erst von der Wildnis der Gesellschaft. Am 'Kilometer Null der Empörung', auf der Puerta del Sol in Madrid, sah Volker Braun…

Birgit Kreipe: Soma. Gedichte

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783937445816, Kartoniert, 80 Seiten, 19.90 EUR
Sigmund Freud liebte Reisen zu antiken Ausgrabungsorten, verglich die Erinnerungsarbeit der Psychoanalyse mit Archäologie, als wären Erinnerungen Bruchstücke, die sich aus der Asche realer innerer Begebenheiten…

Esther Kinsky: Am kalten Hang. viagg' invernal

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572226, Gebunden, 60 Seiten, 18.00 EUR

Björn Kuhligk: Die Sprache von Gibraltar. Gedichte

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252912, Gebunden, 88 Seiten, 16.00 EUR
2014, als es noch leichtfiel, all die Menschen auf der Flucht als Problem der Mittelmeeranrainer zu verdrängen, ließen Björn Kuhligk die Berichte vom berüchtigten Grenzzaun von Melilla nicht mehr los.…

Ulrike Almut Sandig: ich bin ein Feld voller Raps verstecke die Rehe und leuchte wie dreizehn Ölgemälde übereinandergelegt. Neue Gedichte

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783895611896, Gebunden, 96 Seiten, 22.00 EUR
"wir befinden uns tief in der Zukunft der Märchen / wir sind die Enkel unserer eigenen Vorstellungskraft." Ulrike Almut Sandigs Gedichte sind kunstvolle Ohrwürmer: Angelehnt an die Grimm'schen Märchen,…

Klaus Merz: Helios Transport. Gedichte

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2016
ISBN 9783709972724, Gebunden, 80 Seiten, 16.90 EUR
"Gedichte sind Denk-/fortsätze. Über das/Bedachte hinaus" Klaus Merz ist ein Verdichter der Sprache und des Lebens. Häufig kreisen seine Texte um unscheinbare Bilder und Szenen, beiläufige Beobachtungen…

Dana Ranga: Hauthaus. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425237, Gebunden, 63 Seiten, 19.95 EUR
Stationen einer Reise in die Tiefe der Ozeane sind die Gedichte in Dana Rangas Debüt "Wasserbuch". Auch in ihrem zweiten Band, "Hauthaus", geht es um verborgene Landschaften - doch sind es dieses Mal…

Anja Kampmann: Proben von Stein und Licht. Gedichte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250536, Gebunden, 96 Seiten, 15.90 EUR
"Ich habe nie so viel Schnee gesehen / nicht so viele Landstriche so dick überfroren / kalt und eisstill wie das Land das sich abkehrt von uns", so beginnt Anja Kampmann die Erkundung einer Landschaft.…